‚New In‘ Oktober 2017: Haul & Review – dm, Rossmann, Müller, Douglas

Quizfrage: Wie nennt man das, wenn Lieselotte einen Monat lang nicht bei dm, Rossmann, Müller und/oder Douglas war? A) Verschwendete Lebenszeit oder B) Das gibt es nicht, physikalisch unmöglich … (Überbrückungsmusik dö-dömm-dö-dömm) … RICHTIG! A) und B), sehr gut! Da ich also weder die Gesetze der Physik brechen noch meine Lebenszeit verschwenden möchte, war ich diesen Monat bei dm, Rossmann, Müller UND Douglas, und habe einige schöne Dinge gekauft, die ich bereits alle getestet habe und dir jetzt zeigen und vorstellen möchte.

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (1)

NACHKAUF: L’Oréal ELVITAL Öl Magique ‚Low Shampoo‘

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (6)

Sogenannte ‚Low Shampoos‘ enthalten keine Waschtenside, was sie sanfter zu Haut und Haar macht, wodurch sie aber auch nicht so schön am Kopf schäumen. Mit diesem Shampoo fühlt es sich eher so an, als verteile man üüüüberall Spülung. Und seltsamerweise funktioniert das. Es riecht toll, die Kopfhaut ist nicht trocken, die Haare weich und gepflegt, vielleicht etwas schwerer als sonst, aber nicht unbedingt schneller fettig. Leider sind Silikone enthalten, die hätte L’Oréal weglassen können, ansonsten bekommt man einige tolle pflanzliche Öle. Achso: Und man braucht von dem Shampoo seeeehr viel (wird auch so angegeben); die 400ml Inhalt sind also genauso schnell leer wie eine normalgroße Shampooflasche. Mag ich gern, vor allem, weil es so sanft zur Kopfhaut ist, deswegen nachgekauft.

NEU: Schwarzkopf 3-Wetter-Taft Haarspray ‚Paris Chic Chignon‘ Mega Stark 5

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (5)

Das Design dieses Haarsprays ist limitiert. Und sind wir direkt ehrlich: Habe ich gekauft, weil der Eiffelturm drauf ist. Zack, so einfach hat man mich in der Tasche. Es gab auch Berlin und Moskua. Mäh, öde. Leider ist die Paris-Variante die stärkste (5), das Zeug ist wirklich wie Lack im Haar, nicht ganz so mein Style, da muss ich sehr aufpassen, dass ich nicht direkt einen Betonkopf habe, stehe ich nicht so drauf, ist aber natürlich Geschmacksache. Denn: Hiermit bewegt sich kein Härchen mehr, da kann wirklich jedes Wetter kommen. Guter Duft, über die Inhaltsstoffe sprechen wir lieber nicht, die sind bei Haarspray eigentlich immer eine Katastrophe, aber hey, Eiffelturm!

NEU (Geschenk von Ute): Kneipp Aroma-Pflegedusche ‚Stressfrei‘

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (7)

Meine Freundin Ute kennst du, sie schreibt auf meinem Blog über alles, was man nicht oder kaum in der Drogerie kaufen kann: Shampoo Bars – Abseits der Drogerieregale #4. Wenn sie mir was schenkt, was sie netterweise sehr regelmäßig tut (danke!), greift sie für mich aber doch ins Drogerieregal. Sie weiß einfach, dass ökologisch Wertvolles zwar gut und schön ist, ich aber keine Kompromisse machen möchte, wenn es um Duft und Anwendung geht. Duschen mit einem Stück Kernseife? Nein, danke. Aber ein Duschgel mit guten Inhaltsstoffen (obwohl man da bei Kneipp auch aufpassen muss, aber hier ist alles okay), das natürlich und dennoch fantastisch fruchtig riecht? Gern! Ich mag dieses Duschgel wirklich sehr gern, es riecht nicht penetrant künstlich, sondern angenehm fruchtig und leicht, und trocknet die Haut nicht so schlimm aus wie manch anderes Duschgel. Danke Ute!

