New In November 2018

Neue Produkte zu kaufen, macht großen Spaß. Viel mehr Spaß macht es aber, wenn man Produkte testet, die funktionieren und gut sind. Und am tollsten ist es, wenn jedes Produkt, das man kauft, toll ist. Und genau hier habe ich in den letzten Wochen so ziemlich den Jackpot gezogen. Und jetzt teile ich all die tollen Entdeckungen und Errungenschaften mit dir! Ich zeige dir dekorative Kosmetik von bh cosmetics und elf, Nagelprodukte von trend it up und essie, und Körper- und Gesichtspflege von alverde, Balea und Judith Williams – von allem also was dabei!

bh cosmetics Nouveau Neutrals 26 Color Shadow & Blush Palette

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (7)

Kaum gab es einen Tag Theken von bh cosmetics bei uns im beschaulichen Mittelhessen, hing ich schon mit meiner Nase in den Produkten. Meine Finger swatchten, meine Äuglein staunten und mein Herz hüpfte – auch wegen der günstigen Preise. Fast magisch wurde ich von dieser Palette angezogen, hauptsächlich von den Orange-Tönen. Für knapp 20 Euro war es mir das wert, dass ich eher diese Töne benutzen würde. Tja, und dann fing ich an, einen Look mit der Palette zu schminken, und noch einen mit anderen Farben und noch einen … und – du errätst es – noch einen. Jeder völlig anders als der vorhergehende, immer mit neuen Farben und Kombinationen. Und bis auf das gelbliche Gold (das ist einfach nicht meine Farbe) mochte ich bisher jede Farbe und jeden Look, der mit der Palette entstand.

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (12)Nun muss ich natürlich zugeben, dass ich viele Paletten mit ähnlichen Farben habe. Aber: Wer vielleicht nur eine Palette sucht, um zig verschiedene Augen-Make-Ups zu schminken und einfach eine Palette sucht, die funktioniert, dem kann ich diese nur wärmstens empfehlen. Mit dieser Palette könnte ich getrost eine Woche verreisen ohne dass mir mit ihr langweilig werden würde! Die Farben sind gut pigmentiert, das siehst du auf den Bildern vor allem bei den schimmernden und glitzernden Farben, die matten sind schwächer, das ist aber fast immer so und bei dem günstigen Preis absolut in Ordnung, weil man sie ganz leicht aufbauen kann. Einige Farben bröckeln etwas im Pfännchen, andere sind besser gepresst. Einige der dunklen Schimmerfarben bröckeln auch etwas unterm Auge, das ist natürlich ärgerlich. Mein Tipp: Pinsel mit Wasser anfeuchten, ins Pfännchen pressen, ans Auge pressen, kein Bröckeln mehr. Die Verpackung der Palette wirkt recht billig und einen Spiegel gibt es auch nicht – klar, da muss man Abstriche machen. Aber Lidschatten kann bh cosmetics – die Farben leuchten, halten lange, es geht dezent, bunt, wild, dunkel, matt, schimmernd, alltagstauglich und neutral, mutig und neu. Du merkst: Ich liebe diese Palette und bin sehr froh, dass sie zu meiner Sammlung gehört. Sie muss sich neben meinen teuren Paletten von MAC, Urban Decay, Huda Beauty und Anastasia Beverly Hills nicht verstecken! Und dass ich das sage, überzeugte High-End-Nutzerin, wenn es um Lidschatten geht, ist ja fast ein Ritterschlag, liebe Freunde! Die Blushes passen sehr gut zu den Looks, die man mit der Palette schminken kann, sind eher schwach pigmentiert, das ist aber auch gut so, sonst sieht man schnell ganz schlimm aus, lassen sich aber problemlos gleichmäßig aufbauen. Also: Wenn du bei dm bist, schaust du dich mal bei bh cosmetics um, vielleicht ist ja auch was für dich dabei!

