Kolumne #36: Aufbrauchvorsätze 2019 – Update nach 9 Monaten

Du erinnerst dich vielleicht an meinen Vorsatz Anfang 2019, etwas Bewegung in meine Schminksammlung zu bringen und so viele Produkte wie möglich aufzubrauchen, die schon viel zu lange bei mir rumliegen. Mein Ziel war es, alle Produkte, die älter als circa ein Jahr sind, aufzubrauchen und nicht nachzukaufen, es sei denn, ich habe von der Produktkategorie gar kein Produkt mehr. Du kannst es dir denken: Das war eine absolut utopische Idee. Dabei geht das Aufbrauchprojekt richtig gut vorwärts – ich habe nur den Berg an Make-Up, den ich besitze, einfach unterschätzt. Dass mir eine Produktkategorie völlig ausgeht, ist allein schon deswegen ausgeschlossen, weil ich durch regelmäßige Besuche in den Drogeriemärkten meines Vertrauens vieles schön wieder auffülle… Und jetzt zeige ich dir meine Aufbrauchfortschritte in den Produktkategorien Foundation, Mascara, Puder, Rouge, Lippenstift, Handcreme und Lippenpflege.

„Kolumne #36: Aufbrauchvorsätze 2019 – Update nach 9 Monaten“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Aufgebraucht Sommer 2019: Meine Lieblingsprodukte

Das Beste kommt zum Schluss – diesmal wortwörtlich. Mit diesem Beitrag erreichen wir das Ende der Blogreihe mit allen Produkten, die ich im Laufe des Sommers aufgebraucht habe. Heute zeige ich dir meine Lieblingsprodukte, also alles, was ich wirklich gern nutze und genutzt habe in den letzten Monaten. Echte Wiederkauf-Kandidaten, Schätzchen und Evergreens. Heute wird also nicht gemeckert, heute wird gelobt!

„Aufgebraucht Sommer 2019: Meine Lieblingsprodukte“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL Januar 2019 – dekorative Kosmetik

Nachdem letzte Woche Pflegeprodukte für Gesicht und Körper dran waren, zeige ich dir heute, was ich an dekorativer Kosmetik im Januar aufgebraucht habe. In einen Beitrag hätte ich alle Produkte nicht untergebracht, weil ich nicht wusste, wie ich alles zusammen fotografieren soll. Und das sage ich, die Königin der Haufenbilder! Aber da du ‚Aufgebraucht‘ liebst, sind zwei Beiträge sowieso besser als nur einer. Mit dabei: Beauty Blender, Sephora, Dior, Lancôme, Benefit (ja, es wird luxuriös!), Maybelline, Artdeco, ISADORA, catrice, essence, 183 days und Real Techniques (du siehst, die Drogerie kommt auch nicht zu kurz). Hüpf in den Beitrag und erfahre, welche Mascaras, Make-Up-Schwämme, Foundation, welchen Primer, Blush und Lippenstift ich top fand, und was einfach nur ein Flop war.

„Aufgebraucht XXL Januar 2019 – dekorative Kosmetik“ weiterlesen

Kolumne #31: Aufbrauchvorsätze 2019: Fast alles muss raus – dekorative Kosmetik und Pflege

Immer wieder sehe ich auf Instagram Schminkwütige, die ihre dekorativen Schätze zeigen und gleichzeitig angeben, wie viele Produkte sie davon in nächster Zeit ‚plattzumachen‘ gedenken. Ja, die Vokabel ist häufig ‚platt machen‘. Ich bevorzuge ja ‚aufgebraucht‘. Und ich weiß, dass du das Format Aufgebraucht liebst. Nur zeige ich dir in diesem Beitrag nicht, was alles bereits leer ist, sondern – in traditionell nachahmender Manier, denn gut kopiert ist halt kreativ gewesen – welche Produkte ich aufbrauchen will und welche ich bereits täglich nutze, um sie endlich leer zu bekommen. Warum ich das tue? Zwei Gründe: Zum einen kann ich dir so geballt und kompakt einen Großteil meiner Schminksammlung zeigen, und zum anderen zeige ich dir, was ich benutze, was ich davon besonders mag und was einfach nur weg muss. Und generell: So viel Kram braucht niemand! Und deswegen wird jetzt aufgebraucht!

