Kolumne #34: Aufbrauchvorsätze 2019 – Update nach 3 Monaten

Eigentlich sollte das Update zum Fortschritt meines Aufbrauchvorsatzes an Pflegeprodukten und dekorativer Kosmetik erst in einem Monat online gehen. Leider lief aber diese Woche nicht viel so, wie es laufen sollte… Das klingt dramatisch, hat aber manchmal banale Gründe: Ich fotografiere Bilder für Blogbeiträge immer im Voraus und immer für mehrere Beiträge auf einmal. Dazu brauche ich Tageslicht. Und das wiederum hatte ich diese Woche nicht. Zu knapp morgens aufgestanden, zu spät abends heimgekommen, Geburtstag und keine Lust gehabt… Naja, genug gejammert (mittlerweile habe ich auch wieder fleißig vorfotografiert), jetzt zeige ich dir, wie meine Aufbrauchvorsätze 2019 laufen. Wird der Berg an angebrochener Kosmetik kleiner? Was bekomme ich so gar nicht leer und wo muss ich sogar bald Produkte nachkaufen?

„Kolumne #34: Aufbrauchvorsätze 2019 – Update nach 3 Monaten“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Aufgebraucht XXL Februar – dekorative Kosmetik

Und das fröhliche Aufbrauchen geht weiter! Jetzt ist dekorative Kosmetik dran, denn auch da wird dank fast täglicher Schminkwut regelmäßig einiges leer. Außerdem will ich 2019 ja so viele Lippenstifte und -produkte wie möglich aufbrauchen, weswegen ich jetzt immer konsequent ein Produkt nach dem anderen verwende – mit Erfolg: vier (!) Sachen wurden leer! Dazu kommen Mascara, Augenbrauengel und Eyeliner von L’Oréal, catrice, Manhattan und alverde.

„Aufgebraucht XXL Februar – dekorative Kosmetik“ weiterlesen

Kolumne #31: Aufbrauchvorsätze 2019: Fast alles muss raus – dekorative Kosmetik und Pflege

Immer wieder sehe ich auf Instagram Schminkwütige, die ihre dekorativen Schätze zeigen und gleichzeitig angeben, wie viele Produkte sie davon in nächster Zeit ‚plattzumachen‘ gedenken. Ja, die Vokabel ist häufig ‚platt machen‘. Ich bevorzuge ja ‚aufgebraucht‘. Und ich weiß, dass du das Format Aufgebraucht liebst. Nur zeige ich dir in diesem Beitrag nicht, was alles bereits leer ist, sondern – in traditionell nachahmender Manier, denn gut kopiert ist halt kreativ gewesen – welche Produkte ich aufbrauchen will und welche ich bereits täglich nutze, um sie endlich leer zu bekommen. Warum ich das tue? Zwei Gründe: Zum einen kann ich dir so geballt und kompakt einen Großteil meiner Schminksammlung zeigen, und zum anderen zeige ich dir, was ich benutze, was ich davon besonders mag und was einfach nur weg muss. Und generell: So viel Kram braucht niemand! Und deswegen wird jetzt aufgebraucht!

„Kolumne #31: Aufbrauchvorsätze 2019: Fast alles muss raus – dekorative Kosmetik und Pflege“ weiterlesen

Kolumne #30: Jahresfavoriten dekorative Kosmetik: Die besten Produkte 2018 aus Drogerie und Parfümerie (laut Lieselotte)

2018 neigt sich dem Ende zu. Zeit für einen Rückblick! Wow, exakt diese Worte sagt im Moment jeder Moderator auf jedem Sender zu jeder Uhrzeit. Man könnte also sagen, ich gehe mit dem Trend und bin voll up to date – oder dass ich mich einfach einreihe in die Riege der ‚Zusammenfasser‘. Wir wollen alle irgendwelche Abschlüsse, was zu Ende bringen… Zu philosophisch. Lieber: Lex Lightning und Prinzessin Penelope (es wird logisch, ich verspreche es, Moment), meine beiden Einhörner, sind die heutigen Showmaster und zeigen dir meine liebsten Produkte 2018. Was war so gut, dass ich es fast täglich verwendet habe? Was habe ich dauernd nachgekauft? Und (die wichtigste Frage): Welche meiner vielen Lidschattenpaletten habe ich 2018 besonders oft genutzt, um mir farbenfrohe Kreationen ans Augenlid zu pressen? Meine Einhörner sagen es dir jetzt…

„Kolumne #30: Jahresfavoriten dekorative Kosmetik: Die besten Produkte 2018 aus Drogerie und Parfümerie (laut Lieselotte)“ weiterlesen

‚New In‘ November / Dezember 2018: Drogerie-Edition

Zugegebenermaßen shoppe ich vor Weihnachten nicht ganz so viel in der Drogerie wie sonst – schließlich warte ich voller Vorfreude auf meine Geschenke unterm Christbaum. Natürlich habe ich aber einige neue Produkte gekauft und bereits getestet, darunter Shampoo, Haarmaske, Gesichtswasser und …. ein Ohrenreinigungsspray … ja … Heute mit dabei: L’Oréal, Maui Moisture, Balea, essie, essence und Das gesunde Plus.

