Kolumne 41: Meine Geburtstagsgeschenke 2020. Oder: Dinner for two zum 31. Geburtstag

Wann man Geburtstag hat, sucht man sich nicht aus. Aber man kann entscheiden, das Beste daraus und sich selbst einen schönen Tag zu machen. Und wenn dann noch die Sonne scheint, der liebste Lieblingsfreund da ist, es selbst gebackenen Geburtstagskuchen und viele Nachrichten von Freunden und Familie gibt, kann der Tag eigentlich nur schön werden. Moment… da fehlen doch die Geschenke! Klar, die sind das i-Tüpfelchen, die Schlagsahne und die Kirsche auf der Torte. Ich gebe aber zu, dass ich mich dieses Jahr noch mehr als sonst über alle Geschenke, die mich postalisch erreicht haben, gefreut habe. Ich zeige dir jetzt, was ich Tolles bekommen habe und erzähle dir mehr über meinen einsamen Geburtstag, der gar nicht so einsam war.

„Kolumne 41: Meine Geburtstagsgeschenke 2020. Oder: Dinner for two zum 31. Geburtstag“ weiterlesen

Aufgebraucht Februar 2020: Gesichtsprodukte

2020 steht bei mir ja ganz klar unter dem Motto ‚Aufbrauchen‘. In mehreren Blogbeiträgen habe ich bereits darüber berichtet, wieso ich ungern mehr Produkte daheim habe als ich nutzen kann, wie ich systematisch alles nacheinander aufbrauche, was meine Aufbrauchziele für 2020 sind und wieso es mir so wichtig ist, alles, wofür ich Geld bezahlt habe, auch zu benutzen. Und aus all diesen Gründen, die ich in vielen wunderschönen Beiträgen beschrieben habe und die in diesem Beitrag verlinkt sind, ist auch im Februar 2020 wieder jede Menge leer geworden. So viel, dass ich es auf zwei Blogbeiträge aufteile. Heute: Alle Gesichtsprodukte, die ich in den letzten Wochen aufgebraucht habe. Das geht von Waschgel über Creme bis hin zu Mascara.

„Aufgebraucht Februar 2020: Gesichtsprodukte“ weiterlesen

Aufgebraucht November 2019

Das vorletzte ‚Aufgebraucht‘ im Jahr 2019. ‚OMG‘ würde ich da mal sagen. Das beliebte Anstarren leerer Produktverpackungen geht also in Runde 11. In dieser Ausgabe sprechen wir darüber, wie unpraktisch Hand- und Fußmasken sind, was ein gutes Setting Spray ausmacht und wie aus einer Lieblingsfoundation ein Flop-Produkt wird. Folgende Marken sind dabei: Balea, L’Oréal, Vichy, Avène, Sephora, Alverde, L’Occitane en Provence, Burt’s Bees, Aveo, Scholl, NYX, Maybelline und catrice.

„Aufgebraucht November 2019“ weiterlesen

Aufgebraucht September 2018

Im heutigen Beitrag zeige ich dir alle Produkte, die ich im September aufgebraucht, also komplett leer gemacht, habe. Ich kann schon alle jubeln hören, dass es jetzt wieder meinen Beautymüll zu bestaunen gibt – ich weiß, dass du meine Aufgebraucht-Beiträge liebst, also klick dich jetzt rein und lass mich dir erzählen, welche Produkte ich mochte und welche nicht. Mit dabei: Belea, alverde, bio:végane, alterra, essence, catrice, Isadora, Artdeco, Kiehl’s, The Beauty Mask Company, L’Oréal und L’Occitane en Provence.

„Aufgebraucht September 2018“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL März 2018 1/2 – Körper- und Gesichtspflege

Kannst du glauben, dass 2018 schon ein Vierteljahr alt ist? Ja, wirklich, ist so! Meine Tüte mit aufgebrauchten Produkten lügt nicht! Super Instrument zur Zeitmessung, oder? So oder so: Jetzt geht’s los mit meiner Meinung zu allen Produkten (und das sind wirklich einige), die ich im März leer gemacht habe!

