Kolumne #18: Auf der Suche nach der besten Reinigung für Pinsel und Make-Up-Schwämme

Alternativer Titel: Von einer, die auszog, die Kunst der Pinselreinigung zu lernen und ihre Weisheit jetzt weitergibt. Klingt aber so nach den Gebrüdern Grimm und wenig nach Beautyblog. Tatsächlich ist der heutige Beitrag eine Mischung aus Storytime im Stil von ‚Es war einmal eine kleine Lieselotte, die keine Ahnung hatte, wie man Pinsel reinigt…’ und eine Vorstellung der besten Pinselreinigungsprodukte. Komische Mischung? Vielleicht, funktioniert aber, lies selbst!

„Kolumne #18: Auf der Suche nach der besten Reinigung für Pinsel und Make-Up-Schwämme“ weiterlesen

Advertisements

Review: ebelin LE ‚Purple Paradise‘

Ab heute gibt es die neue ebelin LE ‚Purple Paradise‘ mit vielen Pinseln und Beauty-Accessoires. Du denkst: „Schon wieder Pinsel?!?!“, dann warte mal ab, bis du sie gesehen hast – sie sind wuuuunderschön. Und alleine das war für mich Kaufgrund genug. Kennt man. Verpackungsopfer. Trotzdem müssen Pinsel ja auch ordentlich funktionieren. Ob sie das tun, liest du jetzt. Und siehst, wie fantastisch schön sie sind <3

„Review: ebelin LE ‚Purple Paradise‘“ weiterlesen

Ausgemistet Herbst 2017

Manche machen ihren großen Jahresputz im Frühling, deswegen heißt es gemeinhin wohl auch ‚Frühjahrsputz’, ich habe das Ganze jetzt mal auf den Herbst geschoben. Man ist ja flexibel. Und hatte im Frühjahr keine Lust. Und so. So oder so: Ich habe eine Menge Beautyprodukte ausgemistet, die schon ewig bei mir in Schubladen und Schränken rumfliegen. Produkte, die gar nicht notwendigerweise schlecht sind, die ich aber einfach nie benutze. Und Platz wegnehmen, den ich nicht habe. Damit Neues einziehen kann, musste jetzt einiges Altes raus. Mit dabei: catrice, Maybelline, p2, Manhattan, Trend It Up, L.O.V, eos, Revlon, essence, glamglow, ebelin und essie.

„Ausgemistet Herbst 2017“ weiterlesen

Review: Meine aktuellen Flops und Fehlkäufe aus der Drogerie

Wie sagte Forrest Gump noch gleich? „Der Einkauf in der Drogerie ist wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie, was man bekommt…“ Na gut, hat er nicht gesagt, passt aber trotzdem. Auch passend: ‚You win some, you lose some.’ Viele Schönheitsprodukte sind toll und andere… sind es eben weniger. Und um die geht es jetzt. Um meine aktuellen Flops und Fehlkäufe aus der Drogerie. Um Produkte, bei denen ich mich sehr schwer tue, sie weiter zu benutzen geschweige denn aufzubrauchen.

„Review: Meine aktuellen Flops und Fehlkäufe aus der Drogerie“ weiterlesen

Review: ebelin LE ‚Sweet Wonderland‘

Die Pinsel und der Make-Up-Schwamm aus der Limited Edition ‚Sweet Wonderland‘ von ebelin (bei dm) sind optisch genauso süß wie der Name es vermuten lässt. Rosa trifft Türkis – ein Traum für jeden Stereotyp eines typischen Mädchens. Da hat Lieselotte natürlich zugeschlagen. Optik ist bei Produkten allgemein und bei Pinseln besonders wichtig, aber nur die halbe Miete: Stimmt nicht nur das Design, sondern auch die Qualität? Klick rein, lerne von meinen Erfahrungen, dann bist du hoffentlich von mindestens einem Produkt auch nicht enttäuscht…

„Review: ebelin LE ‚Sweet Wonderland‘“ weiterlesen

Review: Neue catrice-Produkte im Test

Die Beautymarke catrice hat in den letzten Wochen eine ganze Reihe neuer Produkte auf den Markt geworfen – und ich habe, so schnell ich konnte, so viel wie möglich davon gefangen und gründlich ausprobiert und getestet. Ich zeige euch heute 12 Produkte für Augen, Lippen, Teint und Nägel, die allesamt ganz neu bei catrice sind oder die ich noch nie vorher getestet habe. Was lohnt sich? Wovon lässt man lieber die Finger?

„Review: Neue catrice-Produkte im Test“ weiterlesen

Review: essence camouflage Make-Up & Concealer vs. essence instant matt Make-Up- ivory

Im letzten Sortimentsupdate von essence kam das camouflage Make-Up & Concealer frisch ins Drogerieregal, jetzt ist das instant matt Make-Up neu. Während sich alle (mich eingeschlossen) um die camouflage-Foundation rissen, wirkte instant matt bei meinem letzten Drogeriebesuch fast wie ein Ladenhüter. Zu Recht?

„Review: essence camouflage Make-Up & Concealer vs. essence instant matt Make-Up- ivory“ weiterlesen

Review: L’Oréal Infaillible Total Cover vs. L’Oréal Indefectible 24H-Matt

L’Oréal hat eine neue Foundation rausgebracht und die gesamte Blogger- und Youtube-Gemeinde ist begeistert. Nahezu aus dem Häuschen. Bisher war die ‚Indefectible’-Foundation der große Renner, die neue ‚Infaillible’ läuft ihr aber jetzt den Rang ab. Ist aber ‚Infaillible’ (unfehlbar) wirklich besser als ‚Indefectible’ (unvergänglich)? Neu besser als alt?

„Review: L’Oréal Infaillible Total Cover vs. L’Oréal Indefectible 24H-Matt“ weiterlesen

Drogerie-Duell #11 – ebelin Make-Up Blender vs. Beauty Blender vs. Real Techniques Make-Up Schwamm

Das Drogerie-Duell ist zurück! Im neusten Teil meiner Reihe tritt dm gleich gegen zwei Markenprodukte an: Kann sich der ebelin Make-Up Aritst Blender gegen das Real Techniques Make-Up Ei durchsetzen und sogar gegen das Original, den Beauty Blender? Womit lassen sich Foundation, Concealer und Co. am besten verteilen und womit gelingt auch Baking unterm Auge? Außerdem: Ich zeige euch alles rund um die Reinigung der Schwämme sowohl mit Spray als auch mit Seife. Und ich schneide die Eier sogar auf und schaue mir mal das Innere an: Wie sauber werden sie wirklich?

„Drogerie-Duell #11 – ebelin Make-Up Blender vs. Beauty Blender vs. Real Techniques Make-Up Schwamm“ weiterlesen

Review: ebelin Konjac Gesichtsreinigungsschwamm Grüner Tee

Puh, Schwämme – das klingt für mich nach Öko, Kernseife und Jutebeutel. Soll aber toll für die Gesichtsreinigung und -pflege sein. Und ihr kennt mich: Geht es um Beauty, ist mir (fast) jedes Mittel recht. Also dann: Her mit diesem Schwamm!

„Review: ebelin Konjac Gesichtsreinigungsschwamm Grüner Tee“ weiterlesen