Rossmann Schön-für-mich-Box Dezember 2016: Unboxing und erste Eindrücke

Wenn’s läuft, dann läuft’s: Diesen Monat hatte ich nicht nur Glück, eine Look-Box von Müller zu gewinnen, sondern auch eine Schön-für-mich-Box von Rossmann. Schön für mich impliziert ‚Pech für dich‘, so ist es aber nicht: Einige der Produkte werde ich demnächst verlosen. Was genau, welche Produkte in der Box waren, ob sie sich lohnt und wie ich sie im Vergleich zur Müller-Box finde, erfahrt ihr jetzt.

Wie kann man eine Rossmann Schön-für-mich-Box gewinnen?

schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxingIm Prinzip funktioniert das Ganze wie bei Müller (zum Beitrag über die Look-Box geht’s hier: Look-Box Christmas Edition von Müller: Unboxing und erste Eindrücke): Die Teilnahme erfolgt über Facebook, im Gewinnfall darf man sich die Box in einer vorher angegebenen Filiale abholen, in der man dann auch 5€ für die Schachtel bezahlt. Es ist also auch hier kein reiner Gewinn, man erhält aber einen deutlich höheren Warenwert in Form von Überraschungsprodukten zurück. Um bei Rossmann teilzunehmen, reicht es aber nicht, seine Adresse anzugeben und ausgelost zu werden. Es ist eine Art Minispiel: Man sieht drei Schachteln, öffnet eine durch einen Klick – und wenn man Glück hat, verbirgt sich dahinter der Gewinn. Erst dann gibt man seine Adressdaten ein. Ich mache bereits seit über einem Jahr mit und habe jetzt das erste Mal gewonnen. Die Auslosung für die nächste Box hat übrigens schon stattgefunden – ich bekomme keine.

Was ist in der Rossmann Schön-für-mich-Box Dezember 2016 drin?

schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxing
Gesamtübersicht: Die Box enthält 9 Produkte – Markenprodukte und Eigenmarke gemischt
schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxing
Pflege unter sich: Neutrogena Handcreme, ISANA Med Lippenpflege, Shampoo Argan Oil, ISANA Badeperlen
schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxing
Mampf! Eine Packung Pralinen
schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxing
Beauty en masse: Make Up Revolution Lidschattenpalette ‚Redemption Palette Iconic 1‘, Rival de Loop Duo Rouge, Rival de Loop Gelnagellack, Max Factor False Lashes Mascara
schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxing
Swatchtime: Gute Pigmentierung, gerade der schimmernden Farben, tolle Nuancen, die praktisch jeder nutzen kann, einige Farben krümeln etwas, der Schimmer/Glitzer hält leider nicht den ganzen Tag, Verblendbarkeit und Aufbaubarkeit sind top!

Und was fehlt in der Box? Oder bin ich rundum zufrieden?

schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxingIch finde die Box rundum gelungen zusammengestellt. Für 5€ bekommt man hier einen Warenwert von 50€, so war es zumindest auf dem Kassenzettel angegeben. Ich habe überhaupt nichts dagegen, dass einige Produkte der Rossmann-Eigenmarken dabei sind, weil ich mit deren Qualität eigentlich immer sehr zufrieden bin.

Meine Kritik fällt daher sehr klein aus: Eine Lippenpflege ist mittlerweile überall drin. Die Stifte sind zwar gut und praktisch, aber ich besitze auch gefühlt ein Dutzend davon. Außerdem kann ich in meiner Wohnung nicht baden, weswegen ich natürlich die Badeperlen nicht nutzen kann.

Richtig gefreut habe ich mich über die Lidschattenpalette, da ich einfach nicht an Make-Up-Revolution in meinem Rossmann rankomme. So kann ich von der Marke auch endlich mal was testen (Das ist natürlich nicht meine einzige Lidschattenpalette. Wie es sich für einen Schminksüchti gehört, habe ich mehrere: Beautytalk: Meine Paletten von ZOEVA, Sleek und MAC. Toll finde ich auch das Shampoo – ich habe zwar einen Vorrat für eine ganze Kompagnie daheim, freue mich aber immer über etwas Neues.

schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxing

Die Pralinen habe ich verschenkt. Pralinen schmecken mir einfach nicht. Okay, das war gelogen. Ich achte auf meine extrem schlanke Linie und möchte auch in Zukunft in Größe 36 passen. Okay, auch gelogen. Ich liebe Pralinen, Figur hin oder her, und hätte sie sicher auch alle ratzeputz aufgegessen und lecker gefunden, aber ich mache einer lieben Bekannten damit dann doch besser eine kleine Weihnachtsfreude.

