Kolumne 43: Meine Lieblingsprodukte im April. Oder: Welche Produkte ich während der Quarantäne überhaupt noch benutze, und wo ich völlig aufgegeben habe.

Ich bin mittlerweile seit acht Wochen in Quarantäne, der große Rest des Landes folgte kurze Zeit später. Überraschenderweise macht mir das Ganze weniger aus als gedacht. Aber darum soll es heute nicht gehen. Heute soll es um meine Lieblingsprodukte der letzten Wochen gehen. Dass es aktuell Produkte gibt, die ich mag und regelmäßig benutze, ist erstaunlich, denn früher habe ich mich an Tagen, an denen ich das Haus nicht verlassen habe, zum Beispiel an Sonn- oder Feiertagen, weder geduscht noch eingecremt noch angezogen. Da läuft das alles aktuell viel besser. Ich sagte ja: Quarantäne könnte für mich schlimmer sein. Allerdings gibt es auch Produktgruppen, die ich gar nicht mehr verwende. Ende Gelände sozusagen. Also: Was verwende ich aktuell gerne und was einfach gar nicht mehr?

„Kolumne 43: Meine Lieblingsprodukte im April. Oder: Welche Produkte ich während der Quarantäne überhaupt noch benutze, und wo ich völlig aufgegeben habe.“ weiterlesen

Aufgebraucht Februar 2020: Gesichtsprodukte

2020 steht bei mir ja ganz klar unter dem Motto ‚Aufbrauchen‘. In mehreren Blogbeiträgen habe ich bereits darüber berichtet, wieso ich ungern mehr Produkte daheim habe als ich nutzen kann, wie ich systematisch alles nacheinander aufbrauche, was meine Aufbrauchziele für 2020 sind und wieso es mir so wichtig ist, alles, wofür ich Geld bezahlt habe, auch zu benutzen. Und aus all diesen Gründen, die ich in vielen wunderschönen Beiträgen beschrieben habe und die in diesem Beitrag verlinkt sind, ist auch im Februar 2020 wieder jede Menge leer geworden. So viel, dass ich es auf zwei Blogbeiträge aufteile. Heute: Alle Gesichtsprodukte, die ich in den letzten Wochen aufgebraucht habe. Das geht von Waschgel über Creme bis hin zu Mascara.

„Aufgebraucht Februar 2020: Gesichtsprodukte“ weiterlesen

Review: Gesichtspflege und -reinigung von Pixi

Pixi. Die Marke ist aktuell vor allem in den sozialen Medien in aller Munde. Praktisch jeder schwärmt von ihren Lidschattenpaletten und Lippenprodukten. Und natürlich von den Tonics mit ihren Inhaltsstoffen wie Vitamin C oder Retinol. Leider ist aber nicht alles, was online von Influencern gefeiert wird, auch wirklich gut. Oft teuer, schlechte Inhaltsstoffe, entlockt mir nur ein ‚Hm okay‘. Und wie ich das bei Pixi? Ich habe die Gesichtslotion mit Vitamin C, das Peel & Polish Gesichtspeeling, das Retinol Tonic und das Glow Tonic getestet und sage dir jetzt, wie ich die Produkte finde, was drin ist und ob sie ihren Preis von jeweils um die 30€ wert sind.

„Review: Gesichtspflege und -reinigung von Pixi“ weiterlesen

‚New In‘ November / Dezember 2019

Die kleine Weihnachtspause meines Blogs ist vorbei, auch wenn ich bildtechnisch noch ein bisschen winterlich angehaucht bin. Hier bin ich wieder! Natürlich war ich in meiner Abwesenheit nicht untätig, sondern habe fleißig Produkte in Drogerie und Parfümerie gekauft und getestet. Was ich dabei so alles an Neuheiten entdeckt habe, zeige ich dir in diesem Beitrag. Warum es sich manchmal lohnt, Produkte zu kaufen, die man vorher so gar nicht auf dem Schirm hatte, und welche Lieblinge ich nachgeshoppt habe, liest du jetzt hier. Mit dabei: Pixi, Isana, Beauty Blender, Sephora, Alessandro und ein ganz besonderes Produkt von bh cosmetics. Ich würde fast sagen, es ist ‚magisch, aber Aberglaube liegt mir nicht…

„‚New In‘ November / Dezember 2019“ weiterlesen