Aufgebraucht Oktober 2019: Pflegeprodukte

Schals werden enger gezogen, Reißverschlüsse knirschend hochgezogen. Wer seufzend ausatmet, während er den Kopf näher an die hochgezogenen Schultern schiebt, bläst feuchte Wolken in den dunklen Himmel. Die Luft wird kälter… Was ich mit dieser poetischen Einleitung sagen möchte: ‚Winter is coming‘. Und mit ihm die Zeit der dauerhaft trockenen Haut. Ich fange jetzt schon an, mehr zu cremen und zu schmieren – und deswegen wurden auch diesen Monat wieder einige Pflegeprodukte leer. Was davon hat meiner Haut wirklich gut getan? Und welche Produkte haben nur meinen Geldbeutel erleichtert? Und welches Produkt hat mir im wahrsten Sinne des Wortes fast das Genick gebrochen?

„Aufgebraucht Oktober 2019: Pflegeprodukte“ weiterlesen

Aufgebraucht August 2018

Was ‚Aufgebraucht‘ ist, muss ich ja keinem mehr erklären, oder? Wie immer habe ich einen Monat lang gecremt, getestet, geschmiert, geschäumt, geseift und gepinselt, und dabei einige Produkte leer gemacht. Was du davon hast? Ich sage dir jetzt, was sich gelohnt hat und was nicht. Vielleicht macht das deine Kaufentscheidung beim nächsten Drogeriebesuch etwas einfacher… Mit dabei ist neben ‚regulärer‘ Pflege von Dove, Maybelline, CD, Balea, Judith Williams und catrice auch Naturkosmetik von Lavera, alverde, Nonique und Bio:Végane.

„Aufgebraucht August 2018“ weiterlesen

Aufgebraucht April 2018

Na, es ist nicht schwer zu erraten, was dich in diesem Beitrag erwartet, oder? Genau: Beautymüll, Empties, aufgebrauchte Produkte – wie auch immer du es nennen möchtest. Mit dabei natürlich absolute Lieblinge und blöde Flopprodukte aus den Bereichen dekorative Kosmetik, Pflege und Haushalt. Diese Marken erwarten dich unter anderem: L’Oréal, catrice, CD, Aveo, alverde, Garnier, Balea, essie und viiiele mehr.

„Aufgebraucht April 2018“ weiterlesen

Drogerie-Duell #15: ‚Naturkraft‘ von CD vs. ‚Nature Moments‘ von Schauma – Ist ‚Natur‘ wirklich ’natürlich‘?

Natürlich ist in. Alles soll pflanzlich, umweltverträglich und gesund sein. Und bloß keine Chemie! Aber was bedeutet es, wenn Kosmetikunternehmen mit dem Zusatz ‚Natur‘ werben? Ist dann auch wirklich alles natürlich? Meine heutige Gastautorin und Bekannte Beryl hat zwei Shampoos getestet, die als natürlich beworben werden. Sie erzählt dir jetzt, wie sie beide Produkte findet – und ich schlüssle die Inhaltsstoffe für dich auf.

„Drogerie-Duell #15: ‚Naturkraft‘ von CD vs. ‚Nature Moments‘ von Schauma – Ist ‚Natur‘ wirklich ’natürlich‘?“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL März 2018 1/2 – Körper- und Gesichtspflege

Kannst du glauben, dass 2018 schon ein Vierteljahr alt ist? Ja, wirklich, ist so! Meine Tüte mit aufgebrauchten Produkten lügt nicht! Super Instrument zur Zeitmessung, oder? So oder so: Jetzt geht’s los mit meiner Meinung zu allen Produkten (und das sind wirklich einige), die ich im März leer gemacht habe!

