‚New In‘ Juli / August 2018 – Pflegeprodukte: dm

Du weißt: Bei mir gibt es schon seit einiger Zeit keine klassischen ‚Hauls‘ mehr. Ich teste alle neuen Produkte, bevor ich sie dir vorstelle. Nur zu zeigen, was ich gekauft habe, reicht mir nicht! Ich will erst probieren, wie die Produkte funktionieren – und dann zeige ich dir in ‚New In‘ erste Eindrücke zu Inhaltsstoffen, Wirkweise, Konsistenz usw. Genug theoretisch erklärt: Los geht’s mit meinen neuen Errungenschaften aus dem Bereich Pflege. Geshoppt habe ich nur bei dm – und zwar nur Eigenmarken / Exklusivprodukte: Sundance, Balea, alverde und Judith Williams.

„‚New In‘ Juli / August 2018 – Pflegeprodukte: dm“ weiterlesen

Advertisements

Aufgebraucht April 2018

Na, es ist nicht schwer zu erraten, was dich in diesem Beitrag erwartet, oder? Genau: Beautymüll, Empties, aufgebrauchte Produkte – wie auch immer du es nennen möchtest. Mit dabei natürlich absolute Lieblinge und blöde Flopprodukte aus den Bereichen dekorative Kosmetik, Pflege und Haushalt. Diese Marken erwarten dich unter anderem: L’Oréal, catrice, CD, Aveo, alverde, Garnier, Balea, essie und viiiele mehr.

„Aufgebraucht April 2018“ weiterlesen

‚New In‘ Februar 2018: dm, Müller und Douglas

Auch im Februar habe ich geshoppt und (für mich) neue Produkte fleißig getestet. Meine Käufe und ersten Eindrücke bekommst du heute. Mit dabei: Lovables (ganz neu!), alverde, Kneipp, Cadea Vera, L’Oréal, Maybelline, Bioré und Douglas Home Spa.

„‚New In‘ Februar 2018: dm, Müller und Douglas“ weiterlesen

Review: Alverde Naturschön

Mit der ‚Naturschön‘-Reihe geht Alverde meiner Meinung nach einen ganz neuen Weg: Es geht nicht nur um gute Inhaltsstoffe, sondern um eine allgemeine Umweltverträglichkeit von Inhalt und Verpackung. Das mag manchen zu reduziert und irgendwie langweilig sein, ich finde, die gesamte Linie macht einen hochwertigen, durchdachten Eindruck – ‚Naturschön‘ erinnert mich an Spa-Produkte. Wundert es dich dann, dass ich Gesichtsserum, Gesichtsöl und Gesichtscreme mitgenommen und seit einigen Wochen ausgiebig getestet habe? Hier kommen meine Eindrücke, Erfahrungen und Meinung:

„Review: Alverde Naturschön“ weiterlesen

Kolumne #22: Flops – Die schlechtesten Produkte 2017

Nachdem ich ausführlich in zwei Beiträgen über meine liebsten Produkte 2017 gesprochen habe, wird es jetzt Zeit zu meckern und so richtig vom Leder zu ziehen – muhahaha! Naja, wir wollen ja fair bleiben… Dennoch fand ich einige Produkte 2017 durch und durch schrecklich, und das will ich genauso mit dir teilen wie Lob für tolle Produkte. Und ich weiß, dass fast jeder insgeheim auf Flop-Beiträge steht. Gib dich also der dunklen Verführung hin und lass mich dir bissig wie immer die schlechtesten von mir 2017 getesteten Produkte zeigen!

