Kolumne #17: 10 Dinge, die man als Beauty-Guru können und tun müsste…

Wer auf meinem Blog auch nur einen einzigen Beitrag gelesen hat, weiß, wie sehr ich es liebe, Cremes an sämtliche Körperstellen zu schmieren, Foundation über Foundation aufzulegen und Produkte kritisch und sehr gründlich zu testen. Auf Instagram und Facebook zeige ich zudem bunt bemalte Fingernägel und die Ausbeute kleinerer Shoppingtrips. Man kann also durchaus behaupten: ich bin mit ganzem Herzen beautyverrückt (mehr ‚verrückt‘ allerdings). Und trotzdem gibt es eine Menge Dinge, die ich NICHT tue, aber als anständiger Beauty-Guru tun müsste. Hier kommen also zehn Dinge, die vernünftige ‚Beautynistas‘ machen – und ich nicht…

„Kolumne #17: 10 Dinge, die man als Beauty-Guru können und tun müsste…“ weiterlesen

Kolumne #16: Meine Wohnung und ich im Winter

Es gibt nichts Schöneres als ein gemütlich-warmes Heim im Winter. Herrlich! Der Kamin knistert, wahlweise blubbert die Heizung, man kuschelt sich gemütlich in eine Decke, und wenn es Zeit zum Schlafengehen ist, mummelt man sich in sein wohlig-warmes Bett. Tja. Klingt schön. Und ist unrealistisch. Zumindest in meiner Wohnung. Ich erzähl’ euch das heute mal genauer…

„Kolumne #16: Meine Wohnung und ich im Winter“ weiterlesen

Kolumne #15: Mein Adventsfazit

Weihnachten – Zeit der Besinnlichkeit. Dass ich mich mit diesem Wort schwer tue, wisst ihr sicherlich zumindest seit meinem Beitrag über die ‚Adventshalbzeit‘ von vor zwei Wochen. Ich habe aber nicht aufgegeben und mich auf die Suche nach Besinnlichkeit gemacht. Wo ich sie gefunden habe? Im Kleinen, im Klitzekleinen, das für mich die Welt ausmacht. Bin ich also mit der diesjährigen Adventszeit versöhnt? Lasst es mich euch erzählen…

„Kolumne #15: Mein Adventsfazit“ weiterlesen

Kolumne #14: Adventshalbzeit: Adventskalender von essie, Maybelline und Balea / Oder: Warum ich nicht besinnlich bin und es auch nicht sein möchte

Zwölf Türchen habe ich an meinen drei Adventskalendern von essie, Maybelline und Balea bereits geöffnet – Bergfest! Es geht also stramm auf Weihnachten zu. Nicht nur geschenketechnisch. Auch Begriffe wie ‚Besinnlichkeit‘, ‚Gemütliches Beisammensein‘, ‚zur Ruhe kommen‘ und ‚Glühwein‘ haben jetzt Hochkonjunktur. Daher werfe ich heute nicht nur einen Blick auf meine bisherige Adventskalenderausbeute mit euch, sondern plaudere ein bisschen aus meinem nicht so recht besinnlichem Alltag.

„Kolumne #14: Adventshalbzeit: Adventskalender von essie, Maybelline und Balea / Oder: Warum ich nicht besinnlich bin und es auch nicht sein möchte“ weiterlesen

Kolumne #13: Meine Foundation-Empfehlungen für helle Haut

Mit dunklen Haaren und braunen Augen sollte man annehmen, dass ich eine leicht dunkle oder zumindest schnell und stark bräunende Haut hätte. Hab’ ich aber nicht. Hat mich selten gestört, nur bei Foundation hatte ich so meine Probleme: Da war schnell das Gesicht drei Stufen dunkler als der Rest – sexy Übergang am Hals inklusive. Als unerschrockene Drogerietesterin habe ich aber mittlerweile sechs (!) recht helle Foundations gefunden, die ich euch, meine lieben Blasshautindianer, empfehlen möchte.

„Kolumne #13: Meine Foundation-Empfehlungen für helle Haut“ weiterlesen

Kolumne #12: What’s in my bag? Schwimmtaschen-Edition

Ich kann schwimmen seit ich vier bin. Ohne Schwimmflügel. Seepferdchen habe ich mit fünf gemacht. Im Alter von sechs bis zehn habe ich mehrere Medaillen gewonnen. Ja, da bin ich stolz drauf, da ich sonst nie irgendwo ganz vorne mit dabei war. Erst recht nicht beim Sport. Ich schwimme immer noch gern, wenn es mein Schweinehund zulässt. Deswegen zeige ich euch heute, was ich so in meiner Schwimmtasche habe, denn diese kleine Diva hier geht natürlich nicht ohne Pflegekram ins Schwimmbad. Das wäre mir dann doch eine Spur zu krass…

„Kolumne #12: What’s in my bag? Schwimmtaschen-Edition“ weiterlesen

Kolumne #11: Die Deo-Odyssee geht weiter (Endlich. Leider.)

Mit ziemlich deutlichem Abstand ist meine dritte Kolumne, die Deo-Odyssee, der beliebteste Beitrag auf meinem Blog. Leider war meine Suche nach einem guten Achsel-Anti-Schwitz-Produkt recht erfolglos. Ich habe alles Mögliche probiert, so richtig funktioniert hat nichts. Aber was hat sich seitdem getan? Hat sich überhaupt was getan? – spannende und weltbewegende Fragen, die ich in dieser Kolumne beantworte.

„Kolumne #11: Die Deo-Odyssee geht weiter (Endlich. Leider.)“ weiterlesen

Kolumne #10: Meine Abendroutine

Dank Facebook, Instagram, Twitter und Snapchat wisst ihr ziemlich genau, was ich tagsüber so mache. Dank dieses Blogs wisst ihr auch, welche Produkte ich mir den lieben langen Tag ins Gesicht und sonst wohin hinschmiere – pardon: womit ich mich tagtäglich pflege. Aber was mache ich abends eigentlich so? Bevor ich ins Bett gehe? Ich zeige euch heute meine Abendroutine mit allen Produkten, die ich gern verwende rund um Abschminken und Pflege.

„Kolumne #10: Meine Abendroutine“ weiterlesen

Kolumne #9: Meine Lieblingsparfums – Top 5

Eine Beauty-Kolumne! ‚Endlich‘ höre ich euch sagen. Recht habt ihr. In meinem heutigen Blogbeitrag geht es um meine allerliebsten Parfums, um die Crème de la Crème, um die Düfte, nach denen ich (hoffentlich) zu jeder Tages- und Nachtzeit rieche, um meine Top 5 der besten Parfums überhaupt. Lasst uns mal zusammen reinschnuppern!

„Kolumne #9: Meine Lieblingsparfums – Top 5“ weiterlesen

Kolumne #8: 10 Dinge, die ihr noch nicht über mich wusstet // Der ‚Liebster’-Award

Ich wurde für den ‚Liebster’-Award nominiert, und der funktioniert so: Man nominiert seine liebsten Blogger und bittet sie, ein paar (persönliche, private, lustige) Fragen über sich zu beantworten. Klingt nach einem tollen Aufhänger für meine neueste Kolumne – da mache ich doch gerne mit! Ihr lest heute also 10 Dinge, die ihr noch nicht über mich wusstet (ob ihr sie wissen wollt, ist eine andere Frage – egal, los geht’s).

„Kolumne #8: 10 Dinge, die ihr noch nicht über mich wusstet // Der ‚Liebster’-Award“ weiterlesen