Review: Lavera Feuchtigkeit und Pflege Pflegeshampoo und Pflegespülung

Kennst du das? Wenn auf einem Produkt das Wort ‚Neu‘ prangt, zieht es dich magisch an. So ging es mir mit der Lavera-Reihe ‚Feuchtigkeit und Pflege‘, die aus Shampoo und Spülung besteht. Das Internet verriet mir später, dass die Reihe aber gar nicht neu, sondern nur verändert ist. Lavera selbst nennt die Änderung ‚innovativ‘, in Marketing-Kreisen würde man vielleicht auch von ‚verbessert‘ sprechen. Aber ist neu wirklich besser? Da gehen die Meinungen über Lavera im Internet stark auseinander. Welche Erfahrungen ich mit Shampoo und Spülung gemacht habe, welche Inhaltsstoffe enthalten sind, was Lavera zu seinen Produkten sagt und welche Kritik andere VerwenderInnen haben, erfährst du in diesem Blogbeitrag.

„Review: Lavera Feuchtigkeit und Pflege Pflegeshampoo und Pflegespülung“ weiterlesen

Review: Gesichtspflege und -reinigung von Pixi

Pixi. Die Marke ist aktuell vor allem in den sozialen Medien in aller Munde. Praktisch jeder schwärmt von ihren Lidschattenpaletten und Lippenprodukten. Und natürlich von den Tonics mit ihren Inhaltsstoffen wie Vitamin C oder Retinol. Leider ist aber nicht alles, was online von Influencern gefeiert wird, auch wirklich gut. Oft teuer, schlechte Inhaltsstoffe, entlockt mir nur ein ‚Hm okay‘. Und wie ich das bei Pixi? Ich habe die Gesichtslotion mit Vitamin C, das Peel & Polish Gesichtspeeling, das Retinol Tonic und das Glow Tonic getestet und sage dir jetzt, wie ich die Produkte finde, was drin ist und ob sie ihren Preis von jeweils um die 30€ wert sind.

„Review: Gesichtspflege und -reinigung von Pixi“ weiterlesen

Review: Balea Beauty Effect – Tagescreme, Nachtcreme, Eye & Lip Serum und Nachtserum

Dass ich bei der Gesichtspflege eine gesamte Reihe verwende und mir nicht hier und da selbst etwas zusammenstelle, was mich gerade anlacht, ist ungewöhnlich. Soll aber Vorteile haben: Produkte, die laut Hersteller ‚zusammengehören‘, sollen ähnliche Inhaltsstoffe enthalten, die sich gegenseitig gut ergänzen und unterstützen. Klingt logisch. Leider macht es viel mehr Spaß, einfach das zu kaufen, was einem gerade ins Auge springt. Nun habe ich die Balea-Reihe ‚Beauty Effect‘ aber eine ganze Zeit lang immer schön gruppendynamisch verwendet – ob das was gebracht hat und ob ich die Produkte einzeln und/oder zusammen gerne genutzt habe, liest du jetzt.

„Review: Balea Beauty Effect – Tagescreme, Nachtcreme, Eye & Lip Serum und Nachtserum“ weiterlesen

Aufgebraucht März 2019 XXL 1/2 – Pflegeprodukte

Dieses Jahr kommt jedes ‚Aufgebraucht‘ in der XXL-Version bisher. Wie ich so viel aufbrauchen kann und wo ich all diese Produkte hernehme, wo ich wirklich nur noch sehr selten in der Drogerie bin, sind sehr häufig gestellte Fragen, deren Antworten wohl immer ein Geheimnis bleiben werden. Merke: nicht MEIN Geheimnis, sondern nur EIN Geheimnis, denn ich habe selbst keine Ahnung, was da passiert. Aber ich lese gerade wieder Harry Potter und bin absolut davon überzeugt, dass es Zauberer gibt. Vielleicht haben die ihre Finger im Spiel… oder vielleicht habe ich selbst magische Kräfte und muss doch nicht als langweiliger Muggel enden, was wäre das toll… Jedenfalls ist auch diesen Monat erstaunlich viel leer geworden, und ich zeige dir jetzt, was davon gut war und was einfach nur für die Tonne.