„Aufgebraucht XXL März 2018 1/2 – Körper- und Gesichtspflege“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL Januar 2018

Kinnas, wenn ich einen Aufgebraucht-Beitrag ankündige, kommen folgende Wort und Satzteile IMMER vor: ‚Ende des Monats‘, ‚jede Menge leer geworden‘, ‚Tops und Flops dabei‘, ‚aufgebraucht‘ und ‚meine Meinung‘. Das mache ich jetzt seit 1,5 Jahren so, also seit es diesen Blog gibt. Eine schöne, regelmäßige Tradition. Und echt öde. Wie aber schreibt man gelungene Teaser für ‚Aufgebraucht‘-Beiträge? Probieren wir es diesen Monat mal mit ‚Fun Facts‘: Aufgebraucht ist eine der beliebtesten Kategorien auf meinem Blog, für mich aber die langwierigste in der Vorbereitung (Stichwort Müllsammlung), die blödeste zum Fotografieren (Produktberge) und die längste zum Schreiben (erstmal Meinung zu ALLEM haben). Und damit geht’s jetzt los:

„Aufgebraucht XXL Januar 2018“ weiterlesen

Aufgebraucht Oktober 2017

Happy Halloween! Oder für alle, deren Kindheit länger als zehn Jahre her ist: Einen schönen und ganz normalen Dienstag, an dem nix Besonderes passiert. Aufgrund meines fortgeschrittenen Alters komme ich auch 2017 nicht recht in Halloween-Laune, habe nix Gruseliges geschminkt, keine ‚ekligen‘ Rezepte für dich oder gar spukige DYI-Anleitungen, wie du dein Wohnzimmer in eine Gruft verwandelst. Nein, für mich ist als alter Trendverpasser dieser Dienstag ein Tag für ‚Aufgebraucht‘. Denn der Oktober ist praktisch rum. Lasst uns gemeinsam uncool sein, jeden Trend verpassen und lieber die alte Tradition der monatlichen Beschau leerer Plastikverpackungen und der Bewertung ihres vormaligen Inhalts feiern.

„Aufgebraucht Oktober 2017“ weiterlesen

Haul & Review: ‚New in‘ Juli 2017 – dm, Rossmann, Müller und Douglas

Ich war diesen Monat so bescheiden, habe hauptsächlich aufgebraucht und kaum was eingekauft. Deswegen gibt es jetzt eine kleine, aber sehr feine, Übersicht der Produkte, die ich im Juli gekauft habe. Hm, bei so viel Sparsamkeit wäre doch eigentlich eine Belohnung drin… vielleicht geh ich mal zu dm? Ach, verdammt, kontraproduktiv!

„Haul & Review: ‚New in‘ Juli 2017 – dm, Rossmann, Müller und Douglas“ weiterlesen

Aufgebraucht Juni 2017

In der liiiinken Ecke präsentiere ich ‚Ende des Monats‘ und in der reeechten Ecke den Vormonatschampion ‚Aufgebraucht‘! Und das Publikum rastet völlig aus: „Aufgebraucht! Aufgebraucht!“ Na, bieten wir dem Volk, was das Volk will: Hier kommt ‚Aufgebraucht Juni 2017‘!

„Aufgebraucht Juni 2017“ weiterlesen

Haul & Review: ‚New in‘ Mai 2017 – Rossmann, dm, Müller und Douglas

Mit diesem Beitrag zieht auf meinem Blog eine Neuheit ein: Ich zeige euch alle Beautyprodukte, die ich in diesem Monat gekauft habe – und das quer durch alle Drogerien und Parfümerien! Lest jetzt mehr über meine Einkäufe von Balea, smashbox, Lavera, CD, Rival de Loop Young und Dior – alle Produkte waren für mich übrigens Neuentdeckungen! Ich habe mich also überraschen lassen, ob sich die acht Produkte zur Haut-, Haar- und Körperpflege und die drei Produkte aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik lohnen. Bewahre ich euch jetzt vor einer Fehlinvestition für 50€?! …

„Haul & Review: ‚New in‘ Mai 2017 – Rossmann, dm, Müller und Douglas“ weiterlesen