Rossmann-Haul XXL & Review April 2017

Ein Novum auf meinem Blog: Ein ganzer Haul nur mit und von Rossmann. Nicht, dass ich in der Drogerie mit dem  Pferdelogo nicht öfter einkaufen würde, es sind aber häufig nur ein paar einzelne Teile. Und jetzt habe ich es anders gemacht und mich einmal quer durchs gesamte Sortiment geshoppt. Da ist alles mit dabei: Die Eigenmarken ISANA, Rival de Loop und Domol, Pflege von Kopf bis Fuß, Produkte, die ich verlosen werde und mehr… Und weil ich alle Produkte nun schon eine Weile teste, packe ich euch meine Meinung gratis mit obendrauf.

Woran erkennt man einen absoluten Crème de la Crème Top-Blogger? Unter anderem daran, dass er euch nicht mit einem einfachen Haul abspeist, sondern direkt seine ersten Eindrücke zu den Produkten schildert. Das hat üüüüberhaupt nichts damit zu tun, dass er verschwitzt hat, den Beitrag direkt nach dem Kauf der Produkte online zu stellen. Herzlich Willkommen bei Lieselotte, eurer immer durchgeplanten Bloggerin… Heute gibt’s also einen Haul mit Review. Übrigens: Bei der ‚Review‘ handelt es sich um meine ersten Eindrücke mit den Produkten bezüglich Anwendung, Pflege, Geruch usw.

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (1)

Los geht’s! Da ich bei Müller neulich nicht genug gekauft hatte (ähm ja… zum Beitrag geht’s hier: Müller-Haul #4 und Review April 2017: Schminken und Abschminken), musste ich nochmal los und ging zu Rossmann. Man braucht ja das Wichtigste. Standard. Bescheiden. Asketisch. Deswegen habe ich auch einiges für euch gekauft. Könnt ihr demnächst gewinnen. Also, für euch gekauft habe ich die limitierten Duschgele von ISANA ‚Around the World‘. Da geht es dufttechnisch ins sonnige Südafrika, ins feurige Kuba und ins ferne Tahiti (bei Tahiti ist den Produktdesignern wohl die Inspiration ausgegangen, denn als ‚fern‘ kann man – von Deutschland aus gesehen – auch Südafrika und Kuba bezeichnen…). Aber hey, riecht gut!

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (7)

Auch für euch (hach, der Haul wirkt gleich viel kleiner und bescheidener, wenn man die Hälfte verschenkt), sind die Rival de Loop Mikrofasertücher, weil ich finde, dass jeder so eins haben muss für seine morgendlichen und abendlichen Waschungen (Review findet ihr hier: Kolumne #10: Meine Abendroutine). Außerdem einmal die ISANA young Handcreme ‚Zauberei‘. Wegen Einhorn. Vong Gründen her. Logisch, oder? Und dann werde ich noch zwei Mal die Schaebens Augen- und Lippenmaske verlosen. Die habe ich tatsächlich noch nie ausführlich vorgestellt (shame on me!), nutze ich aber oft und einfach super gerne. Die Maske hilft mir morgens gegen meine geschwollenen Augen, kühlt, beruhigt, pflegt und entknittert die gesamte Augenpartie. Abends lasse ich die Maske einfach einziehen – das tut sie auch komplett, ich nehme sie nie ab, massiere die Reste nur ein. Da brennt auch nichts. Kaufempfehlung!

