Review: Balea Tuchmaske, Nosestrips und Waschgel mit Aktivkohle

Kommt irgendwer zurzeit am Aktivkohle-Trend vorbei? Gebt’s zu: Entweder, ihr packt sie euch in die Haare, esst sie oder macht damit eine Maske. Dank Balea können wir uns jetzt mit tiefschwarzer (wie meine Seele, muhaha) Aktivkohle auch unser Gesicht waschen und etwas gegen Mitesser tun. Ob das was bringt, habe ich getestet. Und ja: Es gibt jede Menge Bilder im Beitrag von mir mit schwarzem Zeugs im Gesicht. Wer schön sein will…

Alle neuen Balea-Produkte mit Aktivkohle habe ich von dm als PR-Sample zugeschickt bekommen. Vielen Dank dafür!

Balea Waschgel mit Aktivkohle

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (2)Schwarz. Aber so richtig. Wer ein Produkt passend zu seinem extrem harten und düsteren Lifestyle sucht, wird hier fündig. Wer morgens überm Waschbecken sein Gesicht waschen will ohne danach das Bad renovieren zu müssen, wird hier gefrustet. Ich wasche mein Gesicht morgens ausschließlich unter der Dusche, das macht das Ganze etwas einfacher, aber mein Duschvorhang hat jetzt trotzdem Flecken. Schwarze Flecken. Ah, genau mein Ding. Nicht.

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (3)Aber ich überspringe da was … fangen wir mal mit den Inhaltsstoffen an: AQUA | GLYCERIN | COCO-GLUCOSIDE | COCAMIDOPROPYL BETAINE | CHARCOAL POWDER | ACRYLATES C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER | PANTHENOL | PARFUM | TOCOPHERYL ACETATE | GLYCERYL OLEATE | SODIUM LAUROYL SARCOSINATE | XANTHAN GUM | CITRIC ACID | SODIUM CHLORIDE | TOCOPHEROL | HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE | LINALOOL | SODIUM BENZOATE. Bewertung der Inhaltsstoffe: Zuerst das Negative: Mikroplastik. Scheinbar ist das jetzt bei Balea das neue Wundermittel für alles, denn in letzter Zeit habe ich immer mehr Produkte mit dem Müll (im wahrsten Sinne des Wortes) entdeckt. Brauch ich nicht, will ich nicht, verkauft mir RICHTIGE Inhaltsstoffe und nicht einfach nur billiges Füllmaterial, das mir nichts bringt und die Umwelt schädigt. Ansonsten gibt’s von meiner Seite nicht viel zu meckern. Die Aktivkohle ist recht weit vorne in den Inhaltsstoffen, es ist kaum Alkohol enthalten, Parfum findet sich in der Mitte, Palmöl ist drin, aber das war auch so zu erwarten, dazu gibt es feuchtigkeitsspendende und hautberuhigende Inhaltsstoffe wie Glycerin, Panthenol usw. Die Formulierung ist also sicher nicht für allergische Haut geeignet, sie ist jedoch tatsächlich recht sanft. Und wirkt das Waschgel nun? Naja. Für eine wirklich tiefenreinigende Wirkung fehlen mir tatsächlich Peelingkörner. Ich finde das Waschgel wirklich eher sanft, es brennt auch nicht und ist angenehm auf der Haut, aber porentief rein fühlt sich meine Haut nach dem Waschen nicht an. Ich wechsle meine Gesichtsreinigung also ab zwischen diesem Waschgel und dem Fruchtsäure-Peeling von Balea. Den Geruch finde ich übrigens zu stark und etwas aufdringlich, es riecht auch leider nicht frisch, was ich bei Gesichtsreinigung liebe, sondern eher etwas schwer und süßlich.

Balea Tuchmaske mit Aktivkohle

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (5)Nach dem Waschgel dachte ich, dass es optisch nicht mehr bekloppter geht. Und dann habe ich mir diese schwarze Tuchmaske ins Gesicht gepackt. Das war ja nicht meine erste Tuchmaske (hier gibt’s weitere Reviews: Review: NEU! Garnier Skin Active Hydra Bomb Tuchmaske und hier: Drogerie-Duell #10: dm vs. Rossmann vs. Marke – Tuchmasken), aber auch diesmal stellte sich da bei mir nicht so richtig ein Spa-Gefühl ein. Masken sollen doch entspannen, oder? Mit diesen Tuchdingern im Gesicht kann man nicht richtig reden (großes Problem für mich) und schon gar nicht lachen (noch größeres Problem!) und somit auch nicht so recht entspannen. Also: Ich bin bei Tuchmasken etwas voreingenommen, nur damit ihr Bescheid wisst. Abgesehen davon fand ich die neue Aktivkohlemaske von Balea aber sehr angenehm auf dem Gesicht. Ich hatte sie mir viel aggressiver und reizender vorgestellt.

