Aufgebraucht November 2017 – Dekorative Kosmetik

Weil ich ja im November nicht schon genug aufgebraucht habe, kommt jetzt der zweite Beitrag mit Beautymüll. Thema heute: leere dekorative Kosmetik. Welche Foundation zaubert wirklich das perfekt makellose Gesicht? Welches Gesichtsspray schafft es, Make-Up länger haltbar zu machen? Und ist eine teure Mascara wirklich besser als eine günstige? Heute finden wir es heraus, denn einiges wurde paarweise leer ;) Mit dabei: Urban Decay, Beauty Blender (japp, ich habe ihn aufgeschnitten und zeige sein Inneres), Maybelline, Estée Lauder, L’Oréal, essence und Avène.

„Aufgebraucht November 2017 – Dekorative Kosmetik“ weiterlesen

Advertisements

Review: Intensiv pflegende Handcremes – Ein Gastbeitrag

Handcremes gibt es SO viele in deutschen Drogerien, Apotheken und im Fachgeschäft – man sollte meinen, unsere Hände seien das wichtigste Körperteil… Ich habe bereits einige Versuche unternommen, die beste aller Handcremes zu finden – und bin kläglich gescheitert (ich berichtete). Sieht man sich die unfassbare Handcreme-Sammlung (25 Handcremes!) meiner Leserin Stefanie an, ist es nicht leicht, DIE perfekte, intensiv pflegende Handcreme zu finden. Sie hat sich einmal quer durch gefühlt sämtliche Lotionen der Republik gecremt und zeigt uns heute, ob sie mit ihrer Mission ‚weiche Hände‘ Erfolg hatte. Ein Gastbeitrag.

„Review: Intensiv pflegende Handcremes – Ein Gastbeitrag“ weiterlesen

Müller-Haul #3: Februar 2017

Wisst ihr, was ich an Müller so liebe? Während ich in Ruhe Beauty shoppe, kann ich Le Boyfriend in der DVD- und CD-Abteilung parken. Wir treffen uns dann an der Kasse und sind beide happy. Wir können in Ruhe stöbern, ohne dass der andere stöhnend (ich) oder gelangweilt (er, viel höflicher) daneben steht. Und so habe ich also gestöbert und geschnüffelt und getestet und zeige euch heute meine Müller-Shoppingausbeute mit Nivea, Bioderma, Avène, Catrice, Garnier und Aveo.

„Müller-Haul #3: Februar 2017“ weiterlesen