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (6)

Jetzt kommen die Produkte, die ich für mich gekauft habe. Interessanterweise habe ich, bis auf wenige Ausnahmen, nur Sachen gekauft, die ich noch nicht kannte. Da hat mich diesmal viel angesprochen – gut gemacht, Rossmann, mir schön das Geld abgenommen…  Gekauft habe ich also die neuen ISANA Young Antibakterielle Anti-Mitesser Nose Strips. Ich stehe ja auf die Pflaster für Nase, Kinn und Stirn, die den Inhalt der Poren so schön rausziehen, ihr wisst das ja schon. Die neuen Strips von ISANA Young sind gut, aber auch nicht besser als die Konkurrenz, die ich hier ausführlich getestet habe: Drogerie-Duell #5: dm vs. Müller vs. Rossmann – Anti-Mitesser Strips. Lieber mag ich da die neuen Nosestrips von Balea mit Aktivkohle, das sind die schwarzen, die viiiiel fester kleben und dementsprechend die Poren noch sauberer machen (ganz empfindliche Nasen sollten von den starken Pflastern aber die Pfoten lassen, das kann Reizungen hervorrufen): Review: Balea Tuchmaske, Nosestrips und Waschgel mit Aktivkohle.

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (8)

Apropos Aktivkohle: Ich habe das Waschgel von Balea mit Aktivkohle getestet und wollte dann natürlich wissen, wie die Konkurrenz den Aktivkohletrend umsetzt… Also habe ich das limitierte Rival de Loop Aktivkohle Peeling gekauft. Und mag es leider nicht. Ich finde den Geruch zu stark, ich mag auch hier die schwarze Färbung nicht (das hätte ich mir denken können, mochte ich bei Balea auch nicht…), aber vor allem mag ich das ganze verbaute Mikroplastik nicht. Balea enthält das zwar auch, aber immerhin ist es nicht auf der Haut spürbar. Die vielen, vielen Peelingkörner sind bei RdL komplett aus Plastik. Das ganze Gesicht ist voller Plastikörnchen, die man hin und her rubbelt, die sich gummiartig anfühlen, recht hart zur Haut sind und sich einfach nicht auflösen (das finde ich immer total seltsam, ein komisches Gefühl…). Kann ich benutzen, werde ich auch tun, reißt mich aber nicht vom Hocker.

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (11)

Richtig gut dagegen finde ich die Rival de Loop Hydro Booster Abschwellende Augenkonturenpads. Erst ist das Auflegen etwas seltsam; so dicht am Auge hat man ja sonst nichts kleben, aber die Pads kühlen so toll, das wirkt sofort abschwellend, außerdem kann ich einen leicht straffenden Effekt feststellen. Ganz an meine Augenfältchen kann ich die Pads leider nicht legen, da die bei mir wirklich direkt am Auge sind, ganz nah am unteren Wimpernkranz. Aber rund um das Auge fühlt sich alles weich, glatt, straff und fit (ein ‚fittes Auge‘, gibt’s das? Jetzt schon) an. Was ich allerdings nicht glaube, ist, dass die Pflege des Vlieses, das die obere Schicht der Pads bildet, wirklich durch die gummiartige, untere Schicht dringt, die dafür sorgt, dass das Pad klebt und auch die kühlende Wirkung hat. Also mache ich das etwas anders und gebe ein pflegendes Öl rund ums Auge, das ich leicht einmassiere, dann kommt das Pad drauf. Funktioniert für mich super.

Mizellenwasser? Alter (wenn auch guter) Hut! Jetzt gibt es Mizellenschaum – und ich habe ihn natürlich direkt gekauft, nämlich den Rival de Loop Mizellentechnologie Milder Reinigungsschaum. Und ich mag ihn wirklich gern. Der Schaum ist meiner Meinung nach aber nicht besser als Mizellenwasser, lässt sich dank der weniger wässrigen Textur aber für mich leichter im Gesicht auftragen. Make-Up am Auge? Weg, auch wenn ich am unteren Wimpernkranz nochmal nacharbeiten musste. Rest des Gesichts? Nicht nur befreit von Make-Up, sondern auch sauber. Abschminken und reinigen in einem. I like! Man braucht nur wenig von dem Schaum, vielleicht maximal zwei Pumpstöße, dazu meine geliebten Mikrofasertücher (s.o.). Der Geruch ist ganz sanft, fast nicht wahrnehmbar, nichts hat gebrannt und die Haut hat nach der Reinigung nicht gespannt oder war sonst angegriffen. Nutze ich gern!

