Kolumne #28: Unser Umzug – Woche 2

Sieben Tage lang sind wir nun schon dabei, umzuziehen – ein Ende ist noch nicht in Sicht. Dass ein Umzug so lange dauern könnte, hätte ich nie gedacht. Aber jeder Tag ist dennoch aufregend, weil unheimlich viel passiert. So viel, dass wir den ganzen Tag nur am Springen und Rennen und Packen und Schleppen sind, und ich abends wie erschlagen ins Bett falle, um am nächsten Tag wieder zeitig aufzustehen. Was in Woche 2 von 3 so los war und wie es ist, in einer Woche zwei Umzüge mitzumachen, erzähle ich dir jetzt.

„Kolumne #28: Unser Umzug – Woche 2“ weiterlesen

Advertisements

Kolumne #26: Meine alte Wohnung

Es wird wirklich ernst: Der Umzug steht kurz bevor. Und ich bin so aufgeregt! Nicht nur, weil Umzüge anstrengend sind und die Vorfreude auf das Neue steigt, sondern auch, weil ich meine geliebte Wohnung, in der ich fast 10 Jahre lang gewohnt habe, hinter mir lasse. Ein Lebensabschnitt geht zu Ende, ein neuer beginnt. Wie heißt es so schön (und passt bildlich perfekt)? Eine Tür schließt sich, eine neue öffnet sich. Heute bekommst du bisher nie gezeigte Bilder meiner Wohnung – und wir sagen zusammen ‚Tschüss!‘…

„Kolumne #26: Meine alte Wohnung“ weiterlesen

Kolumne #24: Ein Tag auf der Glow

Ich komme gerade von der Glowcon in Dortmund zurück und habe daher für den heutigen Blogbeitrag jede Menge Eindrücke und Erfahrungen im Gepäck, die ich jetzt gern ganz frisch mit dir teilen möchte. Ich möchte dir zeigen, was du von der Glow erwarten kannst, was du dort vergeblich suchst, was ich gekauft und gewonnen habe, und – ganz wichtig – die Frage beantworten: Lohnt sich die Glow? Lohnt es sich zu versuchen, ein Ticket für ungefähr 30€ beim nächsten Mal zu ergattern? Und natürlich: Was hat mir dort gefallen und was nicht?

„Kolumne #24: Ein Tag auf der Glow“ weiterlesen

Umweltfreundliches Rasieren mit Rasierhobel – Abseits der Drogerieregale #5

Ute ist zurück? Ute wer? Zugegeben: Sie hat lange keinen Beitrag für meinen Blog geschrieben (shame on her!), jetzt ist ihre Reihe ‚Abseits der Drogerieregale‘ wieder da! Du weißt: Ute berichtet in dieser Rubrik über umweltverträgliche, plastikarme und sparsame Alternativen zu klassischen Pflegeprodukten. Lust auf ‚Rasierhobel‘? Klingt komisch, funktioniert aber! Mehr erzählt dir jetzt Ute im Beitrag und Lieselotte ist still!

„Umweltfreundliches Rasieren mit Rasierhobel – Abseits der Drogerieregale #5“ weiterlesen

#märzgewinnt – Gewinnspiel 1/4 – Pflegelieblinge

Ich werde am 25.03. 29 Jahre alt. Prima Sache! Auch für dich – denn ich möchte meinen anstehenden Geburtstag gebührend mit dir feiern und verlose deswegen im März insgesamt vier Pakete voll schöner Produkte. Im ersten Gewinnspiel gibt es Pflegelieblinge aus Deutschland und Frankreich für dich. Du kannst exklusiv auf meinem Blog am Gewinnspiel teilnehmen! Also, reinklicken und mitmachen. Viel Spaß!

„#märzgewinnt – Gewinnspiel 1/4 – Pflegelieblinge“ weiterlesen

Kolumne #23: 6 Wochen zuckerfrei – zwischen Hunger, Tränen und ohne Nachtisch

(Fast) pünktlich zu Beginn der Fastenzeit erzähle ich dir, wie ich bisher sechs Wochen lang meinen Neujahrsvorsatz ‚Zuckerentzug‘ erlebt habe. Warum ich das tue? Naja, ich wurde tatsächlich mehrfach drum gebeten – vielleicht sind meine Leser sadistisch und wollen wissen, wie ich ohne Zucker gelitten habe. Vielleicht wissen meine Leser aber auch einfach, dass meine Kolumnen selbstironisch, persönlich und ehrlich sind. Übrigens: Nach 30 Tagen Umstellung werden gesunde Gewohnheiten selbstverständlich! B*tch, please, sowas von gelogen! Und jetzt gib mir endlich mein Nutella-Brötchen!!!