„Aufgebraucht XXL März 2018 1/2 – Körper- und Gesichtspflege“ weiterlesen

#märzgewinnt – Gewinnspiel 1/4 – Pflegelieblinge

Ich werde am 25.03. 29 Jahre alt. Prima Sache! Auch für dich – denn ich möchte meinen anstehenden Geburtstag gebührend mit dir feiern und verlose deswegen im März insgesamt vier Pakete voll schöner Produkte. Im ersten Gewinnspiel gibt es Pflegelieblinge aus Deutschland und Frankreich für dich. Du kannst exklusiv auf meinem Blog am Gewinnspiel teilnehmen! Also, reinklicken und mitmachen. Viel Spaß!

„#märzgewinnt – Gewinnspiel 1/4 – Pflegelieblinge“ weiterlesen

Unboxing & Meinung: ‚Black Box‘ exklusiv bei dm – Mrs. Bella, xLaeta, Maren, Kind of Rosy, Nihan

Heute, 24.11.2017, läuft bei dm die Aktion #givingisthenewblack – Teil der Aktion ist, dass dm 5% des Tagesumsatzes spendet. Wohin das Geld geht, ist von Filiale zu Filiale unterschiedlich. Anlässlich dieses ‚Spendentages‘ – und vermutlich des Black Fridays – gibt es seit heute auch fünf Bloggerboxen. Das Prinzip ist wie letztes Jahr: fünf Boxen (‚Black Box‘ heißen sie dieses Mal), fünf Blogger, jeweils fünf Produkte für je fünf Euro. Aber was ist in den Überraschungskisten drin? Lohnt sich der schnelle Sprint zu dm (denn die Boxen sind sicherlich schnell ausverkauft)? Ich zeige dir den Inhalt aller fünf Boxen von Mrs. Bella, xLaeta, Maren, Kind of Rosy und Nihan, damit du besser entscheiden kannst, welche du dir kaufen möchtest…

„Unboxing & Meinung: ‚Black Box‘ exklusiv bei dm – Mrs. Bella, xLaeta, Maren, Kind of Rosy, Nihan“ weiterlesen

Review: Gesichtspflege von Judith Williams bei dm

Kennst du Judith Williams? Das ist die Frau, die mit dem Verkauf von Pflegeprodukten übers Fernsehen Millionen umsetzt. Aber eben auch übers Fernsehen verkauft – mir persönlich ist das nicht geheuer. Hat sowas von AstroTV und Call-in-Sendungen, in denen leicht bekleidete Damen unfassbare Summen Geld versprechen, wenn man nur eine Automarke mit V nennt – keine der möglichen Marken ist natürlich Volkswagen. Darf man überhaupt noch ‚Volkswagen‘ schreiben, ist das umwelttechnisch noch okay? Ich schweife ab, sorry. Jedenfalls gibt es eine Pflegelinie von Frau Williams jetzt auch bei dm, und da ich mich schon lange frage, wie die gute Dame es schaffst, so unfassbar jung auszusehen, wollte ich ihr Geheimnis gern lüften, ohne was übers Fernsehen kaufen zu müssen. Also: Was kann die Judith Williams Gesichtspflegelinie, die es bei dm gibt?

„Review: Gesichtspflege von Judith Williams bei dm“ weiterlesen

Review: Balea LE ‚Faultier‘

Ein Faultierdesign mit dem Spruch „Born to be lazy“ passt eigentlich noch viel mehr zu mir als das bisher so gehypte und von mir geliebte Einhorn. Denn: Wer sich drei Wochen nur mit der Begründung ‚Ich hab‘ Urlaub‘ von seinen lieben Lesern verabschiedet, ist schon ein bisschen faul, geb‘ ich zu. Aber jetzt bin ich wieder da und zeige dir heute die neue Balea LE ‚Faultier‘ und ob es sich lohnt, für die Sachen das bequeme Sofa zu verlassen und eine dm-Filiale aufzusuchen. Aber wir starten ganz laaaaangsam ;)

„Review: Balea LE ‚Faultier‘“ weiterlesen

Bloggeburtstag – Gewinnspiel – Pflege aus Frankreich

Kaum zu glauben, aber wahr: Mein Blog wird schon ein Jahr‘! So ein schöner Spruch. Nicht. Stimmt aber trotzdem: Ich feiere im Juni meinen ersten Bloggeburtstag. Und was darf an so einem Geburtstag auf keinen Fall fehlen? Klar, Geschenke! Von mir für euch. Als Dankeschön für all eure Likes, Kommentare, Tipps, Erfahrungen und eure freundliche, liebe Art

„Bloggeburtstag – Gewinnspiel – Pflege aus Frankreich“ weiterlesen