„Kolumne #22: Flops – Die schlechtesten Produkte 2017“ weiterlesen

Kolumne #20: Pflege – Meine Lieblingsprodukte 2017

Lieblingsprodukte… tja, das ist so eine Sache. Bei der Geschwindigkeit, die ich beim Aufbrauchen und Neukaufen hinlege und bei den vielen Neuentdeckungen, die ich unbedingt testen will, verliere ich schon mal den Überblick. Was ist denn nicht nur gut, sondern besser als andere Produkte? Was sticht hervor, was kaufe ich (mehrfach) nach? Wozu greife ich immer wieder, wenn ich im Bad stehe? In diesem Beitrag erfährst du es! Hier kommen meine liebsten Pflegeprodukte (auf acht beschränkt) 2017! Und aufgrund latent grassierenden Sarkasmus in diesem Beitrag habe ich spontan beschlossen, aus ihm eine Kolumne zu machen – da kann ich bissiger sein (du merkst, dass ich keine Ahnung habe, was eine Kolumne ist). Ich mag bissig.

„Kolumne #20: Pflege – Meine Lieblingsprodukte 2017“ weiterlesen

Review: Gesichtspflege von Judith Williams bei dm

Kennst du Judith Williams? Das ist die Frau, die mit dem Verkauf von Pflegeprodukten übers Fernsehen Millionen umsetzt. Aber eben auch übers Fernsehen verkauft – mir persönlich ist das nicht geheuer. Hat sowas von AstroTV und Call-in-Sendungen, in denen leicht bekleidete Damen unfassbare Summen Geld versprechen, wenn man nur eine Automarke mit V nennt – keine der möglichen Marken ist natürlich Volkswagen. Darf man überhaupt noch ‚Volkswagen‘ schreiben, ist das umwelttechnisch noch okay? Ich schweife ab, sorry. Jedenfalls gibt es eine Pflegelinie von Frau Williams jetzt auch bei dm, und da ich mich schon lange frage, wie die gute Dame es schaffst, so unfassbar jung auszusehen, wollte ich ihr Geheimnis gern lüften, ohne was übers Fernsehen kaufen zu müssen. Also: Was kann die Judith Williams Gesichtspflegelinie, die es bei dm gibt?

„Review: Gesichtspflege von Judith Williams bei dm“ weiterlesen

Review Trendwatch: BudniCare Gesichtspflege und -reinigung

Ich habe dieses Jahr meinen Sommerurlaub in Hamburg verbracht. Okay, streichen wir das Wort ‚Sommer‘, meistens hat es geregnet. Aber wie sagt der Volksmund doch so schön? Es gibt kein schlechtes Wetter, solange man drinnen bleiben kann. Auch wenn mein Freund und ich tapfer durch die unwirtliche, aber wunderschöne, Landschaft Hamburgs gelatscht sind, dufte Lieselotte auch auuuusgiebig in Hamburgs Drogeriekette Budni shoppen. Das war schön. Nach gründlichem Testen zeige ich dir heute Teil eins meiner Ausbeute: Was kann Budni? Wie gut ist die Eigenmarke BudniCare? Will ich Budni auch im Süden haben?

„Review Trendwatch: BudniCare Gesichtspflege und -reinigung“ weiterlesen

Drogerie-Duell #10: dm vs. Rossmann vs. Marke – Tuchmasken

Nachdem ich vor einiger Zeit die Garnier Hydra Bomb Tuchmaske getestet und für nicht gut befunden hatte (Näheres im Beitrag), machte ich mich auf die Suche nach Alternativen. Fündig wurde ich bei Balea und Rival de Loop. Ob mich die Tuchmasken im zweiten Anlauf überzeugen konnten, was drin ist und wie gut sie Feuchtigkeit spenden, lest ihr hier im neuesten Drogerie-Duell.

„Drogerie-Duell #10: dm vs. Rossmann vs. Marke – Tuchmasken“ weiterlesen

Aufgebraucht Oktober 2016

Oktober? Haken dran, vorbei, rum… Aber Moment! Da fehlt doch was! Genau: Ein aktuelles ‚Aufgebraucht’ mit all den Beauty- und Pflegeprodukten, die ich letzten Monat leer gemacht habe. Mit dabei: Balea (dm), ISANA (Rossmann), Batiste, Sephora, alverde, Manhattan und NIVEA.

„Aufgebraucht Oktober 2016“ weiterlesen