Kolumne #35: Die beliebtesten Beiträge auf www.lieselotteloves.wordpress.com

Zugegeben, ein richtig origineller Blogbeitrag ist das heute nicht. Ich habe tausend Ausflüchte dafür. Volle Woche, lange Tage, keine Zeit. Blabla. Tatsächlich denke ich aber schon lange, dass es auf meinem Blog viele Beiträge gibt, die aufgrund einer guten Google-Position (unbeabsichtigt, SEO-Optimierung verstehe ich bis heute nicht) sehr häufig geklickt werden, die aber bei meinen Lesern selbst völlig untergehen oder untergegangen sind. Das finde ich schade, und deswegen stelle ich dir heute die beliebtesten bereits geschriebenen Blogbeiträge auf http://www.lieselotteloves.wordpress.com vor. Sicherlich hast du das ein oder andere davon noch nicht gelesen, wie immer gibt es also genug zum Schmökern. Viel Spaß!

„Kolumne #35: Die beliebtesten Beiträge auf www.lieselotteloves.wordpress.com“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Aufgebraucht März 2019 XXL 1/2 – Pflegeprodukte

Dieses Jahr kommt jedes ‚Aufgebraucht‘ in der XXL-Version bisher. Wie ich so viel aufbrauchen kann und wo ich all diese Produkte hernehme, wo ich wirklich nur noch sehr selten in der Drogerie bin, sind sehr häufig gestellte Fragen, deren Antworten wohl immer ein Geheimnis bleiben werden. Merke: nicht MEIN Geheimnis, sondern nur EIN Geheimnis, denn ich habe selbst keine Ahnung, was da passiert. Aber ich lese gerade wieder Harry Potter und bin absolut davon überzeugt, dass es Zauberer gibt. Vielleicht haben die ihre Finger im Spiel… oder vielleicht habe ich selbst magische Kräfte und muss doch nicht als langweiliger Muggel enden, was wäre das toll… Jedenfalls ist auch diesen Monat erstaunlich viel leer geworden, und ich zeige dir jetzt, was davon gut war und was einfach nur für die Tonne.

„Aufgebraucht März 2019 XXL 1/2 – Pflegeprodukte“ weiterlesen

Review: NEU! Garnier Bio Naturkosmetik

Die Worte ‚Garnier‘ und ‚Bio‘ habe ich bislang in keinem Zusammenhang zueinander gesehen. Aber wie so oft: Die Beautyindustrie schläft nicht, vor allem nicht die großen Unternehmen wie L’Oréal. Die Kunden wünschen sich mehr Naturkosmetik, mehr Bio, weniger Plastik, Silikon und Erdöl in den Produkten – und die Firmen liefern. Bio gibt es natürlich im Kleinen, aber auch die Großen wollen ihr Stück vom Kuchen abhaben. Und sind wir ehrlich: Wenn Garnier was anpackt, sieht das Ergebnis super aus. Aber wie gut ist Naturkosmetik von einem Konzern, der sonst vor allem herkömmliche Pflege herstellt? Was ist drin in den Produkten und wie haben sie mir gefallen, gerade im Vergleich zu den Naturkosmetik-Produkten, die ich sonst gern nutze?

„Review: NEU! Garnier Bio Naturkosmetik“ weiterlesen

Kolumne #33: 10 Beauty- und Pflegeproduktgruppen, die ich nicht mehr kaufe

Wie sagt der Volksmund so schön? Mit dem Alter kommt die Weisheit. Und da ich ja nun direkt auf die 30 zugehe, bin ich zumindest schon so halbweise. Was mir mein Wissen bringt? Zumindest im Beautybereich einiges (ist ja auch was, wenn es schon nicht für die große politische Karriere reicht): Ich kenne meine Haut und ihre Bedürfnisse besser und habe herausgefunden, welche Düfte, Texturen, Inhaltsstoffe und Produktgruppen ich besonders mag. Interessanterweise heißt ‚Wissen‘ übrigens vor allem eins für mich: Ich weiß immer besser, was ich NICHT mag oder will. Und daher gibt es in diesem Beitrag anstatt Einkäufe, Lieblinge und Reviews einfach mal 10 Beauty- und Pflegeprodukte, die ich nicht mehr kaufe – sozusagen einen Anti-Haul.

„Kolumne #33: 10 Beauty- und Pflegeproduktgruppen, die ich nicht mehr kaufe“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL Februar – dekorative Kosmetik

Und das fröhliche Aufbrauchen geht weiter! Jetzt ist dekorative Kosmetik dran, denn auch da wird dank fast täglicher Schminkwut regelmäßig einiges leer. Außerdem will ich 2019 ja so viele Lippenstifte und -produkte wie möglich aufbrauchen, weswegen ich jetzt immer konsequent ein Produkt nach dem anderen verwende – mit Erfolg: vier (!) Sachen wurden leer! Dazu kommen Mascara, Augenbrauengel und Eyeliner von L’Oréal, catrice, Manhattan und alverde.