NACHGEKAUFT: dm ebelin for girls dicke Telefonkabelhaargummis (bin mir zu 100% sicher, dass es genauso aus dem Kassenzettel stand, jawohl)

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (14)Wenn man als erwachsene Frau für den Kauf der Lieblingshaargummis in die Kinderabteilung verwiesen wird, ist das vielleicht etwas seltsam, aber Hauptsache, es gibt die Sachen, die man will. Und ich will genau diese Haargummis, das sind die besten. Nicht die von ‚invisibobble‘, für die man einen Kleinkredit aufnehmen muss, und die dann doch nie in den Haaren halten; nein, diese hier. Die sind nämlich dicker als die normalen Telefonkabelhaargummis, dazu bunt und fröhlich, günstig und sehr haltbar. Und wenn ‚Girls‘ die dann auch noch toll finden, umso besser!

NEU: Profissimo Raumduft-Set ‚Lavendelgarten‘ Limited Edition

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (8)

Bleiben wir mal bei dm-Eigenmarken. Auf Lavendel stehe ich ja irrsinnig (klingt das nach einem Fetisch? Wahrscheinlich. Naja, das ist okay), weswegen ich nicht akzeptiere, dass dieser klassische Duft limitiert ist. Sonst kaufe ich immer den von frosch, der etwas süßlicher riecht, aber natürlich deutlich teurer ist. Bitte alles mit Lavendel im Sortiment lassen, brauche das in meinem Schlafzimmer (jetzt nicht pervers gemeint, sondern beruhigungstechnisch für besseren Schlaf, ist klar), danke dm!

NACHGEKAUFT (Sicherlich schon 20 Mal): Narciso Rodriguez ‚For Her‘ EdT

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (9)

Wer meinen Blog öfter als ein Mal besucht oder mal an mir geschnuppert hat (das klingt jetzt sexuell, so ist es aber nicht gemeint), weiß, wie sehr ich auf diesen Duft abfahre. Und das seit mittlerweile ungelogen über 10 Jahren. Mein Lieblingsduft, mein ich-hab-einen-doofen-Tag-und-möchte-mich-besser-fühlen-Duft. Wenn das Zeug nicht so verdammt teuer wäre, würde ich meine gesamte Wohnung damit einsprühen. Haha. Nee, ernsthaft, würde ich machen. ALLES sollte danach riechen, einfach alles.

NEU: Sleek ‚Highlighting Palette‘

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (10)

Von dieser Palette hatte ich schon hier und da Gutes gehört, also wurde sie eingetütet und getestet. Und ich LIEBE sie! Ich gebe aber auch zu: Täglich mag ich das Geschimmer im Gesicht nicht, und wenn man den Tag über nachfettet, sieht das in Kombination mit Highlighter auch nicht sooo doll aus. Highlighter betont außerdem Poren. Aber: Diese Highlighter von Sleek (die Farbe unten rechts mag ich am liebsten) tun das weniger als andere. Ich schimmere und kann selbst gar nicht glauben, wie meine Haut so schimmernd-schön aussieht und schimmere immer noch und fühle mich wie eine Meerjungfrau. Oder so ähnlich. Mag ich jedenfalls.

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (13)

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (12)Oben links gibt’s eine cremige Farbe, die anderen sind Puder. Und scheinbar sind die Glitzerpartikel gröber, denn es wird davor gewarnt, das Produkt ins Auge zu bekommen. Naja, bisschen Schwund ist immer, ich nutze den Highlighter auch im inneren Augenwinkel, wird schon schiefgehen. Auf meiner Hand sehen alle Farben gleich aus, aber ich schwööööör, dass es da Unterschiede auf der Haut gibt (oben rechts ist kühl, unten links gelblich, unten rechts PERFEKT golden, oben links cremig und ebenfalls warm). Nur der Pinsel, der ist doof. Den habe ich direkt entsorgt.

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (11)

NEU: NYX Mat Rouge à Lèvres / Matte Lipstick ‚MLS 09 Natural‘

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (15)

Das ist DIE perfekte Lippenstiftfarbe für mich. Ohne Lipliner aufzutragen, verstärkt die natürlich rosa Farbe der Lippen, ist leicht matt, aber nicht austrocknend, hält gut, schmiert wenig und passt zu praktisch jedem Look. Neulich wollte ich eine weitere Farbe aus der Reihe kaufen und swatchte so vor mich hin, bis mir eine Farbe besonders gut gefiel. Aber welche war das? Rumprobiert. Aha, ‚Natural‘. Moment… die habe ich doch schon! Gleich nochmal neu verliebt, das bleibt eine lange Liebesgeschichte, ich sehe es schon!