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (12)

Auch ganz neu bei mir und in der Drogerie (ich dachte, die Marke gäbe es nur bei Rossmann, ist aber auch bei dm erhältlich) ist das Bioré Backpulver. Ein irres Produkt. Es wirkt wie loser Puder oder wie Babypuder, gibt man etwas Wasser hinzu, kann man sich damit tatsächlich das Gesicht peelen. Und das sogar recht stark! Nimmt man mehr Wasser, wird das Peeling sanfter. Und sanft ist hier generell das Stichwort: Ich finde das Peeling sehr sanft zur Haut, nichts hat gebrannt oder geprickelt, nichts wurde rot und dennoch hatte ich wirklich das Gefühl, ein richtig sauberes Gesicht zu haben – alles weich, alles frisch. Mein einziges Problem: Am besten nutzt man das Backpulver überm Waschbecken, weil man da die richtige Menge Wasser gut dosieren kann, aber ich wasche mein Gesicht niiie überm Waschbecken. Kann ich nicht. Fragt meinen Freund, er würde sehr unterstützen, dass ich bitte niemals mein Gesicht außerhalb der Dusche wasche, sonst muss er mit einem großen Wischmopp hinter mir den Boden trocknen…

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (3)Garnier Ombre Solaire Neu! Sensitive Expert Feuchtigkeitsspendendes Schutz-Spray fürs Gesicht für das Gesicht LSF 50: Auch neu in der Drogerie und neu bei mir. Habe ich noch nicht getestet, denn auch wenn es anders empfohlen wird, nutze ich Sonnencreme nur, wenn auch wirklich die Sonne scheint. Und das tut sie im Moment nicht. Und wenn sie es tut, sitze ich im Büro und kann ihr höchstens zuwinken. Aber generell finde ich ein Spray fürs Gesicht super, das ist eine richtig tolle Idee von Garnier. Wer kann schon dicke Schichten Sonnencreme im Gesicht leiden? Da schwitzt man und bekommt Pickel. Und lässt dann das Eincremen gleich bleiben. Ich bezweifle, dass man mit einem Spray, das man sich mal eben ins Gesicht sprüht, LSF 50 hinbekommt, aber wenn es nur 20 ist, ist das schon mal deutlich besser als nichts. (Trotzdem: Bitte seid immer vorsichtig in der Sonne. Sonnenbrand ist kein Statussymbol, wie es einige betrachten. Wie ich versuche, sanft zu bräunen, ohne dass es meiner Haut zu sehr schadet, lest ihr hier: Kolumne #5: So werde ich braun ohne Selbstbräuner // Meine Bräunungsroutine).

Und noch ein Produkt habe ich gegriffen, das es ganz neu in der Drogerie gibt. Nennt mich Trendsetter! Also, zumindest die Sorte ist neu: carefree flexi comfort with aloe extract. Ich nutze als Slipeinlage nur noch carefree flexi comfort, weil es die einzige auf dem Markt ist, die wirklich klebt. Also im Slip. Und nicht am Oberschenkel oder sonst wo. Und die sich nicht zusammenrollt. Nur am Duft könnte carefree arbeiten, den finde ich nämlich zu stark, brauche ich nicht, will ich eigentlich auch nicht. Ich nehme da immer ‚cotton feel‘, Feeling ist auch nice, Geruch halt eher semi. Wie mich das bei Binden stört! Argh! Jedenfalls gibt es jetzt eine neue Sorte mit ‚Aloe Extract‘ und ich glaube – und hoffe – dass die nicht so stark riecht.