„‚New In‘ November / Dezember 2018: Drogerie-Edition“ weiterlesen

Review: Make-Up-Produkte von elf

Kennst du ‚elf‘? Nein, das ist nicht die deutsche Übersetzung von ‚Eleven‘ aus der Serie ‚Stranger Things‘. Obwohl… doch, ist es tatsächlich. Das ist aber eine andere – traurige – Story. Heute geht es hier um die Kosmetikmarke ‚elf‘. Mir war lange Zeit nicht bewusst, dass man viele Produkte der Marke in Deutschland ganz bequem bei Douglas und Müller kaufen kann. Als ich diese Wissenslücke schloss, shoppte ich direkt drauf los: Lidschattenpalette, Matte Lipstick, Highlighter und Augenbrauenstift, alles wanderte in mein Einkaufskörbchen und kurze Zeit später in mein Gesicht. Wie sich die Sachen da so gemacht haben und ob ich ihren Verbleib in selbigem mochte, erfährst du in diesem Beitrag.

„Review: Make-Up-Produkte von elf“ weiterlesen

‚New In‘ August 2018 – Dekorative Kosmetik: dm & Douglas

Was wäre ein Beautyblog ohne Beautynachschub? Stell dir mal Schokolade ohne Zucker vor. Beides schrecklich. Und langweilig. Weil Spaß aber nie zu kurz kommen darf, war ich im August fleißig shoppen und habe einige neue Produkte getestet. Nebenbei aß ich das ein oder andere Stück Schokolade. Oder noch eins mehr. Jhammi. Nun gibt’s wie jeden Monat meine Kombi aus Haul plus Review.

„‚New In‘ August 2018 – Dekorative Kosmetik: dm & Douglas“ weiterlesen

‚New In‘ Juli 2018 – dekorative Kosmetik – dm, Sephora und Douglas

Auch im Juli konnte ich dem Beautyshopping nicht ganz entsagen. Außerdem habe ich bei einem ganz tollen Gewinnspiel gewonnen. Hui, was kamen da viele schöne Produkte zu mir nach Hause! Durch den Umzug und das viel zu heiße Wetter habe ich lange keine dekorative Kosmetik verwendet; mittlerweile habe ich alle Produkte aber genügend getestet und kann dir sagen, wie sie mir gefallen und wie neidisch du auf meine Beute sein darfst ;) Die Produkte im Beitrag sind von Colourpop, essence, bh cosmetics und tarte.

„‚New In‘ Juli 2018 – dekorative Kosmetik – dm, Sephora und Douglas“ weiterlesen

‚New In‘ Januar 2018: Haul & Review – Sephora & dm

Hast du Lust, meine Weihnachtsgeschenke zu sehen? Ich antworte da mal direkt für dich: Ja, hast du. Es war nämlich die Urban Decay ‚Naked Heat‘-Palette dabei – und ich zeige dir natürlich Swatches. Was dich sonst noch im Beitrag erwartet? Ich war in Frankreich bei Sephora und habe mich einmal quer durchs Sortiment geshoppt. Außerdem geht meine Suche nach dem besten Naturkosmetik-Peeling weiter. Und da Weihnachten und Silvester war, habe ich auch Sachen für einen Wa-wa-Wumm-Auftritt gekauft – falsche Wimpern, Eyeliner, red lips. Hrrrr! Was das alles taugt, liest du jetzt.

„‚New In‘ Januar 2018: Haul & Review – Sephora & dm“ weiterlesen

Kolumne #21: Dekorative Kosmetik – Meine Lieblingsprodukte 2017

Die erste Woche des neuen Jahres ist rum. Zeit, alle Neujahrsvorsätze über Haufen zu werfen! Lang lebe die Schokolade! Lang lebe die Couch! Einen Vorsatz halte ich aber: mehr tolle Produkte zeigen, die ich ständig und gern benutze, die aber trotzdem oft viel zu kurz kommen auf dem Blog. Sozusagen ‚hidden champions‘. Pflegelieblinge gab es im letzten Beitrag, jetzt sind Spachtelmasse aka Foundation, Lidschatten, Lippenstifte, Concealer und Co. dran. Hier kommen meine zehn liebsten Schminkprodukte:

„Kolumne #21: Dekorative Kosmetik – Meine Lieblingsprodukte 2017“ weiterlesen