Aufgebraucht Juni 2017

In der liiiinken Ecke präsentiere ich ‚Ende des Monats‘ und in der reeechten Ecke den Vormonatschampion ‚Aufgebraucht‘! Und das Publikum rastet völlig aus: „Aufgebraucht! Aufgebraucht!“ Na, bieten wir dem Volk, was das Volk will: Hier kommt ‚Aufgebraucht Juni 2017‘!

Ja, die Intro ist mein Ernst, übersteigt aber sicherlich nicht mein übliches Maß an Seriosität. Dafür habe ich auch im Juni investigativ Produkte von dm, Müller, Rossmann, Sephora und Douglas getestet und aufgebraucht. Und heute sage ich dir, welche Produkte mich diesen Monat voll überzeugt haben und welche ruhig in die Tonne (natürlich, weil sie leer sind) können.

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (4

NEU! CD Morgenfrische Dusche Wasserminze & Gurke

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (6

Limited Edition alverde Pflegedusche ‚Green Smoothie‘ Bio-Birne und Kiwi

  • Vegan, Naturkosmetik, sehr ordentliche Inhaltsstoffe (z.B. eher sanfte Waschtenside, nur Alkohol aus Pflanzenölen und davon auch nicht viel)
  • Diesen Monat erst gekauft, schon leer – gut, ich fülle Duschgel meistens in so eine Quetschflasche um, das finde ich unter der Dusche praktischer, aber es war ja auch so heiß, da dusche ich (noch) öfter, und ich nutze auch nie Rasiergel, sondern immer nur Duschgel… jo, hab‘ ich trotzdem schnell aufgebraucht
  • Ausführliche Review gibt’s hier: Review: alverde LE ‚Natürlich Schön‘
  • Frischer, fruchtiger, eher süßer und etwas künstlicher Duft, trotzdem toll für den Sommer
  • Trocknet die Haut weniger aus als andere Duschgele dank der sanfteren Formulierung
  • Fazit: Leider limitiert, habe ich sehr gern benutzt, ich werde demnächst sicher wieder Duschgel von Alverde kaufen

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (5

L’Oréal ‚Elnett‘ NEU! mit Arganöl für trockenes und stumpfes Haar Starker Halt

  • Das ist das erste Mal gewesen, dass ich Elnett gekauft habe, ist ja doch wirklich sehr teuer im Vergleich zu anderen Haarsprays – eine Flasche Haarspray hält bei mir aber ungefähr ein halbes Jahr, da geht das schon
  • Ich hatte die Hoffnung, dass das Arganöl die Haare pflegt – macht’s aber nicht
  • Den Geruch von Elnett finde ich persönlich echt unerträglich, das riecht so alt und einfach nach meiner Oma…
  • Guter Sprühkopf, feiner Nebel
  • Verklebt die Haare nur wenig, lässt sich gut ausbürsten
  • Fazit: Bei Haarspray bin ich generell recht emotionslos, ich will damit nur ein bisschen meine kurzen Fliegehaare am Oberkopf in den Griff bekommen, das schafft jedes Haarspray, Elnett kaufe ich aufgrund des Geruchs aber nicht mehr nach. Außerdem ist es echt teuer.

Rexona shower fresh dry & fresh Antitranspirant 48h

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (7

  • Ich nutze nur Roll-Ons, dieses hier verschmiert leider die Kleidung, wenn man es nicht gut trocknen lässt
  • Kleistert die Achseln komplett zu, da geht wirklich kein Schweiß mehr durch – perfekt für die ganz heißen Tage
  • Etwas stärkerer Frischeduft
  • Aber: Am nächsten Tag hat man immer noch diese Schicht auf den Achseln, da muss man unter der Dusche richtig schrubben, damit sich das löst
  • Review dazu hier: Kolumne #3: Meine Deo-Odyssee
  • Fazit: Nutze ich zurzeit häufig, weil draußen heiß und so, ich mag aber auch gerne das…

Balea Anti-Transpirant 5in1 Protection 48h

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (8

  • Ebenfalls ein Roll-On und mein Lieblingsdeo für jeden Tag: Kolumne #11: Die Deo-Odyssee geht weiter (Endlich. Leider.)
  • Dezenter Frischeduft
  • Hält den Großteil des Schweißes auf, ist aber nicht ganz so zuverlässig wie Rexona, dadurch bin ich an den wirklich heißen Tagen irgendwann am Nachmittag nicht mehr geschützt, an kühleren Tagen hält das Deo aber super durch
  • Lässt sich gut abwaschen, klebt nicht so
  • Macht die Kleidung ebenfalls weiß, wenn man es nicht gut trocknen lässt
  • Fazit: Mein Lieblingsdeo im Alltag, gut und günstig