Die Handcreme von Neutrogena nutze ich sehr gern. Diese Tube habe ich meinem Freund geschenkt. Da ich eh immer seine Handcremes nutze und meistens auch praktisch allein aufbrauche, soll er sie wenigstens nicht kaufen müssen (Welche Handcremes ich sonst noch kaufe und nutze, lest ihr hier: Drogerie-Duell #9: dm vs. Müller vs. Rossmann vs.- Marke – Handcremes).

Bei der Mascara bin ich mir noch unschlüssig, wie ich die so finde. Das Bürstchen macht mir ein wenig Angst, um ehrlich zu sein. Warum muss denn Innovation immer gleich so gruselig aussehen?! Aber ich werde mutig sein und sie testen, jawohl!

Rouge, Lippenpflege, Badeperlen und Nagellack habe ich nicht getestet oder groß angefasst, da ich die Produkte gerne verlosen möchte. Dazu dann mehr nach Weihnachten!

Was mir fehlt: Körperpflege, also Bodylotion, vielleicht ein Duschgel.

Wie bewerte ich die Rossmann Schön-für-mich-Box im Vergleich zur Müller Look-Box?

schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxingBei Müller wird der Inhalt mit einem Wert von 75€ angegeben, bei Rossmann mit 50€. Man zahlt bei beiden Boxen 5€, bekommt also bei Müller mehr für sein Geld. Zumindest nach dem reinen Warenwert.

Bei Müller waren vor allem die beiden in der Box enthaltenen Düfte sehr teuer. Da ich aber mit Parfum bestens versorgt bin (meine Lieblingsparfums gibt’s hier: Kolumne #9: Meine Lieblingsparfums – Top 5), war ich nicht übermäßig begeistert von diesen beiden Produkten.

Rossmann packt zwar deutlich weniger in seine Box, dafür finde ich die Zusammenstellung sinnvoller. Es gibt ein Produkt fürs Auge (eine wirklich vernünftige Lidschattenpalette), dekorative Kosmetik mit Rouge, Mascara und Nagellack, Pflege in Form des Lippenpflegestifts, des Shampoos, der Handcreme und der Badeperlen und was zum Naschen.

lieselotteloves-blog-review-haul-muller-look-box-christmas-2016-edition-inhalt-bruno-lohnt-sich-unboxing-wert-drogerie-11
Die Müller Look-Box zum Vergleich

Bei Müller gibt es zwei Farblacke und einen Klarlack, zwei Düfte, eine Lidschattenpalette und einen einzelnen Lidschatten, eine Lippenpflege und Tee. Statt drei Nagellacken und zwei Düften hätte ich mir ein bisschen mehr Abwechslung gewünscht. Das bekommt Rossmann besser hin.

Aber: Müller packt die etwas hochwertigeren Produkte ins Paket. Die Lippenpflege ist von Burt’s Bees und nicht von der Hausmarke, die Nagellacke sind von essie und Edding L.A.Q.U.E. und nicht von der Hausmarke, und auch die Lidschattenpalette ist bei Müller etwas hochpreisiger. Nun finde ich Hausmarken überhaupt nicht schlimm, es geht hier um den Wert, den man bekommt. Und der ist bei Müller einfach höher.

Fazit der Rossmann Schön-für-mich-Box (auch im Vergleich zur Müller Look-Box):

schon-fur-mich-box-rossmann-dezember-2016-lieselotte-loves-isana-exquisite-make-up-revolution-lidschatten-palette-rival-de-loop-nagellack-gel-argan-oil-shampoo-neutrogena-handcreme-badeperlen-unboxingAlles in allem gefällt mir die Box von Rossman ein bisschen besser, weil mehr Produkte drin sind, die ich gerne nutze oder die ich schon lange haben wollte. Es sind einfach viele ‚Klassiker’ drin, die man kennt und vielleicht auch schon benutzt. Das birgt natürlich die Gefahr, etwas doppelt zu bekommen – bei Müller passiert das meiner Meinung nach nicht so schnell, weil in der Box vor allem Produkte waren, die ich bisher nicht so wahrgenommen habe in der Drogerie. Ich finde es auch in Ordnung, etwas doppelt zu haben – so kann man jemand anderem ein kleines Geschenk machen ohne selbst viel Geld dafür ausgegeben zu haben. Und dass man etwas doppelt hat, ist ja ein allgemeines Problem dieser Überraschungsboxen. Ärgerlich hätte ich es vor allem gefunden, hätte ich die Lidschattenpaletten aus den Boxen schon gehabt – Lidschatten braucht sich ja nun nicht so schnell auf, für mich sind sie aber immer ein absolutes Highlight. Ich bin zur Zeit ganz verrückt nach den Malkästen. Bei Rossmann gefällt mir die Zusammenstellung der Box also etwas besser, die wirkt wohlüberlegt. So ist für fast jeden Körperbereich ein Produkt enthalten, nur die Körperpflege fehlt. Die vermisse ich aber auch bei Müller.