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (11)
Hier siehst du Swatches der Blushes
lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (10)
Hier siehst du Swatches der linken Lidschattenreihe
lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (9)
Die mittlere Reihe
lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (8)
Die rechte Reihe, die vor allem matte Farben enthält – nicht ganz so stark pigmentiert wie die anderen, sie lassen sich aber gut aufbauen

elf Brow Pencil in ‚Neutral Brown‘

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (3)

Ich hatte vor einiger Zeit bereits Produkte von elf bei Douglas gekauft und hier auch auf dem Blog vorgestellt: Review: Make-Up-Produkte von elf. Bereits damals fand ich den Brow Pencil richtig gut, war mir nur nicht sicher, ob das Produkt lange halten würde, da gewichtsmäßig nicht viel drin ist. Über 2 Monate später ist in dem Stift immer noch was drin, ich finde ihn daher langlebig genug. Er kostet unter 4 Euro, hat auf der einen Seite eine Bürste zum Durchkämmen der Augenbrauen und auf der anderen einen dünnen, geschmeidigen Stift, der sich cremig auftragen lässt, aber nicht verrutscht und mit dem die Augenbrauen aufgefüllt, aber natürlich aussehen – genau, wie ich es mag. Außerdem passt die Farbe ‚Neutral Brown‘ perfekt für mich – ein richtiger Glücksgriff! Super Produkt, werde ich mir auch sicher wieder bei Douglas mitbestellen.

alverde Gesichts-Öl ‚Bio-Wildrose‘ für trockene Haut

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (2)

Tatsächlich verwende ich dieses Öl nun schon seit einigen Monaten. Es ist sogar bereits leer, du wirst es also demnächst bei ‚Aufgebraucht‘ wiedersehen… Das ist von der Abfolge natürlich nicht ganz ideal, aber so ist das manchmal… Jedenfalls hat mir dieses Öl recht gut gefallen. Aber zuerst zu meiner Haut: Die ist trocken, neigt aber bei blöden Inhaltsstoffen (und zu viel Schokolade) zu Pickeln, auch wenn das in den letzten Jahren sehr viel weniger geworden ist, sodass ich meistens gar keine Pickel mehr habe, dafür aber trockene Haut. Tagsüber mag ich eine leichtere Pflege, die möglichst schnell einzieht, damit mein Make-Up gut hält und nicht wegschwimmt. Abends packe ich mir aber gern, gerade jetzt, wo es immer kälter wird, ordentlich Pflege ins Gesicht. Als Grundlage nehme ich immer ein Öl, darüber gebe ich dann eine Creme, an die Augen kommt eine eigene Pflege (dazu gleich mehr) und meine Lippen werden auch eingeölt haha. So, und in letzter Zeit habe ich eben dieses Öl von alverde verwendet. Es enthält Rosenöl und weitere Öle wie Jojoba und Mandelöl. Das Öl riecht auch nach Rose, allerdings nicht altmodisch oder abgestanden, sondern recht angenehm, nicht muffig. Das Öl könnte für meinen Geschmack NOCH mehr pflegen, es ist aber wirklich angenehm und einfach unschlagbar günstig!

Judith Williams Augenmaske mit Sofort-Effekt

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (5)

Es gibt eine neue Produktreihe von Frau Williams bei dm. Die erste fand ich ja fast uneingeschränkt empfehlenswert, einige Produkte haben mich so nachhaltig überzeugt, dass ich sie schon mehrfach nachgekauft habe. Hier findest du meinen Beitrag zu den Produkten: Review: Gesichtspflege von Judith Williams bei dm. Die neue, pinke Produktlinie ist angeblich für die Haut ab 50. Normalerweise geb ich ja nichts auf solche Hinweise, viele 70-Jährige haben einen aufregenderen Lifestyle als ich, aber das hat mich doch ein wenig abgeschreckt. Andererseits hatte ich bei der ersten, türkisfarbenen, Produktlinie kritisiert, dass weder Hauttypen noch Altersangaben aufgedruckt sind. Ich bin ein ätzender Kunde, man kann es mir nicht recht machen… So oder so: Die Augenmaske habe ich gekauft, und meine 29-jährige Haut ist nicht in Fallen aufgegangen, das ist ja schon mal was. Die Creme fiel aber nicht nur dadurch positiv auf, sie gefällt mir allgemein sehr gut! Sie ist weich und cremig, riecht dezent, brennt kein bisschen am Auge (damit habe ich sehr oft Probleme), lässt sich auch gut nur dünn auftragen und sie pflegt die Haut sehr gut. Ich trage sie mehrfach die Woche etwas dicker als Maske unter dem Auge auf, so wird es auch empfohlen, und lasse die Creme einfach einziehen. Das dauert so ungefähr 20 Minuten, danach ist die Haut weich und gepflegt. Am besten gefällt mir aber an der Creme, dass meine Augen am nächsten Morgen weniger trocken und geschwollen sind und ich einfach direkt frischer aussehe.