„Kolumne #23: 6 Wochen zuckerfrei – zwischen Hunger, Tränen und ohne Nachtisch“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL Januar 2018

Kinnas, wenn ich einen Aufgebraucht-Beitrag ankündige, kommen folgende Wort und Satzteile IMMER vor: ‚Ende des Monats‘, ‚jede Menge leer geworden‘, ‚Tops und Flops dabei‘, ‚aufgebraucht‘ und ‚meine Meinung‘. Das mache ich jetzt seit 1,5 Jahren so, also seit es diesen Blog gibt. Eine schöne, regelmäßige Tradition. Und echt öde. Wie aber schreibt man gelungene Teaser für ‚Aufgebraucht‘-Beiträge? Probieren wir es diesen Monat mal mit ‚Fun Facts‘: Aufgebraucht ist eine der beliebtesten Kategorien auf meinem Blog, für mich aber die langwierigste in der Vorbereitung (Stichwort Müllsammlung), die blödeste zum Fotografieren (Produktberge) und die längste zum Schreiben (erstmal Meinung zu ALLEM haben). Und damit geht’s jetzt los:

„Aufgebraucht XXL Januar 2018“ weiterlesen

Gewinnspiel ‚Black Box‘ dm – Mrs. Bella, xLaeta, Nihan, Kind of Rosy und Maren

Wenn ich nicht mal uneigennützig bin, weiß ich auch nicht. Da hatte ich am Freitag frei und bin trotz unwirtlichen Wetters und zu unchristlicher Morgenstund (halb 9…) in Jogginghose und ungeschminkt (ach, diese Opfer!) zu dm gerast und habe alle fünf Blogger ‚Black Boxes‘ gekauft. Gut, meine anschließende Vorstellung auf dem Blog kam ziemlich gut an, aber jetzt VERLOSE ich ALLE FÜNF BOXEN und behalte gaaar nichts für mich! Und das Beste: Du kannst sogar gleich drei Boxen auf einmal gewinnen!

„Gewinnspiel ‚Black Box‘ dm – Mrs. Bella, xLaeta, Nihan, Kind of Rosy und Maren“ weiterlesen

Unboxing & Meinung: ‚Black Box‘ exklusiv bei dm – Mrs. Bella, xLaeta, Maren, Kind of Rosy, Nihan

Heute, 24.11.2017, läuft bei dm die Aktion #givingisthenewblack – Teil der Aktion ist, dass dm 5% des Tagesumsatzes spendet. Wohin das Geld geht, ist von Filiale zu Filiale unterschiedlich. Anlässlich dieses ‚Spendentages‘ – und vermutlich des Black Fridays – gibt es seit heute auch fünf Bloggerboxen. Das Prinzip ist wie letztes Jahr: fünf Boxen (‚Black Box‘ heißen sie dieses Mal), fünf Blogger, jeweils fünf Produkte für je fünf Euro. Aber was ist in den Überraschungskisten drin? Lohnt sich der schnelle Sprint zu dm (denn die Boxen sind sicherlich schnell ausverkauft)? Ich zeige dir den Inhalt aller fünf Boxen von Mrs. Bella, xLaeta, Maren, Kind of Rosy und Nihan, damit du besser entscheiden kannst, welche du dir kaufen möchtest…

„Unboxing & Meinung: ‚Black Box‘ exklusiv bei dm – Mrs. Bella, xLaeta, Maren, Kind of Rosy, Nihan“ weiterlesen

Kolumne #18: Auf der Suche nach der besten Reinigung für Pinsel und Make-Up-Schwämme

Alternativer Titel: Von einer, die auszog, die Kunst der Pinselreinigung zu lernen und ihre Weisheit jetzt weitergibt. Klingt aber so nach den Gebrüdern Grimm und wenig nach Beautyblog. Tatsächlich ist der heutige Beitrag eine Mischung aus Storytime im Stil von ‚Es war einmal eine kleine Lieselotte, die keine Ahnung hatte, wie man Pinsel reinigt…’ und eine Vorstellung der besten Pinselreinigungsprodukte. Komische Mischung? Vielleicht, funktioniert aber, lies selbst!

„Kolumne #18: Auf der Suche nach der besten Reinigung für Pinsel und Make-Up-Schwämme“ weiterlesen