Aufgebraucht Oktober 2020 – Pflegeprodukte

Was wohl jeder aktuell an Pflege viel mehr braucht und schneller aufbraucht als sonst? Handcreme. Eindeutig Handcreme. Was ich persönlich außerdem mehr nutze: Bodylotion, Gesichtscremes und -masken. Sobald die Heizung auch nur einen Mucks von sich gibt, wird meine Haut so trocken, dass nur eine körperumschließende Schicht aus Fett und Öl ihr helfen kann. Mit welchen Produkten ich mich im Oktober von oben bis unten eingecremt, gepflegt und geduscht habe, zeige ich dir jetzt in diesem Beitrag.

„Aufgebraucht Oktober 2020 – Pflegeprodukte“ weiterlesen

New In Juli 2020. Ich war shoppen. Ein Müller-Haul.

Wir wissen alle, dass ich in einer Sache ganz groß bin: Aufbrauchen. Was ich normalerweise auch sehr gut kann: Neues kaufen. Also ein ewiger Kreislauf aus ‚leer‘ und ‚voll‘. Dieses Jahr schaffe ich es aber endlich, deutlich mehr aufzubrauchen als neu zu kaufen – genau so, wie ich es wollte. So sind in den letzten Monaten zum Beispiel mehrere Nagellacke leer geworden (ich berichtete), und es war das allerschönste Gefühl, mir zwei neue Farben auszusuchen. Was ich sonst noch gekauft habe, liest du jetzt in diesem klassischen Müller-Haul.

„New In Juli 2020. Ich war shoppen. Ein Müller-Haul.“ weiterlesen

Aufgebraucht November 2019

Das vorletzte ‚Aufgebraucht‘ im Jahr 2019. ‚OMG‘ würde ich da mal sagen. Das beliebte Anstarren leerer Produktverpackungen geht also in Runde 11. In dieser Ausgabe sprechen wir darüber, wie unpraktisch Hand- und Fußmasken sind, was ein gutes Setting Spray ausmacht und wie aus einer Lieblingsfoundation ein Flop-Produkt wird. Folgende Marken sind dabei: Balea, L’Oréal, Vichy, Avène, Sephora, Alverde, L’Occitane en Provence, Burt’s Bees, Aveo, Scholl, NYX, Maybelline und catrice.

„Aufgebraucht November 2019“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL Januar 2019 – Körper- und Gesichtspflege

Ich komme direkt zum Punkt: Dich erwartet das größte ‚Aufgebraucht‘ in der Geschichte meines kleinen Blogs. So groß, dass ich die Masse an leeren Produkten auf zwei Beiträge aufteilen musste – diese Woche gibt es alles, was ich an Körper- und Gesichtspflege leer gemacht habe. Mit dabei: Balea, ebelin, alverde, Schaebens, L’Oréal, Aveo, elf, armani, Wellness & Beauty. Und wenn du dich fragst, warum ich so viel Kram leer mache: Durch den #nobuyjanuary kam nichts Neues, das ich gern getestet hätte, rein. So konnte ich mich voll und ganz auf meine bestehenden Schätzchen konzentrieren. Und: Da ich meine Schmink- und Pflegesammlung reduzieren möchte, brauche ich jetzt gezielt nacheinander Produkte auf. Also, lass uns anfangen, wir haben einiges vor!

„Aufgebraucht XXL Januar 2019 – Körper- und Gesichtspflege“ weiterlesen

Aufgebraucht April 2018

Na, es ist nicht schwer zu erraten, was dich in diesem Beitrag erwartet, oder? Genau: Beautymüll, Empties, aufgebrauchte Produkte – wie auch immer du es nennen möchtest. Mit dabei natürlich absolute Lieblinge und blöde Flopprodukte aus den Bereichen dekorative Kosmetik, Pflege und Haushalt. Diese Marken erwarten dich unter anderem: L’Oréal, catrice, CD, Aveo, alverde, Garnier, Balea, essie und viiiele mehr.

„Aufgebraucht April 2018“ weiterlesen

Aufgebraucht Oktober 2017

Happy Halloween! Oder für alle, deren Kindheit länger als zehn Jahre her ist: Einen schönen und ganz normalen Dienstag, an dem nix Besonderes passiert. Aufgrund meines fortgeschrittenen Alters komme ich auch 2017 nicht recht in Halloween-Laune, habe nix Gruseliges geschminkt, keine ‚ekligen‘ Rezepte für dich oder gar spukige DYI-Anleitungen, wie du dein Wohnzimmer in eine Gruft verwandelst. Nein, für mich ist als alter Trendverpasser dieser Dienstag ein Tag für ‚Aufgebraucht‘. Denn der Oktober ist praktisch rum. Lasst uns gemeinsam uncool sein, jeden Trend verpassen und lieber die alte Tradition der monatlichen Beschau leerer Plastikverpackungen und der Bewertung ihres vormaligen Inhalts feiern.

„Aufgebraucht Oktober 2017“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL April 2017

Ein weiterer Monat ist rum … blabla … ihr kennt das ja mittlerweile. Machen wir es kurz: Zeit für ‚Aufgebraucht‘! Auch diesmal wieder eine XXL-Version mit ganzen 18 Produkten aus Drogerie und Parfümerie. Mit dabei: Rituals, Urban Decay, Balea, Cadea Vera, Aveo, Catrice, Kneipp, Maybelline, John Frieda, Sagrotan, essence und Douglas Home Spa.

„Aufgebraucht XXL April 2017“ weiterlesen

Müller-Haul #3: Februar 2017

Wisst ihr, was ich an Müller so liebe? Während ich in Ruhe Beauty shoppe, kann ich Le Boyfriend in der DVD- und CD-Abteilung parken. Wir treffen uns dann an der Kasse und sind beide happy. Wir können in Ruhe stöbern, ohne dass der andere stöhnend (ich) oder gelangweilt (er, viel höflicher) daneben steht. Und so habe ich also gestöbert und geschnüffelt und getestet und zeige euch heute meine Müller-Shoppingausbeute mit Nivea, Bioderma, Avène, Catrice, Garnier und Aveo.

„Müller-Haul #3: Februar 2017“ weiterlesen

Drogerie-Duell #9: dm vs. Müller vs. Rossmann vs.- Marke – Handcremes

Alle, die sofort, wenn es auch nur etwas kälter draußen wird, ganz fies trockene Hände bekommen, heben mal die Hand und rufen ‚Hier!‘. Sehr schön, das waren alle. Da kommt mein neuestes Drogerie-Duell ja wie gerufen! Ich vergleiche heute fünf (!) Handcremes miteinander – da ist alles dabei: Balea (dm), Aveo (Müller), Rival de Loop (Rossmann) und die Marke Handsan. Welche gut pflegen ohne fies zu fetten und auf unschöne Inhaltsstoffe verzichten, lest ihr nur hier im Beitrag.

„Drogerie-Duell #9: dm vs. Müller vs. Rossmann vs.- Marke – Handcremes“ weiterlesen

Aufgebraucht Juli 2016 – XXL: Teil 2/2 – Pflege und dekorative Kosmetik

Heute dreht sich alles rund um Körperpflege und Make-up. Ich habe ordentlich gecremt und ausprobiert und zeige euch heute Favoriten und Flops. Mit dabei sind Rossmann, Müller, dm und jede Menge Markenprodukte.

„Aufgebraucht Juli 2016 – XXL: Teil 2/2 – Pflege und dekorative Kosmetik“ weiterlesen