Aufgebraucht XXL Januar 2018

Kinnas, wenn ich einen Aufgebraucht-Beitrag ankündige, kommen folgende Wort und Satzteile IMMER vor: ‚Ende des Monats‘, ‚jede Menge leer geworden‘, ‚Tops und Flops dabei‘, ‚aufgebraucht‘ und ‚meine Meinung‘. Das mache ich jetzt seit 1,5 Jahren so, also seit es diesen Blog gibt. Eine schöne, regelmäßige Tradition. Und echt öde. Wie aber schreibt man gelungene Teaser für ‚Aufgebraucht‘-Beiträge? Probieren wir es diesen Monat mal mit ‚Fun Facts‘: Aufgebraucht ist eine der beliebtesten Kategorien auf meinem Blog, für mich aber die langwierigste in der Vorbereitung (Stichwort Müllsammlung), die blödeste zum Fotografieren (Produktberge) und die längste zum Schreiben (erstmal Meinung zu ALLEM haben). Und damit geht’s jetzt los:

„Aufgebraucht XXL Januar 2018“ weiterlesen

Advertisements

Aufgebraucht XXL November 2017

Ich glaube, mittlerweile muss ich diese Beiträge gar nicht mehr ankündigen – du weißt, was dich erwartet. Jede Menge Beautymüll, von dem einiges echte Schätzchen sind und einiges wirklich im wahrsten Sinne des Wortes Müll war. Diesen Monat mit dabei: Garnier, lavera, Balea, Kneipp, Estée Lauder, Schwarzkopf, Nivea, BudniCare, Schauma und Neutrogena – und zack! wurde diese Einleitung dank meines wahnsinnigen Aufbrauchtempos doch wieder lang…

„Aufgebraucht XXL November 2017“ weiterlesen

Aufgebraucht September 2017

Welchen Monat haben wir schon seit über einer Woche nicht mehr? Genau, September. Und welchen Beitrag schulde ich dir deswegen noch? Richtig, Aufgebraucht. Kommt ein bisschen später als sonst, ich weiß. Ich könnte jetzt erzählen, was ich für eine ‚Busy Bee‘ bin. Oder wir bleiben bei der Wahrheit: Ich bin halt faul. Nicht faul bin ich dagegen, wenn es um das Aufbrauchen von Beautyprodukten geht (diese Überleitung, smoooooth). Also gibt es jetzt mein ‚Aufgebraucht September 2017‘ mit Neutrogena, BudniCare, Balea, Cien, Rexona, Gucci, essence, L’Occitane en Provence, Revlon, Dusch Das, L’Oréal und Narciso Rodriguez (lange Liste). Los geht’s!

„Aufgebraucht September 2017“ weiterlesen

Review: Meine aktuellen Flops und Fehlkäufe aus der Drogerie

Wie sagte Forrest Gump noch gleich? „Der Einkauf in der Drogerie ist wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie, was man bekommt…“ Na gut, hat er nicht gesagt, passt aber trotzdem. Auch passend: ‚You win some, you lose some.’ Viele Schönheitsprodukte sind toll und andere… sind es eben weniger. Und um die geht es jetzt. Um meine aktuellen Flops und Fehlkäufe aus der Drogerie. Um Produkte, bei denen ich mich sehr schwer tue, sie weiter zu benutzen geschweige denn aufzubrauchen.

„Review: Meine aktuellen Flops und Fehlkäufe aus der Drogerie“ weiterlesen

Haul & Review: ‚New in‘ Juni 2017 – dm, Rossmann, Müller und Sephora

Was habe ich im Juni so geshoppt und den Monat über getestet? Welche Neuheiten sind in mein Bad und in mein Nagellackregal eingezogen, und welche davon haben sich bereits bewährt? Welche altbekannten Lieblinge habe ich nachgekauft? So viele Fragen… Alle Antworten zu den Produkten für Körper, Gesicht und Schönheit, die ich im Juni bei dm, Müller, Rossmann und bei Sephora eingekauft habe, gibt’s jetzt!

„Haul & Review: ‚New in‘ Juni 2017 – dm, Rossmann, Müller und Sephora“ weiterlesen

Aufgebraucht Juni 2017

In der liiiinken Ecke präsentiere ich ‚Ende des Monats‘ und in der reeechten Ecke den Vormonatschampion ‚Aufgebraucht‘! Und das Publikum rastet völlig aus: „Aufgebraucht! Aufgebraucht!“ Na, bieten wir dem Volk, was das Volk will: Hier kommt ‚Aufgebraucht Juni 2017‘!

„Aufgebraucht Juni 2017“ weiterlesen

Aufgebraucht XXL April 2017

Ein weiterer Monat ist rum … blabla … ihr kennt das ja mittlerweile. Machen wir es kurz: Zeit für ‚Aufgebraucht‘! Auch diesmal wieder eine XXL-Version mit ganzen 18 Produkten aus Drogerie und Parfümerie. Mit dabei: Rituals, Urban Decay, Balea, Cadea Vera, Aveo, Catrice, Kneipp, Maybelline, John Frieda, Sagrotan, essence und Douglas Home Spa.

„Aufgebraucht XXL April 2017“ weiterlesen

Deodorant – Abseits der Drogerieregale #3

In deutschen Drogerien gibt es nur drei Arten von Deos: Die, die gar nichts bringen, die, die mit einem penetranten Geruch jegliche Körperdüfte überdecken und die, die die (japp, soll so!) Achseln mit Aluminium zukleistern. Klingt für Ute alles nicht überzeugend. Was also tun? Selbst ist die Frau! Ute stellt Deo selbst her und zeigt euch fünf natürliche Alternativen ohne Aluminiumsalze abseits der Drogerieregale…

„Deodorant – Abseits der Drogerieregale #3“ weiterlesen

Aufgebraucht Dezember 2016

2016 neigt sich stramm dem Ende zu. Und damit natürlich auch der Monat Dezember. Und was sagt uns das? Klar, es ist Zeit für ein aktuelles ‚Aufgebraucht‘. Auch diesen Monat habe ich gecremt, geschminkt, gepflegt und gereinigt, dabei einige tolle Produkte entdeckt und leider auch einige Flops enttarnt. Mit dabei: Marabu professional, Batiste, essence, Balea, Sephora, Tetesept, p2, Dr. Hauschka, Real Techniques und Beauty Blender.

„Aufgebraucht Dezember 2016“ weiterlesen

Kolumne #11: Die Deo-Odyssee geht weiter (Endlich. Leider.)

Mit ziemlich deutlichem Abstand ist meine dritte Kolumne, die Deo-Odyssee, der beliebteste Beitrag auf meinem Blog. Leider war meine Suche nach einem guten Achsel-Anti-Schwitz-Produkt recht erfolglos. Ich habe alles Mögliche probiert, so richtig funktioniert hat nichts. Aber was hat sich seitdem getan? Hat sich überhaupt was getan? – spannende und weltbewegende Fragen, die ich in dieser Kolumne beantworte.

„Kolumne #11: Die Deo-Odyssee geht weiter (Endlich. Leider.)“ weiterlesen