„Aufgebraucht März 2019 XXL 1/2 – Pflegeprodukte“ weiterlesen

Kolumne #34: Aufbrauchvorsätze 2019 – Update nach 3 Monaten

Eigentlich sollte das Update zum Fortschritt meines Aufbrauchvorsatzes an Pflegeprodukten und dekorativer Kosmetik erst in einem Monat online gehen. Leider lief aber diese Woche nicht viel so, wie es laufen sollte… Das klingt dramatisch, hat aber manchmal banale Gründe: Ich fotografiere Bilder für Blogbeiträge immer im Voraus und immer für mehrere Beiträge auf einmal. Dazu brauche ich Tageslicht. Und das wiederum hatte ich diese Woche nicht. Zu knapp morgens aufgestanden, zu spät abends heimgekommen, Geburtstag und keine Lust gehabt… Naja, genug gejammert (mittlerweile habe ich auch wieder fleißig vorfotografiert), jetzt zeige ich dir, wie meine Aufbrauchvorsätze 2019 laufen. Wird der Berg an angebrochener Kosmetik kleiner? Was bekomme ich so gar nicht leer und wo muss ich sogar bald Produkte nachkaufen?

„Kolumne #34: Aufbrauchvorsätze 2019 – Update nach 3 Monaten“ weiterlesen

‚New In‘ November / Dezember 2018: Drogerie-Edition

Zugegebenermaßen shoppe ich vor Weihnachten nicht ganz so viel in der Drogerie wie sonst – schließlich warte ich voller Vorfreude auf meine Geschenke unterm Christbaum. Natürlich habe ich aber einige neue Produkte gekauft und bereits getestet, darunter Shampoo, Haarmaske, Gesichtswasser und …. ein Ohrenreinigungsspray … ja … Heute mit dabei: L’Oréal, Maui Moisture, Balea, essie, essence und Das gesunde Plus.

„‚New In‘ November / Dezember 2018: Drogerie-Edition“ weiterlesen

Review: alverde LE ‚Natürlich Schön‘

Naturkosmetik? Vegan? Klingt gesund und umweltverträglich, aber auch echt langweilig. Das weiß mittlerweile anscheinend auch alverde – und hat mit ‚Natürlich Schön‘ eine LE rausgebracht, die so gar nicht nach Naturkosmetik aussieht: frisches Design, frische Farben, frische Düfte und frische Namen wie ‚Green Smoothie‘. Ja, mittlerweile können Verpackungsopfer wie ich also auch bei veganer Pflege zuschlagen! Ich habe Duschgel, Bodylotion und Handcreme getestet und sage euch, ob es sich lohnt, schnell zu dm zu sprinten, um die Produkte zu kaufen.

„Review: alverde LE ‚Natürlich Schön‘“ weiterlesen

Bloggeburtstag – Gewinnspiel – Pflege aus Frankreich

Kaum zu glauben, aber wahr: Mein Blog wird schon ein Jahr‘! So ein schöner Spruch. Nicht. Stimmt aber trotzdem: Ich feiere im Juni meinen ersten Bloggeburtstag. Und was darf an so einem Geburtstag auf keinen Fall fehlen? Klar, Geschenke! Von mir für euch. Als Dankeschön für all eure Likes, Kommentare, Tipps, Erfahrungen und eure freundliche, liebe Art

„Bloggeburtstag – Gewinnspiel – Pflege aus Frankreich“ weiterlesen

Review: Rituals ‚Happy Buddha‘ Dusch- und Pflegeprodukte

Das ist mein erster Test von Rituals-Produkten. Ich weiß, dass sich die Sachen bei euch äußerster Beliebtheit erfreuen, mir waren sie bisher schlicht und ergreifend zu teuer. Aber wenn ihr sagt, dass etwas gut ist, dann teste ich das natürlich auch. Koste es, was es wolle. Naja. Fast. Genug geredet, hier kommt meine Review der Rituals ‚Happy Buddha‘ Dusch- und Pflegeprodukte.

„Review: Rituals ‚Happy Buddha‘ Dusch- und Pflegeprodukte“ weiterlesen

Review: Intensiv pflegende Handcremes – Ein Gastbeitrag

Handcremes gibt es SO viele in deutschen Drogerien, Apotheken und im Fachgeschäft – man sollte meinen, unsere Hände seien das wichtigste Körperteil… Ich habe bereits einige Versuche unternommen, die beste aller Handcremes zu finden – und bin kläglich gescheitert (ich berichtete). Sieht man sich die unfassbare Handcreme-Sammlung (25 Handcremes!) meiner Leserin Stefanie an, ist es nicht leicht, DIE perfekte, intensiv pflegende Handcreme zu finden. Sie hat sich einmal quer durch gefühlt sämtliche Lotionen der Republik gecremt und zeigt uns heute, ob sie mit ihrer Mission ‚weiche Hände‘ Erfolg hatte. Ein Gastbeitrag.

„Review: Intensiv pflegende Handcremes – Ein Gastbeitrag“ weiterlesen