Was meint ihr? Welche Box spricht euch eher an? Gefällt euch der Inhalt der Rossmann Schön-für-mich-Box? Welche Produkte würdet ihr euch in solchen Boxen wünschen: mehr Beauty, mehr Pflege, mehr natürliche Kosmetik? Habt ihr auch mal eine Box gewonnen und könnt mir erzählen, wie der Inhalt sonst so aussieht? Und findet ihr, es lohnt sich, sich auf eine Box zu bewerben und im Gewinnfall 5€ dafür zu bezahlen?

Schon gelesen?

Hier geht’s zu meinem Beitrag über die Müller Look-Box: Look-Box Christmas Edition von Müller: Unboxing und erste Eindrücke

Advertisements

14 Kommentare zu „Rossmann Schön-für-mich-Box Dezember 2016: Unboxing und erste Eindrücke

  1. Hallöchen :)
    Erstmal: schöner Beitrag!
    Ich hatte die Box auch gewonnen und muss sagen: Oh ja, ärgerlich ist es, wenn man sich genau diese Lidschattenpalette erst zweieinhalb Wochen vorher, nach langem Überlegen, ob überhaupt und dann im Laden, swatchend, welche Farbe, geholt hat. Naja, ich mag die Palette sehr gerne, eine gute Freundin nutzt auch gerne goldige, schimmernde Farben und es ist ja bald Weihnachten ;)
    Sonst werden bei mir auch noch Pralinen und Nagellack (in rot) verschenkt. Bei dem Shampoo bin ich mir noch nicht sicher, ich muss mir die Inhaltsstoffe nochmal genauer anschauen.
    Für mich persönlich ist die Rossmann Box besser, da ich die Produkte mag ansprechender finde, als die Parfüms und so viele doppelte Produkte.
    Was mich diesmal auch sehr gefreut hat, war, dass es keine Produkte gab, die nicht zu meinem Hauttyp passen, sowahl bei dekorativer als auch pflegender Kosmetik.
    Außer vielleicht das (den?) Blush, damit kann ich generell nicht viel anfangen. Man sieht es bei mir auch erst gar nicht und beim Schichten sieht es irgendwie ungesund aus. Aber da ich vielleicht mal dieses DIY zu matten liquid Lipsticks ausprobieren wollte, findet sich bestimmt auch dafür eine Verwendung :D
    Ich finde, es könnte mehr Naturkosmetik in den Boxen sein, da ich versuche, wenigstens die pflegenden und reinigenden Produkte darauf umzustellen. Und wenn es verschiedenen Farben zur Auswahl gibt, wäre es toll, wenn außen auf der Box ein Coupon dafür drauf wäre, dass man sich die Farbe selbst aussuchen kann. Ich bin etwas dunkler vom Hauttyp (halt nicht rein deutsche Vorfahren) und viele Produkte sind einfach zu hell für mich, z.B. hellroter Lippenstift und Trockenshampoo für hellbraune Haare.
    Man kann sich bei Rossmann auf der Seite, wo man die Box gewinnt und bewertet, die ganzen Boxen die es schon gab, inklusive Bewertungen, anschauen. Sonst kann ich dir auch gerne nochmal raussuchen, was ich bei den beiden Boxen vorher gut und was nicht so gut fand, sag einfach Bescheid!
    So, das war jetzt ein großer Beitrag.
    Liebe Grüße
    Becca