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (13)

Duft in der Unterhose mag ich also nicht so gern, hätten wir das geklärt, keiner wollte es wissen, trotzdem wisst ihr’s jetzt, ihr Glücklichen, Duft in der Wohnung mag ich dagegen sehr. Und ich LIEBE den domol Raumerfrischer Perfume & Style Mango Splash. Ich finde den Duft sensationell, frisch, wirklich nach Mango, fast gar nicht künstlich, das findet man ja leider nicht immer bei Raumerfrischern (obwohl die flüssigen mit den Holzstäbchen deutlich natürlicher und angenehmer sind als die Dinger aus der Dose…) und der Preis ist auch klitzeklein. Bereits drei Mal gekauft, hält aber immer mindestens zwei Monate. Ich mag auch die Raumerfrischer von frosch sehr gern. Im Schlafzimmer steht immer die Variante mit Lavendel, ich liebe den Duft, riecht nach Kräutern und beruhigt, kaufe ich immer wieder gern. Hatte ich aber noch, und für die Toilette brauchte ich einen neuen Duft, da greife ich immer zu frosch Oase Raumerfrischer Zitronengrasfrische. Frosch macht tolle Düfte!

lieselotteloves-rossmann-haul-april-2017-isana-rival-de-loop-young-med-schaebens-gesicht-körper-pflege-review-neuheiten-neu-meinung-blog-blogger-domol (14)

Und damit ihr nicht denkt, die Alte kauft nur Beautykrams und nix, was vernünftige Leute brauchen, kommt hier eine Extraportion Alltag. Boah, wooooow, auch ein Suuuuperblogger wie Lieselotte kauft Haushaltskram! Ironie Ende. Tue ich. Ich weiß, ist sexy…

Also, da sind diesmal einige wirklich tolle neue Produkte dabei, die ich gern nutze und auch nochmal kaufen würde. Manchmal lohnt es sich tatsächlich, Produktneuheiten zu kaufen. Was war die letzte Neuentdeckung, die ihr in der Drogerie gekauft habt? War sie für euch top oder ein Flop?

Weitere Beiträge auf meinem Blog zum Thema Beauty:

Advertisements

20 Kommentare zu „Rossmann-Haul XXL & Review April 2017

  1. Haha :) ich mag Deinen Schreibstil echt, das dachte ich neulich schon, sehr amüsant und so liest es sich locker durch Deinen Mega-XXXXXL-Haul. Von diesem Backpulver-Zeugs habe ich jetzt schon verschiedene Meinungen gehört, von Ausschlag im Gesicht bis zarte, weiche Haut war alles dabei. Ich bin skeptisch und wenig experimentierfreudig muss ich gestehen. Die Duschgels von Isana klingen alle richtig gut, von Balea gab es auch mal so eine Länderserie limitiert, die mochte ich richtig gern. Der Sonnenspray fürs Gesicht klingt ja mal richtig gut. Allerdings habe ich auch so meine Zweifel, wenn man es nur aufsprüht, ob der erwünschte LSF aufgebaut wird, denn man soll ja gerade Sonnenpflege cm-dick auftragen. Nun ja, das war sehr interessant alles zu lesen. Danke für den amüsanten und informativen Beitrag! Liebe Grüße an Dich

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Andrea,
      auch heute danke für deinen freundlichen und ausführlichen Kommentar :) Ich schreibe immer viel (das weißt du ja mittlerweile), aber ich versuche es immer lesenswert zu machen ;) Freut mich, dass dir mein Humor gefällt – kann ja auch schnell nach hinten losgehen, ist ja doch etwas speziell…
      Da es hier jetzt um erste Eindrücke geht, habe ich bei den Produkten auch (noch) nicht auf die Inhaltsstoffe geschaut, das hole ich auf jeden Fall nach – vor allem beim Backpulver! Das wird ja jetzt doch so gehyped, da lohnt es sich, genauer hinzuschauen. Und natürlich muss ich auch das Sonnenspray noch testen, wenn … naja, die Sonne eben mal scheint und ich da auch mal mein Näschen reinhalte. So arg oft mache ich das nämlich gar nicht. Bin eher so der Schattensitzer. V.a. weil ich an leichter Sonnenallergie leide.