NEU: L’Oréal Color Riche Matte Lippenstift ‚636 Mahogany Studs‘

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (16)

Eiffelturm? Japp, gekauft. Diesen Monat war ich ja besonders französisch unterwegs, oh là là. Leider ist das schöne Design nur aufgeklebt, nicht gedruckt, der Lippenstift war aber auch nicht teurer als ohne Druck. Die Farbe selbst ist aus dem Standardsortiment und ein dunkleres Nude mit Brauneinschlag. Gut für den Herbst, wäre mir im Sommer zu dunkel. Ich mag die Farbe nicht jeden Tag, trage sie aber doch gern, weil sie weich aber nicht schmierig ist, sich angenehm trägt und eben gut zur Jahreszeit passt. Was ich aber üüüüberhaupt nicht mag, ist die Parfümierung, die bei allen L’Oréal-Lippenstiften gleich omamäßig ist. Wäh. Das schmeckt man leider auch nach dem Auftrag, es riecht blumig, aber irgendwie muffig. Nicht meins. Irgendwann verfliegt der Duft aber zum Glück.

NEU: L’Oréal Waterproof ‚Voluminous‘ Mascara

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (17)Die normale Version davon habe ich schon mehrfach gekauft – L’Oréal macht einfach gute Wimperntuschen. Angenehmer Auftrag, die Wimpern bleiben weich, sind aber voller, dichter und länger. Die wasserfeste Variante hält besser, vor allem auch den Schwung, krümelt aber leider bei Kontakt im Laufe des Tages. Schmiert nicht, ein paar schwarze Krümel muss man aber eventuell wegwischen. Das gibt leider Abzug in der B-Note, da die Mascara sonst wirklich toll und auch nicht wahnsinnig teuer ist.

NEU: essence ‚Volume Stylist 18h lash extension Mascara‘

Günstigere Mascara gibt’s dennoch bei essence. Und ich mag essence-Mascara gern. Obwohl es immer nur Volltreffer oder Vollkatastrophen gibt. Diese Mascara ist aber richtig gut. Sie ist leicht aufzutragen, verlängert und verdichtet die Wimpern und gibt sogar meinen geraden, kurzen Wimpern einen tollen Schwung, der stundenlang sichtbar ist. Gekauft habe ich die Mascara übrigens aufgrund einer Empfehlung von Tati, ‚Glamlifeguru‘ bei Youtube, deren Videos ich unheimlich gern schaue. Beauty-Göttin!

NEU: essie ‚Marshmallow‘

Ach, essie, was liebe ich deine Nagellacke so sehr. Nur diesen nicht. Den finde ich furchtbar. Ich mag einfach keine semi-transparenten Lacke, ich mag sie deckend. Gut gehalten hat der Lack, und wer nicht so ganz genau hingesehen hat, hat wohl auch gedacht, ich trage schönen, weißen Nagellack. Wer sich das Foto meiner Nägel anschaut, der … naja … ich finde das überhaupt nicht schön. Fehlkauf für mich! Leider.

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (18)

NEU: essence Nagellack ‚… & the lovely little things‘

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (20)Erst: pure Begeisterung! Schon mit einer Schicht deckend, SOFORT, wirklich sofort, trocken, leichter Auftrag, guter Pinsel, perfekt weiß. Dann: Enttäuschung. Trotz des besten Topcoats (hier mehr: Review: UV-Topcoats von essie, catrice, Trend It Up und p2) keinerlei Haltbarkeit. Bereits nach ein paar Stunden (!) hatten die meisten (!) Nägel Macken. So macht die Lackiermühe keinen Spaß. Leider auch ein Fehlkauf. Ich und weißer Nagellack, das wird auch nix mehr…

NEU: essence Nagellack ‚01 hello holo‘

Erschwingliche Holo-Lacke? Ja, bitte! Endlich! Ich trage zwar lieber einfarbige Lacke (laaaangweilig), aber diese neuen Holo-Lacke von essence haben es mir doch angetan. Denn normalerweise haben günstige Lacke ein paar kleine bunte Flakes, hier aber hat man mit der ersten Schicht eine perfekt schimmernde Schicht. Lackiert man nicht gerade die stark beanspruchten Zeigefinger, hält der Lack auch recht gut (circa drei Tage bei mir). Das Lackieren ist nicht ganz einfach durch die vielen groben Glitzerpartikel, geht aber, weil der Lack gut und schnell trocknet – da konnte ich einfach eine dickere Schicht auftupfen, verteilen ist nämlich schwierig. Ablackieren ist auch etwas zäh, geht aber ebenfalls. Guter Lack, kein Fehlkauf, yes!