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Becca,
      auf deinen Kommentar hatte ich schon gewartet, danke dafür :)
      Du hast dir genau die Palette gekauft? Och wie gemein. Das ist echt ärgerlich und schade. Aber klar, die gibt wirklich ein tolles Geschenk ab :)
      Ach, beim Nagellack hattest du eine andere Farbe? Diese Info fehlte mir leider auf oder in der Box. Eine Farbübersicht wäre gut gewesen. Und ja, ich kann deinen Wunsch verstehen, eine Box für verschiedene Haut- und Haatypen aussuchen zu können. Das würde vielleicht auch die Zusammenstellung der Box leichter machen, weil man dann auch spezifischere Produkte als nur eine Lippenpflege und eine Handcreme, die ja nun wirklich fast jeder nutzen kann, hineinpacken könnte.
      Und auch mir fehlt die Naturkosmetik. Ich bin da zwar nicht immer der allergrößte Freund von, weil meine Haut sie leider nicht immer verträgt, aber generell würde ich gern aus dem Segment ausprobieren, da kenne ich mich gar nicht so gut aus und greife dann auch im Regal immer eher zu den Standardprodukten.
      Danke für den Tipp mit den Bewertungen, da werde ich auf jeden Fall mal reinschauen! Du darfst mir aber auch gern schreiben, an welche Highlights du dich noch erinnerst oder was für ein absoluter Flop war :)

      Liebe Grüße,
      Lieselotte <3

      Gefällt mir

      1. Hallo Lieselotte :)
        das ist lieb von dir, natürlich antworte ich, wenn ich vorher schon damit anfangen musste, die gleiche Box gewonnen zu haben ;) Ich warne schonmal: das ist ein seeehr langer Kommentar, hoffentlich nicht zu durcheinander geschrieben.
        Ja, genau die Farbkombi. Aber die Box hat da genau meinen Geschmack getroffen :D
        In diesen gefalteten Brief mit den Rabattcoupons (die ja auch nicht alle viel Sinn machen. Wer kauft sich denn direkt zweimal das/den Blush nach, den er grad erst bekommen hat?) sind alle Farben abgebildet, die vorkommen konnten, ist auch bei einer anderen Box schon so gewesen.
        Meine Mutter wollte eh neuen Nagellack und Rot mag sie, passt also perfekt! Weihnachten ist doch was Tolles, um Kram loszuwerden!
        Das Problem dabei ist vermutlich, dass dann auch bei verschiedenen Geruchsrichtungen (Duschgel, Handseife) oder Pflegestufen (Shampoo, Cremes) die verschiedenen Geschmäcker berücksichtigt werden müssten. Und am Ende wär dann nix mehr in der Box drin, sondern man würde ein Gutscheinheft bekommen…. verstehen kann ich trotzdem nicht, warum Concealer, CC-Creams etc. immer in der Hellsten Nuance in die Box gepackt werden. Das ist doch auch für viele Deutsche schon zu hell.
        Grade deswegen wäre es halt toll, Naturkosmetik öfter in der Box zu haben, damit man es ausprobieren kann. Dann muss man sich nicht selbst überwinden, mal zu etwas ungewohntem zu greifen.
        Die Mascara aus dieser Box ist für mich übrigens grottig, hab sie heute ausprobiert und naja, die 2€ Mascara von Aldi bringt bei mir mehr und ist einfacher anzuwenden.
        Bei den anderen Boxen die ich hatte, waren im Mai meine Highlights das Peeling (wirkt gut, tut nicht weh, ist ergiebig und der Duft ist angenehm, die Peelingkörner sind glaub ich aus Reis oder so), die Fußbutter (duftet nach Nadelbaum und macht die Füße weich, sogar leichte Hornhaut, wenn man abends eine dickere Schicht auf die Füße packt und Socken drüber zieht) und der Bronzer (den ich aber nicht selbst ausprobiert, sondern meiner Mutter gegeben hab. Sie sucht schon ewig nach einem schimmernden Puder, dieses hier war zu rot, aber von der Dunkelheit endlich mal richtig. War also auch ein halber Flop, aber ich habe mich trotzdem sehr darüber gefreut). Flops waren für mich die Bodylotion (die Konsistenz ist einfach nur widerlich, wie ausgeflockt. Schien aber bei einigen so gewesen zu sein), und Rasierer(nutze ich nur, wenn ich reise und den normalen nicht mitnehmen will. Ich mag einfach keine Einwegrasierer) mit Rasierschaum(ich kann es wegen dem Geruch einfach nicht verwenden). Bei dem Lippenstift hatte ich leider Hellrot, hat meine beste Freundin bekommen, bei ihr sieht es super aus, richtig edel :) Die beiden Pinselreinigungsprodukte, hmm, müsste ich mich mal mehr mit beschäftigen. Ich schminke meistens nur meine Augen, und vielleicht noch die Lippen, das Gesicht selbst bleibt frei, falsche Hautfarbe für deutsche Kosmetik und Faulheit….
        Im Januar habe ich mich am meisten über die Handseife gefreut. Ein paar Tage vorher war mein Handseifenspender nämlich kaputt gegangen :D Und die Gesichtscreme hat mich auch sehr gefreut, pflegt mir zwar nicht genug, aber ich suche immer noch nach der richtigen Pflege für mich, da die Cremes die ich vertrage immer, und ich meine wirklich immer, innerhalb eines halben Jahres das Sortiment verlassen oder eine neue Rezeptur verpasst bekommen, die ich nicht vertrage. Das Duschgel hab ich aufgebraucht, war so mittelmäßig, nicht schlecht aber auch nichts weltbewegendes, Duschgel halt. Und den Pinsel verwende ich für mein mattierendes, farbloses Puder, falls ich das mal verwende. Bei der Massagekerze mag ich den Duft überhaupt nicht und auch die Lippenpflege aus der der Box ist nicht meins. Flops waren diese Haarwachstumskapseln, weil ich nichts von Nahrungsergänzung halte (ich hab einen zu naturwissenschaftlichen Hintergrund, wenn man einen Überschuss von einem Nährstoff aufnimmt, kann es sein, dass die Aufnahme von anderen Nährstoffen gehemmt wird, man davon also nicht mehr genug bekommt. Wenn ärztlich verordnet ist sowas natürlich wieder was anderes.) und der Anti-Rötungen-Concealer, der aus reinem Fett zu bestehen scheint, deckt man mit sowas nicht Pickel ab? die werden von Fett doch nicht besser! Und das Trockenshampoo war einfach viel zu hell für meine Naturhaarfarbe, ich hatte richtig Probleme, jemanden in meinem Freundeskreis zu finden, der hellbraune Haare hat. Die Meisten sind blond und der Rest hat dunkle Haare.
        So, jetzt hab ich glaub ich aus allen Boxen alle Produkte abgedeckt.
        Die Boxen, die ich hatte, sind auch die, die mich auf Anhieb am Meisten ansprechen. Sonst waren für mich noch bei März 16, August 16 soviel interessantes drin, dass ich mich nicht geärgert hätte (seien wir ehrlich, ich hätte mich bei keiner Box richtig geärgert). Und bei Juni 15, Februar 16, September 16 und der Natur-Box sind überhaupt Produkte drin, die ich vielleicht mal so ausprobieren würde. Ok, die Schaumseife hab ich mir schon geholt, weil ich sie unbedingt ausprobieren wollte.
        Liebe Grüße
        Becca