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (1

NIVEA natural balance Regenerierende Nachtpflege

  • Du weißt es mittlerweile: Große Liebe!
  • Review gibt’s hier: Kolumne #10: Meine Abendroutine
  • Guter Preis, gute Inhaltsstoffe ganz ohne Mikroplastik, Silikone, Parabene und Mineralöl
  • Reichhaltige, weiche und cremige Pflege, die gut einzieht und meine Haut wirklich super pflegt
  • Toller, sanfter Geruch
  • Fazit: Meine liebste Nachtcreme. Das ist jetzt sicherlich die zehnte Dose, die ich aufgebraucht habe – langweilig, aber für mich funktioniert es

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (9

Balea Fußbalsam mit wertvoller Sheabutter und Vitaminen, intensive Pflege

  • Kann Palmöl enthalten, ansonsten sind die Inhaltsstoffe gut
  • Sehr reichhaltige, cremige Fußcreme, die ich immer dick auftrage, dann ziehe ich Socken an und lasse alles über Nacht einwirken
  • Macht zarte, weiche Füße und hilft gut gegen rissige Haut, es gibt aber noch stärkere Pflege (mehr dazu im nächsten Beitrag – wohoooo, Cliffhanger-Alert!)
  • Fazit: Absolut ordentliche Fußcreme, die angenehm riecht, reichhaltig pflegt, vernünftige Inhaltsstoffe hat und nicht zu teuer ist

Sephora lingettes express démaquillantes visage, yeux & lèvres

  • Jaja, da hat sie wieder in Frankreich bei Sephora eingekauft. Aaaaaber Sephora ist auch zurück in Deutschland! Könnt ihr online oder in einigen großen Galeria-Kaufhof-Filialen shoppen, ich freu mich so!
  • Die kleinen Tücher in der handlichen Verpackung sind perfekt für Reisen – und wenn ihr jetzt schnell seid, könnt ihr noch bis zum 30.06. um 22:00 eine Packung (und noch viel mehr) gewinnen: Bloggeburtstag – Gewinnspiel – Pflege aus Frankreich
  • Tücher sind nie so gründlich wie andere Abschminkprodukte, aber diese hier mag ich wirklich sehr gern
  • Sanft zur Haut, reinigen gut, einfach praktisch
  • Fazit: Nutze ich nicht täglich, aber gern auf Reisen – gutes und schnelles Abschminken mit einem kleinen Tuch in einer praktischen Verpackung

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (1

Sephora Eau micellaire démaquillante visage & yeux

  • Hoffentlich bringt Sephora die Produkte seiner Eigenmarke mit nach Deutschland, da habe ich mich noch gar nicht genauer informiert, denn die Produkte sind toll
  • Ich nutze dieses Mizellenwasser sehr gern, es ist sanft, reinigt wirklich gründlich und ist sparsam im Verbrauch
  • Riecht leicht und frisch
  • Fazit: Dieses Mizellenwasser ist etwas teurer als die Konkurrenz im deutschen Drogeriemarkt, aber auch wirklich gut!

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (1

Essence instant matt make-up setting spray

  • Soll das Make-up fixieren und helfen, dass es länger hält und dass die Haut gleichzeitig matt bleibt
  • Riecht leicht muffig und nicht sehr angenehm
  • Der Sprühkopf ist viel zu grob, da wird man ganz nass im Gesicht
  • Verlängert bei mir weder die Haltbarkeit des Make-Ups noch hilft es dabei, dass ich matt bleibe
  • Brennt im Gesicht nach dem Aufsprühen, vor allem um die Nase herum (das habe ich sonst nie bei Fixing Sprays)
  • Fazit: Ist zwar günstig, aber auch nicht sonderlich gut, brennt, tut nichts für ein schönes Make-up, mag ich nicht

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (1

Sephora Base lissante

  • Hui, schon wieder Sephora, wie gesagt: Gibt’s jetzt auch in Deutschland und diesen Primer gibt es auch von Douglas
  • Silikonbasierter Primer, der die Haut ausgleicht und hilft, Foundation leichter aufzutragen, so hält sie auch länger
  • Der Pumpspender ist praktisch und funktioniert gut, ist das Produkt aber ungefähr halb leer, muss man den Primer mit einem Pinsel entnehmen
  • Eine kleine Menge (ein oder zwei Pumpstöße) gleicht das Gesicht toll aus
  • Fazit: Nicht super günstig, hält mehrere Monate und funktioniert super, mattiert die Haut zusätzlich, verkleinert Poren optisch, super