      Liebe Grüße zurück!
      <3

      Gefällt mir

      1. Gerne doch :) Ich bin übrigens auch der Schattensitzer, mir wird das ganz fix zu warm in der Sonne und ich mag auch gar nicht so braungebrutzelt sein. Im Schatten bräunt man auch und schonender sowieso. Ich kaufe manchmal Produkte auch, ohne auf die Inhaltsstoffe zu sehen, einfach, weil sie interessant sind und ich neugierig bin, dazu stehe ich auch. Allgemein versuche ich schon, auf die Inhaltsstoffe zu achten, aber dann müsste ich so viele Sachen wegwerfen, weil irgendwas ist immer. Man muss halt Kompromisse finden für sich. Ich glaube, in dem Backpulver-Zeug ist tatsächlich gar nicht so viel an Zutaten drin, soweit ich mich erinnere, auch nichts „Schlimmes“, was ich so gelesen habe, bin aber nicht mehr sicher. Freue mich dann aber auf Deine Review und bin echt gespannt :)

        Gefällt mir

        1. Bei meinen ‚finalen Urteilen‘ schaue ich seit Beginn meines Blogs schon auf die Inhaltsstoffe, spontan im Laden lesen konnte ich sie aber lange nicht. Mittlerweile geht das besser, das meiste (v.a. das, was ich nicht drin haben will) erkenne ich, aber auch nicht alles. Das ist ja immer alles so kleingedruckt und kryptisch, ich lese doch schon immer die Zutaten aller Lebensmittel, die ich kaufe, und da vergeht mir meistens schon der Spaß und ich lege Sachen zurück, die ich eigentlich gern gegessen hätte, da will ich mir nicht auch noch den Drogeriespaß ‚verderben‘. Obwohl ich ja auch gewisse Marken und Produkte von vornherein meide, weil ich weiß, dass da Sachen drin sind, die ich nicht will.
          Bei dem Backpulver hatte ich die Inhaltsstoffe überflogen, die Liste war sehr kurz, das finde ich immer gut, und ich meine auch, nichts ‚Verdächtiges‘ gefunden zu haben. Bei dem Aktivkohlepeeling bin ich halt volle Kanne reingefallen, da hätte ich mal genauer hinschauen sollen, gerade weil Peeling ja andauernd Plastik enthält, gibt ja gefühlt keins mehr ohne, aber ich hatte es auch eilig, und ach, ärgert mich auch ein bisschen selbst ;)
          Und ich glaube, bei der Maske von Schaebens habe ich mir noch nie die Inhaltsstoffe angeschaut – die kaufe ich seit Jahren und nutze sie sooo gern, da könnte ich auch über das ein oder andere hinwegsehen… Moment, ich schau gerade mal nach. […] Ach, guck mal, geht ja voll :) Alles gut (Palmöl geht für mich klar, sonst kann man ja nicht mal mehr Naturkosmetik kaufen…). Kann ich getrost verwenden und verlosen :)

          Gefällt mir

  2. Huhu,

    leider gibt es Rossmann bei uns nicht und immer im Internet bestellen (so vong Versandkosten und Umweltschutz her) oder mit der Bahn in die Stadt fahren (so vong komischen Fahrgästen her) ist auch blöde :-(

    Trotzdem sind bei deinem Einkauf echt interessante Sachen dabei, vor allem dieses Backpulver klingt sehr interessant :-)

    Die Slipeinlagen darfst du nur nicht auf Facebook erwähnen, sonst hast du die Menstruationstassenmafia am Hals ;-)

    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    1. N’Abend, :)
      haha, dich stören echt die Fahrgäste? Ja okay, würden sie mich auch :D Mich nerven aber auch aaaaalle anderen Autofahrer, aber das ist eine andere Story.
      Also, Bioré müsste es auch bei dm geben, das habe ich letztens gelesen… Obwohl ich die Sachen im Onlineshop nicht finde, hm.
      Oops, zu spät @ ’nicht bei Facebook erwähnen‘ :D Mal sehen, wer mich heute wieder anmotzt, gehört ja mittlerweile fast zur Tagesordnung… #famous #bloggerlife #alltag :DD