„Kolumne #31: Aufbrauchvorsätze 2019: Fast alles muss raus – dekorative Kosmetik und Pflege“ weiterlesen

Aufgebraucht August 2018

Was ‚Aufgebraucht‘ ist, muss ich ja keinem mehr erklären, oder? Wie immer habe ich einen Monat lang gecremt, getestet, geschmiert, geschäumt, geseift und gepinselt, und dabei einige Produkte leer gemacht. Was du davon hast? Ich sage dir jetzt, was sich gelohnt hat und was nicht. Vielleicht macht das deine Kaufentscheidung beim nächsten Drogeriebesuch etwas einfacher… Mit dabei ist neben ‚regulärer‘ Pflege von Dove, Maybelline, CD, Balea, Judith Williams und catrice auch Naturkosmetik von Lavera, alverde, Nonique und Bio:Végane.

„Aufgebraucht August 2018“ weiterlesen

Aufgebraucht April 2018

Na, es ist nicht schwer zu erraten, was dich in diesem Beitrag erwartet, oder? Genau: Beautymüll, Empties, aufgebrauchte Produkte – wie auch immer du es nennen möchtest. Mit dabei natürlich absolute Lieblinge und blöde Flopprodukte aus den Bereichen dekorative Kosmetik, Pflege und Haushalt. Diese Marken erwarten dich unter anderem: L’Oréal, catrice, CD, Aveo, alverde, Garnier, Balea, essie und viiiele mehr.

„Aufgebraucht April 2018“ weiterlesen

‚New In‘ Februar 2018: dm, Müller und Douglas

Auch im Februar habe ich geshoppt und (für mich) neue Produkte fleißig getestet. Meine Käufe und ersten Eindrücke bekommst du heute. Mit dabei: Lovables (ganz neu!), alverde, Kneipp, Cadea Vera, L’Oréal, Maybelline, Bioré und Douglas Home Spa.

„‚New In‘ Februar 2018: dm, Müller und Douglas“ weiterlesen

Kolumne #21: Dekorative Kosmetik – Meine Lieblingsprodukte 2017

Die erste Woche des neuen Jahres ist rum. Zeit, alle Neujahrsvorsätze über Haufen zu werfen! Lang lebe die Schokolade! Lang lebe die Couch! Einen Vorsatz halte ich aber: mehr tolle Produkte zeigen, die ich ständig und gern benutze, die aber trotzdem oft viel zu kurz kommen auf dem Blog. Sozusagen ‚hidden champions‘. Pflegelieblinge gab es im letzten Beitrag, jetzt sind Spachtelmasse aka Foundation, Lidschatten, Lippenstifte, Concealer und Co. dran. Hier kommen meine zehn liebsten Schminkprodukte:

„Kolumne #21: Dekorative Kosmetik – Meine Lieblingsprodukte 2017“ weiterlesen

Aufgebraucht Dezember 2017

Das ist ja wohl das Allerletzte! Stimmt. Das hier ist das letzte ‚Aufgebraucht‘ im Jahr 2017. Und leider gehe ich auch dieses Jahr leer aus, wenn es um den Preis der besten Blogbeitragseinleitungen geht. Auch das Allerletzte! Egal, lass uns lieber zusammen Müll anschauen! Wenn du ein letztes Mal dieses Jahr aufgebrauchte Pflege, Schminke und Haushaltszeug bewundern möchtest und dich meine erhabene Meinung dazu interessiert, klickst du dich jetzt in den Beitrag. (Aufgebrauchte Produkte von: BudniCare, escada, catrice, Maybelline, Balea, Bioderma, alverde, Weleda, Sephora und Bellybutton.)

„Aufgebraucht Dezember 2017“ weiterlesen

Aufgebraucht November 2017 – Dekorative Kosmetik

Weil ich ja im November nicht schon genug aufgebraucht habe, kommt jetzt der zweite Beitrag mit Beautymüll. Thema heute: leere dekorative Kosmetik. Welche Foundation zaubert wirklich das perfekt makellose Gesicht? Welches Gesichtsspray schafft es, Make-Up länger haltbar zu machen? Und ist eine teure Mascara wirklich besser als eine günstige? Heute finden wir es heraus, denn einiges wurde paarweise leer ;) Mit dabei: Urban Decay, Beauty Blender (japp, ich habe ihn aufgeschnitten und zeige sein Inneres), Maybelline, Estée Lauder, L’Oréal, essence und Avène.

„Aufgebraucht November 2017 – Dekorative Kosmetik“ weiterlesen