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (1

ISADORA Precision Mascara Slim Brush High Performance

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (1

  • Gibt’s bei Douglas
  • Tiefschwarze Mascara mit einem kleinen, dünnen Silikonbürstchen mit kurzen Borsten
  • Die kleine und eher dünne Bürste ist ideal für meine kurzen Wimpern, da komme ich an jedes Härchen gut ran
  • Die Mascara verlängert die Wimpern hauptsächlich und hilft, sie zu trennen, sorgt nicht unbedingt für Volumen, das ist für mich aber okay – haben meine kurzen Wimpern nur Volumen, habe ich einen schwarzen Klumpen am Auge…
  • Fazit: Drogeriemascaras sind oft günstiger, ich kaufe trotzdem diese hier gern (essence hatte ziemlich exakt die gleiche Mascara im Angebot und hat sie aus dem Sortiment genommen…), weil sie für meine kurzen Wimpern einfach ideal ist

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (1

Essence I <3 Colour intensifying eyeshadow base

  • Cremige Basis, die beim Verteilen etwas klebrig wird, und hilft, dass Lidschatten besser hält, nicht in die Fältchen kriecht und schön leuchtet
  • Du weißt, dass diese Lidschattenbase zu meinen absoluten Lieblingsprodukten aus der Drogerie zählt – und auch zu den besten essence-Produkten meiner Meinung nach: Kapitel 1: 3 Lieblinge von… essence
  • Fazit: Super günstig und super gut, Lidschatten hält besser und leuchtet toll

lieselotteloves-aufgebraucht-juni-2017-blog-blogger-reivew-meinung-dm-rossmann-müller-douglas-niveau-balea-rexona-sephora-essence-loreal-cd-isadora-alverde-naturkosmetik-gut-schlecht (1

Und auch heute konnte der Champion ‚Aufgebraucht‘ den Rivalen ‚Ende des Monats‘ besiegen! Yeah! Das waren alle Produkte, die ich im Juni aufgebraucht habe -und die meisen davon waren wirklich sehr gut. Das freut mich immer besonders – es macht einfach mehr Spaß, etwas aufzubrauchen, das funktioniert, als sich beim Verbrauch zu ‚quälen‘ (das ist nun ein bisschen drastisch, aber hey, ich bin zwar oft wenig ernst, dafür umso öfter überdramatisierend, muss ja alles seinen Ausgleich finden). So, nun sag‘ du mir mal lieber, was du so diesen Monat leer gemacht hast, ob du einige der Produkte im Beitrag kennst oder ob dich die ein oder andere Bewertung vom Kauf überzeugen konnte. Los geht’s!

Diese Beiträge können dir auch gefallen:

Advertisements

18 Kommentare zu „Aufgebraucht Juni 2017

  1. Oh, ein Aufgebraucht! Klasse!
    Duschgels von CD mag ich generell sehr gerne, wobei sie mein Lieblingsduschgel schon vor mehreren jahren von Markt genommen haben. Minze ist leider nicht ganz so meins, aber wenn ich es im Regal sehe werde ich mal dran schnuppern.
    Da Frankreich von hier doch recht weit weg ist habe ich tasächlich noch nie ein Produkt von Sephora testen können. Der Primer hört sich aber echt gut an… Vielleicht schaue ich mal bei Gelegenheit bei Kaufhof vorbei.
    Ich weiß wirklich nicht, wie du immer so schnell die Duschgels aufbrauchst, bei mir dauert das schon so seine Zeit! Dafür türmen sich die neuen Flaschen überall und ich kann sie nicht anbrechen – auch doof.
    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende (hier regnet es seit gestern Abend wie aus Eimern…) und ich bin super gespannt auf die Gewinnspiel-Gewinner!!
    Cheers & <3
    Svenja

    Gefällt 1 Person

    1. Huhu Svenja,
      aaaah, ich und Duschgel… das ist halt so eine Sache. Aber wie ich schreibe, nutze ich es auch als Rasiergel, manchmal wasche ich mir damit auch die Hände, da kommt dann halt eins zum anderen :D
      Wie gesagt: Den gleichen Primer gibt es auch von Douglas, also von deren Eigenmarke. Bei Galeria Kaufhof müssen wir uns, die nicht in München wohnen, wohl noch etwas gedulden, bis Sephora in die Läden kommt, das habe ich auch erst erfahren. Aber online gibt es vielleicht und hoffentlich die Sachen über Galeria Kaufhof.
      Jaaa, ich lose ganz bald die Gewinner aus :)

      <3

      Gefällt mir

    1. Hallo Celine,
      ich mag ehrlich gesagt nicht so viele Produkte von Nivea aufgrund der Inhaltsstoffe. Die ’natural balance‘ ist da für mich fast eine Ausnahme… Aber wenn du mit Nivea zurecht kommst, ist das prima :)

      Liebe Grüße und danke für deinen Kommentar,
      Lieselotte <3

      Gefällt mir

  2. CD hab ich letztens erst ‚entdeckt‘ bisher ist die Creme recht vielversprechend, da lohnt es sich vielleicht auch mal das Duschgel zu testen.
    Diese Nivea Creme scheint wirklich toll zu sein :D
    Bei Deo mag ich Sticks lieber, irgendwie sind diese Roller gruselig….