„Aufgebraucht XXL Februar – dekorative Kosmetik“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL Januar 2019 – Körper- und Gesichtspflege

Ich komme direkt zum Punkt: Dich erwartet das größte ‚Aufgebraucht‘ in der Geschichte meines kleinen Blogs. So groß, dass ich die Masse an leeren Produkten auf zwei Beiträge aufteilen musste – diese Woche gibt es alles, was ich an Körper- und Gesichtspflege leer gemacht habe. Mit dabei: Balea, ebelin, alverde, Schaebens, L’Oréal, Aveo, elf, armani, Wellness & Beauty. Und wenn du dich fragst, warum ich so viel Kram leer mache: Durch den #nobuyjanuary kam nichts Neues, das ich gern getestet hätte, rein. So konnte ich mich voll und ganz auf meine bestehenden Schätzchen konzentrieren. Und: Da ich meine Schmink- und Pflegesammlung reduzieren möchte, brauche ich jetzt gezielt nacheinander Produkte auf. Also, lass uns anfangen, wir haben einiges vor!

„Aufgebraucht XXL Januar 2019 – Körper- und Gesichtspflege“ weiterlesen

Kolumne #31: Aufbrauchvorsätze 2019: Fast alles muss raus – dekorative Kosmetik und Pflege

Immer wieder sehe ich auf Instagram Schminkwütige, die ihre dekorativen Schätze zeigen und gleichzeitig angeben, wie viele Produkte sie davon in nächster Zeit ‚plattzumachen‘ gedenken. Ja, die Vokabel ist häufig ‚platt machen‘. Ich bevorzuge ja ‚aufgebraucht‘. Und ich weiß, dass du das Format Aufgebraucht liebst. Nur zeige ich dir in diesem Beitrag nicht, was alles bereits leer ist, sondern – in traditionell nachahmender Manier, denn gut kopiert ist halt kreativ gewesen – welche Produkte ich aufbrauchen will und welche ich bereits täglich nutze, um sie endlich leer zu bekommen. Warum ich das tue? Zwei Gründe: Zum einen kann ich dir so geballt und kompakt einen Großteil meiner Schminksammlung zeigen, und zum anderen zeige ich dir, was ich benutze, was ich davon besonders mag und was einfach nur weg muss. Und generell: So viel Kram braucht niemand! Und deswegen wird jetzt aufgebraucht!

„Kolumne #31: Aufbrauchvorsätze 2019: Fast alles muss raus – dekorative Kosmetik und Pflege“ weiterlesen

Weihnachtsgeschenke 2018 / ‚New In‘ Dezember

Kannst du das Wort ‚Weihnachten‘ zwischen dem 27.12. und dem 01.09. überhaupt hören? Wahrscheinlich nicht… gut, dass ich jetzt mit meinen Weihnachtsgeschenken 2018 um die Ecke komme. Aber du weißt ja, dass ich erst alles teste, bevor ich es dir präsentiere. Deswegen ist dieser Beitrag eine Kombi aus Weihnachtsgeschenken und ‚New In‘. Und ‚New In‘ geht ja wohl immer, oder? Eben. Deswegen geht’s jetzt los mit vielen tollen dekorativen Kosmetikprodukten, Pflege und Zahnhygiene und meiner Meinung zu selbigen.

„Weihnachtsgeschenke 2018 / ‚New In‘ Dezember“ weiterlesen

Aufgebraucht Dezember 2018

Das ist doch das Letzte … also ja, es ist das letzte ‚Aufgebraucht‘ 2018. Und der letzte Blogbeitrag dieses Jahr. Andere beenden das Jahr mit Rückblicken und Vorschauen, mit Outfits für Silvester oder bereits den neuesten Trends fürs Frühjahr, ich dagegen dachte: ‚Was passt besser zu mir und zum Jahresende als ‚Aufgebraucht‘?‘ Die Kategorie ist nicht nur beliebt, ich finde es auch sehr befreiend und entspannend, das Jahr mit etwas weniger Beautykram und mehr Müll zu beenden. Also: Viel Spaß bei diesem Blogbeitrag, in dem ich dir sage, welche Produkte der Marken Kneipp, Bioré, Nivea, Dontodent, alverde, wet’n’wild, Annayake, L’Occitane en Provence und Rival de Loop gut und welche wirklich reif für den Müll waren…

„Aufgebraucht Dezember 2018“ weiterlesen

Aufgebraucht November 2018

Vor zwei Wochen gab es das letzte Mal ‚Aufgebraucht‘ und schon das nächste! Wenn das mal nicht dein Glückstag ist! Natürlich liegt dieser kurze Abstand nur daran, dass ich hier auf dem Blog erst wieder den gewohnten Rhythmus etablieren muss (ist schon fast wieder korrekt). Naja, umso besser für dich, denn leere Produkte scheinen nicht nur mich sehr zufrieden zu machen, sondern auch dich. Produkte der folgenden Marken wurden im November leer: Balea, Cadea Vera, Lancôme, Armani, catrice, Schauma. Aus dem Naturkosmetikbereich sind Lavera, Alterra, Terra Naturi und alverde mit dabei.

„Aufgebraucht November 2018“ weiterlesen