NEU: ebelin Pinsel ‚Purple Paradise‘

lieselotteloves-blog-blogger-meinung-review-ebelin-purple-paradise-limitiert-limited-edition-pinsel-dupe-vergleich-real-techniques-dm-drogerie-pinzette-rouge-foundation-wimpernzange (15)

Ja, diese Schönheiten sind auch neu bei mir. Wie ich die Pinsel finde, liest du hier: Review: ebelin LE ‚Purple Paradise‘

new-in-oktober-2017-neu-lieselotteloves-blog-blogger-haul-dm-rossmann-müller-neuigkeiten-news-kneipp-loreal-sleek-nyx-essence-ebelin-essie-review-meinung (3)Zuerst die wichtigste Frage: Welchen weißen Nagellack kannst du mir empfehlen? Was ich suche, weißt du ja – ich will DEN perfekten Lack. Ganz einfach also ;) Perfekt deckend, leichter Auftrag, schnelltrocknend, lange Haltbarkeit, dazu schön weiß. Na, Tipps für mich? :) Und nun die weiteren Fragen: Kennst du Produkte aus diesem Beitrag? Wie ist deine Meinung dazu? Was würdest du kaufen, wenn du jetzt sofort in der Drogerie wärst, also auf welches Produkt hast du vielleicht schon länger ein Auge geworfen? Oder was hast du dir gerade gegönnt?

Weitere Beiträge von mir:

Advertisements

23 Kommentare zu „‚New In‘ Oktober 2017: Haul & Review – dm, Rossmann, Müller, Douglas

  1. Hallo liebe Liselotte, ein sehr schöner Haul mal wieder :)
    Die kneipp dusche kenne ich auch und mag ich auch :)
    Die Hololacke von Essence interessieren mich auch, leider hab ich überall immer gelesen, dass der nicht gut hält und mir deswegen noch keinen gekauft.
    Die normalen essence Lacke mag ich inzwischen sehr, sogar von der Haltbarkeit und meine Nägel sind da echt schwierig. Schade, dass dein Exemplar da nicht so toll ist :/
    Semi-deckend finde ich übrigens ok, aber es sollte echt drauf stehen.

    Liebe Grüße :)

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo meine Liebe,
      bei mir hielt der Hololack schon gut, nur eben nicht am Zeigefinger. Da ich aber den ganzen Tag tippe, habe ich dieses Problem bei fast allen Lacken. Dass essence-Lacke gut halten solle, habe ich schon öfter mal gelesen, ich habe jedoch noch keinen gehabt, der wirklich hielt. Klar, da ist auch jeder Nagel anders und manches funktioniert bei einem gut und bei jemand anderem dafür gar nicht…
      Ja, da hast du Recht, es wäre toll, wenn die Deckkraft realistisch auf der Verpackung angegeben wäre!

      <3

      Gefällt mir

  2. Liebe Lieselotte, da hast Du ja ordentlich zugeschlagen :) Dieser Lavendel-Raumduft wäre genau das Richtige für mich – ich liebe den Duft auch, will mir unbedingt noch den Bettspray mit Lavendel von Wellness & Beauty (Rossmann) mal kaufen, aber ich komm da so selten hin. Von Deinem tollen Duft habe ich eine Miniatur, ich mag den auch gern :) Der L Oreal-Lippenstift würde mir farblich auch gefallen. Liebe Grüße <3

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Andrea,
      ich finde meine Ausbeute bescheiden :D Wenn es den Raumduft von Profissimo schon nicht mehr geben sollte (bei mir war er schon ausverkauft), nimm mal den von frosch, etwas teuer, mag ich aber auch gern :)
      So ein Spray gibt es auch öfter mal bei tchibo, falls du da eher mal hinkommst haha

      <3

      Gefällt 1 Person

      1. Da ich kaum noch was kaufe, kam mir das total viel vor^^ ich kaufe fast nur noch Basics, möchte es nicht so ausarten lassen, von Frosch den hab ich schon mal gesehen, ich will mir jetzt aber erst mal wieder eine neue Duftkerze kaufen, habe heute erst gesehen, dass alles alle ist, nur noch einfache Teelichter im Haus sind, das geht ja gar nicht :) Wünsch Dir noch einen schönen Abend! <3