        Gefällt 1 Person

      2. Hallo Becca,
        hui, so viel Info, danke!
        Natürlich werden so Boxen nach der Mehrheit der Leute zusammengestellt, weswegen oft eher hellere Foundations drin sind. Aber warum oft Produkte für Leute mit blonden/hellen Haaren drin sind, verstehe ich auch nicht, denn die Mehrheit der Menschen in Deutschland hat ja nun mal dunkles Haar.
        Mir sind die Foundations immer etwas zu dunkel, oft ist ja Farbe 03 drin, also die zweithellste, die ist mir aber auch schon zu dunkel, manchmal kann ich da tricksen durch ewig langes Verblenden, meistens klappt aber auch das nicht ;) Deinen Frust mit Foundations kann ich aber absolut nachempfinden: Ich habe ja vor einiger Zeit einen Beitrag über helle Foundations geschrieben und extra betont, dass ich es toll finde, dass es immer hellere Nuancen gibt, die es früher einfach nicht gab, und dann lief ich immer mit so einem Rand am Hals rum, sehr hübsch, dass es aber für Leute mit dunklerer Haut, die über eine Sommerbräune hinausgeht, in deutschen Drogerien kaum oder kein Make-Up gibt, hatte ich auch bemängelt. Muss man das online kaufen oder in speziellen Läden?
        Du hast die Boxen ja schon echt oft gewonnen, danke für dein Feedback dazu! Da scheinen echt immer einige interessante Produkte drin zu sein und auch echt einige Flops (Einwegrasierer mag ich auch nicht…).
        Und vor der Mascara habe ich jetzt noch mehr Angst. Ich hab doch sowieso schon so kurze und gerade Wimpern, wenn ich da nicht alle Tricks der Welt anwende, habe ich nur schwarze Klumpen am Auge…
        <3

        Gefällt mir

Hier ist Platz für deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s