Balea Handcreme ‚Vanilla‘

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (6)

Ich glaube, diese Handcreme war limitiert. Schade! Denn normalerweise mag ich die Handcremes von Balea nur bedingt, die sind oft so komisch wässrig und kleben, bin ich kein Freund von, aber diese hier ist toll, weil sie viel weicher und cremiger ist. Sie klebt allerdings auch ein bisschen, wir wollen ja ehrlich bleiben. Der tolle, warme Duft macht das aber auf jeden Fall wett, und natürlich die sehr gute Pflegewirkung! Wenn die Handcremes von Balea nur immer so wären…

Nagelpflege : trend it up Smell Free Nail Polish Remover + essie Treat, Love & Color ‚On the Mauve‘

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-haul-dm (4)

Mein Freund hasst den Geruch von Nagellackentferner. Weil ich mir aber nun mal wöchentliche die Nägel lackiere, kam er bisher nicht um den Gestank herum… Wie war das noch gleich? Wer will, dass die Freundin sich schön fühlt, muss leiden haha. Naja, und dann kommt trend it up und erzählt was von ‚geruchsneutralem Nagellackentfernen‘. Ob das wirklich geht? Geht es. Der Nagellackentferner riecht nach GAR nichts, wirklich nach nichts, nullkommaüberhauptkeinbisschenirgendwas – und er entfernt Nagellack recht gut! Klingt nach einem perfekten Produkt… wenn da nicht die Konsistenz des Nagellackentferners wäre. Das Ganze ist nämlich sehr ölig und schmierig und fließt über die ganze Hand. Wenn man vorsichtig ist, funktioniert der Entferner, man kann aber auch eine große Sauerei machen. Und ich finde dieses ölige Gefühl nicht nur ungewohnt, sondern auch störend, aber das ist sicher nur Gewohnheit. Die neue Produktlinie von essie umfasst Nagellacke, die die Nägel nicht nur in schöne Farben hüllen, sondern auch pflegen. ‚On the mauve‘ ist einer schöner Nude-Nagellack, eine tolle Farbe, die leicht ins Bräunliche geht. Der Nagellack stärkt meine weichen Nägel gut, sie werden stabiler und sind weniger brüchig. Nur leider hält dieser Lack nicht so gut wie die anderen Lacke, die ich von essie habe. Er lässt sich jedoch ganz leicht auftragen, deckt toll und trocknet sehr schnell.

lieselotteloves-new-in-november-2018-bh-cosmetics-palette-swatches-nouvea-neutrals-elf-eyebrow-balea-handcreme-trend-it-up-nagellackentferner-ohne-geruch-essie-pflegelack-meinung-review-

Ich freue mich sehr über all die schönen Sachen, die ich in letzter Zeit gekauft und getestet habe. Hach, ein erfolgreicher Drogerieeinkauf ist besser als jede Therapie – behaupte ich jetzt einfach mal, ist ja durchaus möglich… Jedenfalls: Wie gefallen dir die Produkte? Spricht dich was an? Kennst du was? Und wie stehst du eigentlich zu Lidschatten? Erzähl mir auch gern, was du neu gekauft hast oder ob du sparsam warst.

Werbeanzeigen

12 Kommentare zu „New In November 2018

  1. Huhu meine Liebe,

    das Wildrosenöl riecht mit so rosig (mach Sachen…), ich benutze das aus dieser Naturschön-Reihe von Alverde (heißt das so – das in den Glasbehältern) und bin damit sehr zufrieden.