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Becca,
      welche Creme hast du denn von CD gekauft? Ich bin ja auch immer offen für neue Tipps :)
      Jaaa, diese Nivea-Creme und ich, das ist echt große Liebe ;)
      Und was ist an Rollern gruselig haha? :D Sticks ziepen manchmal so an der Achsel, ich weiß ja auch nicht ;)

      Danke für deinen Kommentar (und die vielen, vielen anderen) und Willkommen zurück, hast hier gefehlt!
      <3

      Gefällt mir

  3. Hallo,

    ich habe BALEA ANTI-TRANSPIRANT 5IN1 PROTECTION 48H gekauft, nachdem ich den Beitrag zu der Deo-Odysse auf deinem Blog gelesen habe. Im Winter finde ich es ganz okay, aber im Sommer versagt es bei mir ganz schnell. Darum habe ich das Deo von meinem Freund gemopst und bin mit dem ganz glücklich. Aufgebraucht habe ich viele Duschgels von Palmolive und das fixing Puder von essence. Diese Produkte fand ich ganz toll und werde Palmolive Duschgel in Kokos kaufen, wenn es da ist.

    Liebe Grüße,
    Lena.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Lena,
      ja, mir wurde jetzt schon ein paar Mal erzählt, dass das Balea-Deo im Sommer nicht für jeden stark genug ist. Wie ich im Beitrag schreibe, versagt es bei mir an den richtig heißen Tagen auch irgendwann gegen Nachmittag, das stimmt wohl leider. Ich muss aber auch sagen, dass ich das am Anfang der Benutzung nicht hatte – vielleicht ein Gewöhnungseffekt der Haut?! Wie geschrieben: Rexona ist stärker – damit vielleicht aber auch ungesünder?! Wer weiß das schon…
      Hattest du das durchsichtige Puder von essence? Das mag ich nämlich gern :)

      Liebe Grüße,
      Lieselotte

      Gefällt mir

      1. Ja, das durchsichtige Puder von essence ist mein Nachkauf Favorit. Was das Deo angeht, habe ich einen subjektiven Eindruck, dass Deos für Männer besser schützen. Mein liebstes Deo war das von Garnier mit der türkisen Kappe. Werde aber erst mal alle angebrochenen Exemplare aufbrauchen. Vielleicht kommt ja eine Fortsetzung Deo-Odyssee raus :-)

        Gefällt 1 Person

  4. Liebe Lieselotte, ui, die Birnendusche ist ja in Rekordzeit leer gegangen^^ aber ich habe bei der Hitze neulich auch öfter geduscht, das bleibt ja gar nicht aus, zudem ich nach dem Sport sowieso dusche, da geht nun mal kein Weg dran vorbei. Ich mag den Duft der Dusche auch sehr gerne, bissel künstlich stört mich in dem Fall nicht – aber bei mir dauert das Aufbrauchen immer, da ich mehrere Duschprodukte parallel verwende. Alles andere, bis auf die Eyeshadow-Base, die ich auch sehr gern mag, kenne ich nicht. Zu den Deos allgemein hatte ich ja schon mal in Deinem anderen Beitrag etwas geschrieben :) Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich!

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Andrea,
      das mit dem Sport hätte ich auch noch erwähnen sollen. Ich war im Juni nämlich 16 Mal beim Sport, und das ist ja durchaus was, womit man angeben kann :DD Nein, aber es stimmt: Danach muss ich auch unbedingt duschen. Weiß nicht, wie manche Mädels da nur Deo nehmen können… Neben mir würde keiner mehr sitzen wollen. Nicht mal ich selbst ;)
      Oh, finde ich toll, dass du als Lidschattenexpertin auch die Eyeshadow-Base magst, das ist eine super Bestätigung :)

      <3

      Gefällt 1 Person

      1. „Lidschattenexpertin“ haha, das klingt verdammt gut, kann mich an so nette Komplimente gewöhnen, vielen Dank :) Dafür bist Du dann wohl Expertin für Inhaltsstoffe @Mikroplastik und Co. So ergänzen wir uns^^ 16 x Sport ist wirklich ne ganze Menge – ich mache in der Regel 3-4 x wöchentlich, aber bei Temperaturen über 27-28 Grad eher nicht, das bekommt mir nicht so gut und ist auch nicht so gesund. Ja, dass manche nicht mal duschen, ist mir auch ein Rätsel, ekelhaft dann, vor allem macht man die Duftnote mit Deo aufsprühen eher noch schlimmer und reizt unnütz die Haut, wenn es auf ungewachsene Achseln aufgetragen wird.

        Gefällt mir

Hier ist Platz für deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s