        Gefällt 1 Person

  3. Huhu,

    besser spät als nie schreibe ich noch was…

    Freut mich, dass dir das Duschgel gefällt <3

    Diese gedrehten Haargummis habe ich mir auch mal geholt (auch von ebelin, aber in dünner und braun) und bin inzwischen doch zufrieden damit. Die Ungewöhnung hat etwas gedauert, aber mir scheint es, als wärenichts sie für die Haare tatsächlich besser. Nur die Rübe zuppelt gerne mal daran herum weil er es lustig findet :-D

    Nagellacke mit Glitzer sind für mich ein Graus! Erinnerst du dich noch an eine LE von, ich glaube Trend it up war es, die Silber- und Golddtöne hatte (war letztes Weihnachten / Neujahr, auch wieder ewig her…)? Von der hatte ich einen Nagellack gekauft und hatte vor kurzem endlich mal die Muse den aufzutragen. Sah auch nett aus, aber den wieder runter zu kriegen war ein Graus! Nie wieder! Meine Nägel waren total angegriffen und erst nach intensiver Pflege waren sie wieder vorzeigbar O.o

    Nach deiner Warnung, dass alte Kosmetika ganz fiese Sachen verursachen kann, habe ich radikal ausgemistet und neu gekauft (klingt jetzt dramatisch, aber du kennst ja meinen Bestand an dekorativer Kosmetik…). Mit dabei war der Hydroprimer von Alverde. Den fand ich ganz interessant, da für mich Primer eigentlich der Inbegriff von Silikonbomben sind. Beim Auftragen und das erste Tragegefühl war auch seltsam. Wässrig und leicht klebrig, etwa so wie manche After-Sun-Lotions mit Aloe Vera. Das Gefühl ging aber recht schnell weg und ich hatte den Eindruck, dass das Make-Up auch ganz gut hielt. Vermutlich bin ich für so etwas aber auch keine verlässliche Quelle, so oft (oder auch nicht) ich mich schminke.

    Wünsche dir noch eine schöne Zeit in der Heimat!

    Liebe Grüße, Ute

    Gefällt mir

    1. Hey Ute,
      schön, dass du da bist :)
      Kauf dir auch mal bunte Haargummis, das gibt Faaaarbe :)
      Ja, Glitzerlacke können fies sein, wenn sie wieder runtermüssen. Ich nutze den Topcoat von essie aus der ‚Gel Couture‘-Reihe, der es interessanterweise schafft, dass der Farblack darunter komplett abziehbar wird – sogar der Glitzerlack. So konnte ich den von essence recht einfach abziehen, und kleinere Reste gingen dann mit Nagellackentferner ab.
      An sich ist das vollkommen okay, dass ein Primer etwas klebrig ist, er darf nur nicht ZU klebrig sein, denn dann lässt sich die Foundation nicht mehr ganz so gut verteilen. Aber nur Silikon kann auch schlecht sein, das ist nämlich oft ZU rutschig. Ich schaue mir den Primer mal an, der war ausm Standardsortiment?!

      <3

      Gefällt mir

        1. Danke für den Link, das sieht tatsächlich aus wie ein ganz normaler Silikonprimer, ist aber keiner, das ist ja interessant! Wenn du aber meine heutige Insta-Story anschaust, wirst du merken, dass ich im Moment 8 (?) Flaschen Primer daheim rumfliegen habe, oh Mann. Da ist also erstmal Kaufverbot und Aufbrauchzwang!

          ;)

          Gefällt mir

  4. Huhu :)
    Ich hab gerade auf dieser Seite ( http://www.stylevamp.de/p/wfavcj/diese-grossen-marken-stecken-hinter-discounter-kosmetik/5) entdeckt, dass es angeblich ein Parfum gibt, das genau wie das ‚for her‘ riecht und ein bisschen günstiger ist. Und zwar das Lovely von Sarah Jessica Parker. Dran schnuppern lohnt sich bestimmt. Vielleicht kannst du dann wirklich alles damit einsprühen ;P
    Und das Original ist grade bei douglas im Sale. Im online Shop.
    Musste ich sofort berichten.
    LG und ein frohes neues Jahr!
    Becca

    Gefällt mir

    1. Hey Becca,
      danke für den Tipp! Aber wo gibt es denn Parfum von Sarah Jessica Parker zu kaufen? Habe mal bei douglas und dm geschaut, die scheinen das nicht zu führen. Ich muss da doch unbedingt dran riechen!
      Wie lieb, dass du an mich denkst :**

      <3

      Gefällt mir

Hier ist Platz für deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.