    Neu dazugekommen ist diesen Monat ansonsten nur die zwei Produkte zum Narbenschminken für die Halloweenparty und das Anti-Pickel-Serum von Alverde, da ich leider aktuell vermehrt Pickel im Kinnbereich habe. Weiß jetzt nicht, ob Hormone, Essverhalten oder die dreckigen patschenden Kinderhände schuld sind, aber ich habe den Eindruck, dass es weniger sind seitdem ich es benutze.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Ute (nochmal),
      echt? Das ist dir schon zu stark? Ich finde, dass der Duft absolut noch im Rahmen ist und nicht so muffig und nach alter Frau riecht, wie es ja SEHR oft bei Rosenprodukten vorkommt. Aber klar: Der Duft ist definitiv da und den mag nicht jeder – bin ja selbst kein Freund davon, finde ihn aber wie gesagt in diesem Produkt in Ordnung. Das Öl aus der Naturschön-Reihe… tja, das hat meine Haut nicht gut genug gepflegt, komische Sache.

      Mein Kinn blüht auch gerade, bei mir sind es definitiv die Hormone, Frauenzyklus halt… antibakteriell wirkende Produkte mit Alkohol sind bei akuten Pickeln immer eine gute Sache, habe hier auch noch eins, ich meine auch, ich hab eins von Alverde – oder Alterra. Wichtig ist nur, das Gel wirklich nur punktuell aufzutragen, da es die Haut recht stark austrocknet (beim Pickel erwünscht, beim Rest der Haut unschön).

      Übrigens: Ich hab dein Weihnachtsgeschenk gekauft! :) Demnächst geht im Hause Lieselotte die große Einpackparty los und dann schicke ich es dir! Da biste jetzt überrascht, nä? Wie mega ich mein Leben im Griff und alles organisiert hab :D Sagte sie in dem Wissen, dass sie ihr Weihnachtsgeschenk von der Freundin schon vor Wochen bekommen hatte…

      Auch ein schönes Wochenende! <3

      Liken

  2. Liebe Lieselotte, ein schöner Beitrag! Ich finde alle Produkte sehr interessant, am meisten aber das Gesichtsöl von Alverde. Das steht schon ewig auf dem Plan :) Ich habe aber noch Gesichtsöl, was ich aufbrauchen möchte (Karottenöl) und momentan mag ich kein Öl zur Nacht verwenden, weil meine Haut wieder etwas rumzickt und das ist dann zu reichhaltig. Ich mag ja Alverde bei der Gesichtspflege bisher nicht so sehr, aber diesen Versuch werde ich noch wagen demnächst :) Die Lidschattenpalette finde ich schön, aber mir persönlich sind viel zu viele helle Farben dabei, die ich gar nicht oder nur selten verwenden würde. Liebe Grüße zum Wochenende an Dich!

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Andrea,
      danke fürs Lob :)
      Öl ist ja immer eher reichhaltig, da ist das von alverde noch eins der eher leichteren, aber auch das pflegt natürlich stark (soll es ja auch, finde ich ja gerade gut :D). Das kann aber natürlich zu viel für die Haut sein, klar. Bei der Gesichtspflege finde ich manche Produkte gut, andere dagegen gar nicht… viel mehr Probleme habe ich aber mit Naturkosmetik-Spülungen, die bringen bei mir gar nichts.
      Du verwendest keine hellen Farben? Welche Farben magst du denn gern? Ich nehme die helleren natürlich auch eher als Basis oder zum Ausblenden, ich finde die Mischung aus hell, dunkel, schimmernd und matt hier aber sehr gelungen. Aber auch das ist natürlich wie immer Geschmackssache :)

      Liebe Grüße <3

      Liken

  3. Hallo liebe Lieselotte :) schöner Beitrag :)
    Von dem alverde Windrose hatte ich mal die Gesichtscreme, ich fand den Duft allerdings viel zu stark. Im Gesicht bin ich da sehr empfindlich und mag es nicht, wenn ich einen Duft den ganzen Tag in der Nase habe, auch bei Düften, die ich sonst am Körper toll finde.
    Die Palette sieht toll aus. Schön, dass du so zufrieden damit bist :)
    Die Handcreme klingt auch gut :)
    Die Farbe vom essie Lack finde ich auch sehr schön und vielseitig :)
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu,
      klar, wenn du lieber gar keine Düfte hast, ist Wildrose zu stark. Ich fand das Öl im Vergleich zu vielen anderen Produken mit Rose aber wirklich angenehm. Riecht ja oft so muffig und streng, das fand ich hier okay.
      Oh ja, die Palette nutze ich so gern :)

      Liebe Grüße,
      Lieselotte <3

      Liken

Hier ist Platz für deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.