Aufgebraucht XXL April 2017

Ein weiterer Monat ist rum … blabla … ihr kennt das ja mittlerweile. Machen wir es kurz: Zeit für ‚Aufgebraucht‘! Auch diesmal wieder eine XXL-Version mit ganzen 18 Produkten aus Drogerie und Parfümerie. Mit dabei: Rituals, Urban Decay, Balea, Cadea Vera, Aveo, Catrice, Kneipp, Maybelline, John Frieda, Sagrotan, essence und Douglas Home Spa.

„Aufgebraucht XXL April 2017“ weiterlesen

Deodorant – Abseits der Drogerieregale #3

In deutschen Drogerien gibt es nur drei Arten von Deos: Die, die gar nichts bringen, die, die mit einem penetranten Geruch jegliche Körperdüfte überdecken und die, die die (japp, soll so!) Achseln mit Aluminium zukleistern. Klingt für Ute alles nicht überzeugend. Was also tun? Selbst ist die Frau! Ute stellt Deo selbst her und zeigt euch fünf natürliche Alternativen ohne Aluminiumsalze abseits der Drogerieregale…

„Deodorant – Abseits der Drogerieregale #3“ weiterlesen

Aufgebraucht Dezember 2016

2016 neigt sich stramm dem Ende zu. Und damit natürlich auch der Monat Dezember. Und was sagt uns das? Klar, es ist Zeit für ein aktuelles ‚Aufgebraucht‘. Auch diesen Monat habe ich gecremt, geschminkt, gepflegt und gereinigt, dabei einige tolle Produkte entdeckt und leider auch einige Flops enttarnt. Mit dabei: Marabu professional, Batiste, essence, Balea, Sephora, Tetesept, p2, Dr. Hauschka, Real Techniques und Beauty Blender.

„Aufgebraucht Dezember 2016“ weiterlesen

Kolumne #11: Die Deo-Odyssee geht weiter (Endlich. Leider.)

Mit ziemlich deutlichem Abstand ist meine dritte Kolumne, die Deo-Odyssee, der beliebteste Beitrag auf meinem Blog. Leider war meine Suche nach einem guten Achsel-Anti-Schwitz-Produkt recht erfolglos. Ich habe alles Mögliche probiert, so richtig funktioniert hat nichts. Aber was hat sich seitdem getan? Hat sich überhaupt was getan? – spannende und weltbewegende Fragen, die ich in dieser Kolumne beantworte.

„Kolumne #11: Die Deo-Odyssee geht weiter (Endlich. Leider.)“ weiterlesen

Flops und Fehlkäufe aus der Drogerie

Manche Produkte funktionieren bei einem persönlich einfach nicht, über andere ärgert man sich bei jeder Benutzung, weil sie – salopp gesagt – total müllig sind, Versprechen brechen, doof aussehen, komisch riechen oder einfach nix können. Und von genau diesen Produkten habe ich eine ganze Tüte voll. Die muss jetzt weg. Vorher will ich mir meinen Frust von der Seele schreiben. Mit dabei: Balea, p2, ISANA, Manhattan, catrice, essence, Rival de Loop, CD und Maybelline.

„Flops und Fehlkäufe aus der Drogerie“ weiterlesen

Aufgebraucht September 2016

Huch, da ist der September auch schon rum. Zeit für Aufgebraucht! Mit dabei: Balea von dm, Rival de Loop und Wellness & Beauty von Rossmann, Rexona, Weleda, Chloé, Shiseido, ANNAYAKE, catrice und carefree. Wie jeden Monat habe ich absolute Lieblinge aufgebraucht, die ich unbedingt nachkaufen muss und auch Produkte, die… hm… so naja waren.

„Aufgebraucht September 2016“ weiterlesen

dm-Haul #3: Mir fällt keine Ausrede mehr ein, ich bin einfach ein Opfer…

Der heutige Beitrag dreht sich um all die schönen Dinge bei dm, vor allem um Balea – für mich die beste Hausmarke weit und breit. Mit dabei sind aber auch ebelin, Nivea, Diadermine, Rexona, Wrigley’s und Colgate.

„dm-Haul #3: Mir fällt keine Ausrede mehr ein, ich bin einfach ein Opfer…“ weiterlesen

Kolumne #3: Meine Deo-Odyssee

Ich und Deo, eine Hassliebe. Mit keinem anderen Pflege- oder Hygiene-Produkt tue ich mich so schwer. Ich probiere mich fast wahllos durch das Drogerie-Sortiment – und bin nachher dann doch nicht zufrieden. Welches Problem ich mit Deos habe, was ich von einem Antitranspirant erwarte und warum Deodorant nicht gleich Deodorant ist (sondern vielleicht ein Antitranspirant), erzähle ich euch jetzt.

„Kolumne #3: Meine Deo-Odyssee“ weiterlesen