Review: Make-Up-Produkte von elf

Kennst du ‚elf‘? Nein, das ist nicht die deutsche Übersetzung von ‚Eleven‘ aus der Serie ‚Stranger Things‘. Obwohl… doch, ist es tatsächlich. Das ist aber eine andere – traurige – Story. Heute geht es hier um die Kosmetikmarke ‚elf‘. Mir war lange Zeit nicht bewusst, dass man viele Produkte der Marke in Deutschland ganz bequem bei Douglas und Müller kaufen kann. Als ich diese Wissenslücke schloss, shoppte ich direkt drauf los: Lidschattenpalette, Matte Lipstick, Highlighter und Augenbrauenstift, alles wanderte in mein Einkaufskörbchen und kurze Zeit später in mein Gesicht. Wie sich die Sachen da so gemacht haben und ob ich ihren Verbleib in selbigem mochte, erfährst du in diesem Beitrag.

‚elf‘ (auch e.l.f., aber wenn ich das mehr als zwei Mal tippe, raste ich dezent aus. Hier ein Satz Punkte für alle, die elf gern mit Punkten hätten. Bedient euch: ………….) ist in den USA eine Drogeriemarke im mittelpreisigen Segment. Viele US-amerikanische YouTuber loben vor allem die Highlighter und die Lidschatten der Marke. Ich bestelle Kosmetik ungern online, bei den ganzen Shops kenne ich mich sowieso nicht aus. Dann hatte plötzlich meine Müller-Filiale um die Ecke einen riesigen Aufsteller mit elf-Produkten. Zu IRREN Preisen! Eine Lidschattenpalette, die in den USA 10 Dollar kostet, soll hier 17 Euro kosten? Hm. Wenn ich weiß, dass etwas gut ist, bin ich schon bereit, so viel zu zahlen. Nur: Woher weiß man das vorher? Ich habe also ein bisschen geswatcht, fand die Paletten ganz nett, konnte mich aber nicht dazu durchringen, etwas zu kaufen. Dann machte mich eine Leserin bei Instagram darauf aufmerksam, dass auch Douglas online viele elf-Produkte verkauft. Dort kosteten die Produkte dann ungefähr das in Euro, was sie in den USA in Dollar kosten – das ist für mich in Ordnung. Also habe ich einen Schwung Sachen bestellt, aber keine Foundation, das kann ich online nicht, sondern das, was gut aussah, was YouTuber loben und was bei Douglas gut bewertet wurde. Et voilà, vier Produkte haben es zu mir nach Hause geschafft.

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (1)

Die Verpackungen von elf haben mich generell absolut überzeugt! Hochwertiges, stabiles und dickes Plastik, dazu viele Produkte mit Spiegel. Gerade die schwarzen Verpackungen sind schlicht und gleichzeitig edel. Der Augenbrauenstift in der weißen Umverpackung wirkt dagegen etwas billig.

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (5)

Elf Shimmer Highlighting Powder Highlighter in ‚Starlight Glow‘ ist ein gebackener Highlighter mit goldenem, dennoch eher kühlem Unterton für um die 9€. Mich konnte er leider nicht überzeugen. Und das trotz der vielen tollen Eigenschaften, die das Produkt mitbringt. POSITIV: + Die Verpackung ist für ein Produkt von unter 10€ wirklich top! Schick, stabil, mit Spiegel. + Der Highlighter ist fest, staubt wenig, hat eine sehr angenehme Konsistenz. + Der Farbton des Highlighters ist sehr schön – gold und dabei dennoch etwas kühl, genau das mag ich… Und dennoch nutze ich den Highlighter nicht gern. Warum nicht? NEGATIV: Mir ist da einfach zu wenig Highlight! Im Pfännchen und auch auf dem Finger leuchtet alles toll, im Gesicht ist davon praktisch nichts mehr übrig. Warum das so ist, verstehe ich nicht. Denn auch wenn ich wirklich viel auftrage, erziele ich nicht den gewünschten Effekt. Ich mag generell keinen krassen Highlighter, vor allem nicht auf den Wangenknochen, aber doch schon einen, den man sieht! Und im Augeninnenwinkel darf es gern etwas stärker sein… Ich hab auch einfach nicht so viel Zeit, stundenlang diesen Highlighter aufzubauen – für mich ist der Schimmer ein nettes Plus. Wenn der nicht schnell da ist, verzichte ich lieber ganz drauf.