      <3

      Gefällt mir

  3. Nach gut einem Jahr Elternzeit und einer daraus folgenden Dm-Abstinenz ( ich wohne auf dem Dorf, da gibt es nur Rossmann ) bin ich momentan voll im Dm-Fieber und habe mich gar nicht mehr so mit den Rossmann Produkten befasst. Bei Dm habe ich ein ganz anderes Feeling beim einkaufen und ich liebe Balea. Von ganzem Herzen,mit allem Drum und dran :D
    Aber die Duschgele und vor allem der Mizellen-Reinigungsschaum klingen toll. Fürs abschminken habe ich sowieso noch nicht DAS Produkt gefunden. Als nächstes teste ich erstmal das Reinigungsöl von Balea, welches du schon mal vorgestellt hast. Sollte das wieder nicht perfekt für mich sein, gehe ich wohl doch mal wieder zur Konkurrenz und versuche den Schaum. ;)
    LG

    Gefällt mir

    1. Liebe Sissi,
      danke für deinen Kommentar. Ja, dm hat wirklich schöne Märkte und meistens kaufe ich dort auch ein, aber ich bin in der überaus glücklichen Lage, sowohl an meinem Wohn- als auch an meinem Arbeitsort dm, Rossmann und Müller in unmittelbarer Nähe zu haben – und da mache ich dann mehrmals monatlich eine schöne kleine Rundreise entweder in der Mittagspause oder um den Feierabend auch wirklich gebührend zu feiern ;)
      Und die älteren Rossmann-Filialen sind nicht ganz so einladend – die in Gießen z.B. ist aber neu und auch richtig schick, da macht Einkaufen schon Spaß. Und großer Balea-Fan bin ich auch, aber gleichzeitig bin ich neugierig, was die Konkurrenz so macht ;) Das Mizellenwasser von Balea (ohne Schaum) ist aber auch wirklich gut, könntest du auch testen, wenn du schon dabei bist und bei dm einkaufst.
      Und die Duschgele gibt’s ja demnächst zu gewinnen; bei mir ist das Mitmachen immer ganz einfach und fair, vielleicht hast du dann ja Glück :)

      <3
      Liebe Grüße,
      Lieselotte

      Gefällt mir

  4. Huhu Liebes,

    vielen Dank für Deinen Haul + ersten Eindruck😊

    Ich mag Deinen Schreibstil sehr gern und viele dieser Neuheiten habe ich auch schon entdeckt. Die Nosestrips finde ich auch von Rossmann gut, sogar besser als die „normalen“ von Balea. Aber die mit Aktivkohle sind natürlich noch besser😁

    Ganz liebe Grüße 😘

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

    Gefällt 1 Person

  5. Das ist ja mal ein Haul :D
    Aus der Kuba Reihe besitze ich die Seife, der Duft ist perfekt für den Sommer.
    Ich habe gerade ein Aktivkohlewaschgel leer gemacht und bin irgendwie froh darüber, dass die Sauerei im Waschbecken ein Ende hat. Schönes Wochenende ♡

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Eva,
      danke für deinen Kommentar :) Bin ich froh, dass die Sauerei anscheinend nicht nur an meinen begrenzten motorischen Fähigkeiten liegt und andere damit auch Probleme haben :)

      Dir auch ein schönes – und hoffentlich verlängertes – Wochenende <3

      Liebe Grüße,
      Lieselotte

      Gefällt mir

  6. Hallo meine Liebe, wie nur Rossmann? Das kenne ich so gar nicht von dir, aber du bist ja eh immer für eine Überraschung gut…lach. Dein Beitrag ist ebenfalls wie immer, echt klasse geschrieben. Das ich die Mikrofasertücher und die Augen- und Lippenmaske „liebe“ brauche ich dir ja nicht großartig schreiben, du bist schließlich „Schuld“ daran, dass ich diese beiden Produkte so gerne mag…zwinker. Ich wünsche dir ein schönes verlängertes Wochenende. Liebe Grüße, britti

    Gefällt 1 Person

Hier ist Platz für deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s