Review: ebelin LE ‚Sweet Wonderland‘

Die Pinsel und der Make-Up-Schwamm aus der Limited Edition ‚Sweet Wonderland‘ von ebelin (bei dm) sind optisch genauso süß wie der Name es vermuten lässt. Rosa trifft Türkis – ein Traum für jeden Stereotyp eines typischen Mädchens. Da hat Lieselotte natürlich zugeschlagen. Optik ist bei Produkten allgemein und bei Pinseln besonders wichtig, aber nur die halbe Miete: Stimmt nicht nur das Design, sondern auch die Qualität? Klick rein, lerne von meinen Erfahrungen, dann bist du hoffentlich von mindestens einem Produkt auch nicht enttäuscht…

„Review: ebelin LE ‚Sweet Wonderland‘“ weiterlesen

Review: Balea LE ‚Birds of Paradise‘

Wenn dm eine neue Limited Edition rausbringt, steht eine Person, die du mittlerweile gut kennst, direkt morgens ungeduldig vor den Drogerietüren, tritt vom einen Fuß auf den anderen und klopft an die Scheibe. Wie im Zoo. Aber das Paradies muss doch öffnen! Und damit hätten wir die schlechteste Überleitung des Jahres von ‚Zoo‘ zu ‚Birds‘ und ‚Paradies‘ zu ‚Paradise‘… Lehn dich entspannt zurück und lass mich dir kurz in Ruhe (und wie immer überhaupt nicht ernsthaft) erzählen, was die neue LE mit Duschgel, Bodylotion, Rasierschaum, Deo und Shampoo so kann – danach kannst du gleich zu dm flitzen und dich selbst überzeugen, und vielleicht sogar den ein oder anderen Fehlkauf vermeiden…

„Review: Balea LE ‚Birds of Paradise‘“ weiterlesen

Review: Hask CHARCOAL Tiefenreinigende Aktiv-Kohle Shampoo, Conditioner und Haarmaske

Kennt ihr die Marke ‚Hask‘? Sie ist vielleicht nicht so bekannt wie L’Oréal, sichert sich aber gerade ihre festen Regalplätze bei dm und Müller. Zeit, Shampoo, Spülung und Haarmaske mal zu testen. Und weil Aktivkohle gerade so hip ist, teste ich – tadda! – die Produktlinie ‚Charcoal‘ mit tiefenreinigender Aktiv-Kohle.

„Review: Hask CHARCOAL Tiefenreinigende Aktiv-Kohle Shampoo, Conditioner und Haarmaske“ weiterlesen

Review: Rituals ‚Happy Buddha‘ Dusch- und Pflegeprodukte

Das ist mein erster Test von Rituals-Produkten. Ich weiß, dass sich die Sachen bei euch äußerster Beliebtheit erfreuen, mir waren sie bisher schlicht und ergreifend zu teuer. Aber wenn ihr sagt, dass etwas gut ist, dann teste ich das natürlich auch. Koste es, was es wolle. Naja. Fast. Genug geredet, hier kommt meine Review der Rituals ‚Happy Buddha‘ Dusch- und Pflegeprodukte.

„Review: Rituals ‚Happy Buddha‘ Dusch- und Pflegeprodukte“ weiterlesen

Review: Balea Tuchmaske, Nosestrips und Waschgel mit Aktivkohle

Kommt irgendwer zurzeit am Aktivkohle-Trend vorbei? Gebt’s zu: Entweder, ihr packt sie euch in die Haare, esst sie oder macht damit eine Maske. Dank Balea können wir uns jetzt mit tiefschwarzer (wie meine Seele, muhaha) Aktivkohle auch unser Gesicht waschen und etwas gegen Mitesser tun. Ob das was bringt, habe ich getestet. Und ja: Es gibt jede Menge Bilder im Beitrag von mir mit schwarzem Zeugs im Gesicht. Wer schön sein will…

„Review: Balea Tuchmaske, Nosestrips und Waschgel mit Aktivkohle“ weiterlesen

Unboxing und Review: dm Lieblinge #MeineWellnessEdition

Beautyboxen gibt es mittlerweile wie Sand am Meer – und mit denen, die ich bisher getestet habe, war ich leider gar nicht zufrieden. Nun habe ich es geschafft, die neue ‚dm Lieblinge‘-Box zu ergattern, die es diesmal unter dem Motto ‚#MeineWellnessEdition‘ gab. Lohnt sich die Box? Bin ich Meckerkopf endlich mal zufrieden? Was ist drin und was sind die Produkte wert?

„Unboxing und Review: dm Lieblinge #MeineWellnessEdition“ weiterlesen

Review: Intensiv pflegende Handcremes – Ein Gastbeitrag

Handcremes gibt es SO viele in deutschen Drogerien, Apotheken und im Fachgeschäft – man sollte meinen, unsere Hände seien das wichtigste Körperteil… Ich habe bereits einige Versuche unternommen, die beste aller Handcremes zu finden – und bin kläglich gescheitert (ich berichtete). Sieht man sich die unfassbare Handcreme-Sammlung (25 Handcremes!) meiner Leserin Stefanie an, ist es nicht leicht, DIE perfekte, intensiv pflegende Handcreme zu finden. Sie hat sich einmal quer durch gefühlt sämtliche Lotionen der Republik gecremt und zeigt uns heute, ob sie mit ihrer Mission ‚weiche Hände‘ Erfolg hatte. Ein Gastbeitrag.

„Review: Intensiv pflegende Handcremes – Ein Gastbeitrag“ weiterlesen

Review: essence camouflage Make-Up & Concealer vs. essence instant matt Make-Up- ivory

Im letzten Sortimentsupdate von essence kam das camouflage Make-Up & Concealer frisch ins Drogerieregal, jetzt ist das instant matt Make-Up neu. Während sich alle (mich eingeschlossen) um die camouflage-Foundation rissen, wirkte instant matt bei meinem letzten Drogeriebesuch fast wie ein Ladenhüter. Zu Recht?

„Review: essence camouflage Make-Up & Concealer vs. essence instant matt Make-Up- ivory“ weiterlesen

Review: Die neuen eos hand lotions berry blossom, cucumber & fresh flowers

Samtpfötchen? Habe ich in der kälteren Jahreshälfte nur mit ordentlich Pflege. Ich creme regelmäßig und habe daher schon jede Menge Handcremes getestet. Und jetzt auch alle drei der neuen eos hand lotions in den Duftrichtungen berry blossom, cucumber und fresh flowers. Klingt lecker, aber sind die Cremes auch gut? Samtpfötchen oder Reibeisen?

„Review: Die neuen eos hand lotions berry blossom, cucumber & fresh flowers“ weiterlesen

Review: Glamglow Gesichtsmasken Youthmud und Thirstymud

Mit Gesichtsmasken stehe ich auf Kriegsfuß. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber Masken gegen unreine Haut brennen und feuchtigkeitsspendende Masken pflegen nicht richtig oder machen mir Pickel – egal, ob ich günstige Eigenmarken kaufe oder Markenprodukte (ich berichtete über die L’Oréal Tonerde Absolue Masken und die Garnier Tuchmaske). Was also denkt mein schlaues Hirn? ‚Kauf dir den Rolls Royce unter den Gesichtsmasken, Lieselotte, das wird SUPER!‘ Also habe ich die Glamglow Gesichtsmasken Youthmud und Thirstymud getestet und sage euch, ob das wirklich so SUPER war.

„Review: Glamglow Gesichtsmasken Youthmud und Thirstymud“ weiterlesen