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (6)

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (7)

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (11)

Elf Liquid Matte Lipstick in ‚Tea Rose‘ für um die 7€ ist ein matt trocknender Liquid Lipstick in einem rosa-lila angehauchten Nudeton. Dass in der großen Tube nur drei Gramm enthalten sind, hat mich zunächst sehr verwundert. Aber auch mit drei Gramm kommt man eine ganze Weile hin. POSITIV: + einfacher und präziser Auftrag durch den breiten, dann aber spitz zulaufenden Applikator. + Applikator und Produkt sind angenehm weich auf den Lippen + trocknet sehr schnell, aber nicht während des Auftrags. + trocknet die Lippen nicht unnötig aus. + Sitzt gut und hält angemessen lange. + Deckt perfekt auch in einem Auftrag. NEGATIV: Für mich ist der Farbton nicht ganz perfekt – er macht mich etwas zu blass. Das ist aber persönliches Pech, die Farbe ist nämlich schön. – Der Liquid Lipstick hält schon wirklich gut, aber eben nicht perfekt. Ein fettiges Essen übersteht er bei mir nicht. – Man kann ihn nicht ohne Spiegel auftragen, also ich zumindest nicht, das ist aber fast immer der Fall bei dieser Art Lippenprodukt. Also, ich mag diesen Liquid Lipstick wirklich gern, er ist sehr angenehm auf den Lippen, ich müsste nur etwas brauner sein für diese spezielle Farbe.

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (13)
Frisch aufgetragen
lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (15)
Getrocknet

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (2)

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (3)Elf Eyeshadow Palette / Lidschattenpalette ‚Mad for Matte kostet um die 11€ und enthält zehn matte, warme Farben. Ich sag’s direkt: In diese Palette bin ich verliebt! Für elf Euro bekommt man zehn matte, wirklich toll pigmentierte Farben. Gerade matte Töne können schnell schwächeln, wenn sie günstig hergestellt werden. Aber schau dir mal bitte die Swatches an, vor allem das Schwarz ist so satt! Keine der Farben ist bröcklig oder fleckig, jede satt, weich und leicht verblendbar. Außerdem halten die Farben den ganzen Tag und sitzen perfekt am Auge. Ich schminke mich ungern nur mit matten Farben am Auge (aber auch das gelingt mit dieser Palette gut!), ich kombiniere diese Palette also mit anderen. Das mache ich normalerweise nicht so gern, weil ich immer denke, dass eine Palette ALLES bieten muss. Da diese Palette aber so klein ist und sowieso nur matte Farben enthält, finde ich es in Ordnung, hier zu mischen. Paletten, die matte und schimmernde Farben enthalten, müssen für mich auch alles bieten – wer gar nicht erst alles bietet, muss auch nicht alles können. FAZIT: Wirklich schöne Palette zu einem günstigen Preis mit satten, weichen und schön warmen Farben. Möchte ich nicht mehr missen.

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (4)

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (8)

Elf Brow Pencil Augenbrauenstift in ‚Neutral Brown kostet um die 3€ und enthält mikroskopisch kleine 0,17 Gramm. Hier ist die Verpackung leider nicht so schön. Die weiße Blisterumverpackung wirkt billig, auch der Stift selbst macht nicht den allerstabilsten Eindruck. Ich weiß auch ehrlich nicht, warum alle anderen Produkte schwarz sind, nur dieses hier nicht. Vergleichen möchte ich den Brow Pencil von elf gern mit dem Maybelline Augenbrauenstift Brow Satin Duo in ‚Medium Brown‘, der sehr ähnlich funktioniert und den ich seit Jahren täglich benutze. Hier bekommt man 0,71 Gramm, der Stift kostet aber auch fast 8€. Bei Maybelline bekommt man eine Seite mit einem sehr feinen Stift und eine mit einem Schwämmchen, die ich nie nutze. Elf macht’s für mich persönlich besser und bietet den feinen Stift auf der einen und eine Bürste zum Kämmen und Stylen der Brauen auf der anderen Seite. Auch besser: Die Farbe ‚Neutral Brown‘ ist zwar fast identisch mit ‚Medium Brown‘ von Maybelline, aber etwas aschiger und weniger orange, was mir – und sicher vielen anderen Brünetten – gut steht. Das Ergebnis wirkt natürlicher, das mag ich gern. POSITIV: + Der Stift ist weich und gibt gut Farbe ab ohne zu schmieren. + Ich kann damit gut meinen Brauen an der Innenseite Form geben (da sind sie bei mir etwas dünn), mit einem braunen Gel fülle ich das Ganze dann aus, danach kämme ich (dank elf habe ich die Bürste direkt im Produkt dabei), um das Ganze natürlich aussehen zu lassen. + Auch die Bürste ist gut und funktioniert top. + Der Stift ist dünn, das ermöglicht präzises Arbeiten, er bricht aber nicht ab. NEGATIV: Ich befürchte einfach, dass ich die 0,17 Gramm in Windeseile aufgebraucht haben werde. FAZIT: Beim Augenbrauenstift war ich extrem skeptisch, gerade auch, was meine Farbauswahl anging. Ich wurde sehr positiv überrascht. Der Stift funktioniert toll, das Produkt sitzt perfekt auf der Braue, der Farbton ist genau richtig für mich (und auch für alle mit etwas helleren Augenbrauen, meine sind ja doch sehr dunkel) und die Bürste ist sehr praktisch. Die billige Aufmachung und die Mickerigkeit des Inhalts sind kleinere Minuspunkte. Würde ich dennoch nachkaufen, vor allem weil die Farbe so perfekt für mich ist.

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (9)

lieselotteloves-review-elf-müller-douglas-meinung-bewertung-neu-lidschatten-highlighter-augenbrauen-lippen-liquid-lipstick-matt-braun (10)

Für einen Blindtest habe ich hier erstaunlich wenig daneben gegriffen. Ich bin also von elf überzeugt und werde in Zukunft sicher noch mehr Produkte der Marke testen. Nachkaufen würde ich die Lidschattenpalette und den Augenbrauenstift. Den Liquid Lipstick würde ich mir in einer anderen Farbe kaufen. Kennst du elf? Hast du Produkte der Marke daheim? Psssst: Ich verlose in ein paar Tagen einige Produkte von elf. Wenn du das Gewinnspiel hier auf dem Blog nicht verpassen willst, abonnierst du ihn am besten direkt per E-Mail – das geht ganz einfach oben rechts in der Sidebar oder wenn du einen Kommentar hinterlässt und das entsprechende Feld anklickst!

Weitere Beiträge, die dich auch interessieren könnten:

Advertisements

4 Kommentare zu „Review: Make-Up-Produkte von elf

  1. Die Produkte sehen echt toll aus. Und wenn du sagst, due Lidschatten sind gut und das trotz des relativ günstigen Preises und obwohl alle matt sind, dann müssen die was können. Sehr interessant für mich, wenn auch nicht ganz meine Farben.
    Das mit dem Lippenprodukt und der Farbe verstehe ich, auch wenn die Farbe sehr schön ist.
    So wenig Augenbrauenprofukt für den Preis finde ich schon frech.
    LG

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu,
      die Lidschatten nutze ich fast jeden Tag. Gerade bei Lidschatten bin ich ja recht streng, und normalerweise nutze ich nur recht teure Lidschatten. Denn von Lidschatten aus der Drogerie war ich fast immer enttäuscht (zuletzt von der großen LOV-Palette), weil er zwar funktioniert, es aber einfach besser geht. Naja, jedenfalls: elf ist super und kann gut mit den teureren Produkten mithalten :)
      Bisher ist der Augenbrauenstift noch nicht alle hahaha ;)

      Liebe Grüße <3

      Gefällt mir

Hier ist Platz für deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.