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (6)
Tuchmasken enthalten immer Gel, das ist etwas glitschig und pflegt nicht so recht

Was sagen denn die Inhaltsstoffe dazu? AQUA, GLYCERIN, SALICYLIC ACID, ASCOPHYLLUM NODOSUM EXTRACT, EPILOBIUM ANGUSTIFOLIUM FLOWER/LEAF/STEM EXTRACT, PORTULACA OLERACEA EXTRACT, BUTYLENE GLYCOL, 1,2-HEXANEDIOL, LONICERA JAPONICA FLOWER EXTRACT, ZANTHOXYLUM PIPERITUM FRUIT EXTRACT, CITRUS PARADISI FRUIT EXTRACT, PHENOXYETHANOL, AMMONIUM ACRYLOYLDIMETHYLTAURATE/VP COPOLYMER, T-BUTYL ALCOHOL, CAPRYLYL/CAPRYL GLUCOSIDE, SODIUM HYDROXIDE, ZINC PCA, HAMAMELIS VIRGINIANA EXTRACT, CAMELLIA SINENSIS LEAF EXTRACT, XANTHAN GUM, CITRIC ACID, PARFUM, LINALOOL, SODIUM HYALURONATE, DISODIUM EDTA. Bewertung der Inhaltsstoffe: Bis auf den letzten Inhaltsstoff, Disodium Edta, sind eigentlich alle ‚Zutaten‘ in Ordnung. Verzichten hätte man meiner Meinung nach auf Parfum, das man auch sehr deutlich in der Maske riecht. Ansonsten gibt es einige antibakterielle und hautpflegende Inhaltsstoffe, ich bin zufrieden.

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (7)
Wir wissen ja alle: Sex sells…

Ist die neue Balea Aktivkohle Tuchmaske gut? Da gibt es ein ganz eindeutiges ‚Naja‘ von mir. Gut an der Maske ist, dass sie wirklich nicht brennt, die Haut angenehm kühlt und recht gute und verträgliche Inhaltsstoffe enthalten sind. Auch nach der Abnahme der Maske war meine Haut nicht gereizt oder trocken, aber (und hier kommen für den aufmerksamen Leser nun die Kritikpunkte) die Maske hat generell nicht viel gebracht. Am Kinn hatte ich zwei Pickel, von denen ich dachte, sie könnten durch die antibakterielle Maske schneller austrocken und abheilen, aber sie beehrten mich so lange wie sonst auch. Also: Nette Maske, aber nicht sehr effektiv.

Balea Nosestrips mit Aktivkohle

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (4)lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (15)Anti-Mitesser-Patches nutze ich sehr gern und sehr regelmäßig. Deswegen findet ihr zu den Pflastern, die den Inhalt von Mitessern aus den Poren ziehen (jhammi!) auch ein großangelegtes Drogerieduell hier: Drogerie-Duell #5: dm vs. Müller vs. Rossmann – Anti-Mitesser Strips. Schauen wir uns zunächst auch hier die Inhaltsstoffe an: VP/VA COPOLYMER, AQUA, GLYCERIN, BENTONITE, 1,2-HEXANEDIOL, POLYVINYL ALCOHOL, SALICYLIC ACID, BUTYLENE GLYCOL, ILLICIUM VERUM FRUIT EXTRACT, SCUTELLARIA BAICALENSIS ROOT EXTRACT, PHENOXYETHANOL, MELALEUCA ALTERNIFOLIA LEAF OIL, HAMAMELIS VIRGINIANA EXTRACT, CHARCOAL POWDER, SODIUM HYDROXIDE, LIMONENE, CI 77891, CI 77499.

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (12)Bewertung der Inhaltsstoffe: Gar nicht mal so übel. Es sind auch hier entzündungshemmende / antibakterielle Inhaltsstoffe enthalten und daneben hautberuhigende und feuchtigkeitsspendende. Eine ganz gute Mischung. Sind die neuen Balea Nosestrips mit Aktivkohle gut? Ganz eindeutig: Ja. Sie kleben wirklich richtig fest an Nase und Kinn (dort habe ich sie getestet), das macht das Abziehen zwar etwas schmerzhaft, dafür klebt auch wirklich richtig viel fieses Zeug in ihnen. Das ist schon eklig, ich finde das aber auch ungemein befriedigend. Gebt’s zu: Den meisten von euch geht es auch so… (Wer sich am Foto mit dem Inhalt meiner Poren stört, dem muss ich leider sagen, dass ich nur versuche, das hier richtig und gründlich zu machen, isso). Meine Haut brannte etwas nach dem Abziehen, das ist aber auch normal, sonst war aber alles gut. Die Haut fühlte sich richtig sauber an, ein schönes Gefühl.

Gesamteindruck der neuen Balea-Produkte mit Aktivkohle

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (1)

lieselotteloves-Balea-Aktivkohle-Waschgel-Tuchmaske-Nosestrips-neu-schwarz-Blog-Review-Meinung-gut-schlecht-Pflege-pflegt-reinigung-reinigt-Mitesser-Pickel (16)
Sauber, nicht zu trocken, aber auch nicht porentief rein – meine Haut nach der Benutzung von Waschgel, Tuchmaske und Mitesser-Patch

Ich finde alle drei der neuen Produkte gut, die kann man sich ruhig kaufen und ausprobieren. Am besten finde ich die Nosetrips. Tuchmaske und Waschgel würde ich mir persönlich nicht kaufen, weil ich a) Tuchmasken generell nicht so gerne mag und b) bessere Waschgele (von Balea) kenne, aber es spricht auch nichts dagegen, die Produkte mal auszuprobieren. Die Inhaltsstoffe sind durch die Bank weg ordentlich (bis auf Mikroplastik, hier gibt’s einen scharfen Seitenblick Richtung dm) und verträglich. Mein größtes Problem mit den Produkten ist tatsächlich die Aktivkohle. Ich verstehe den Hype um das Produkt einfach nicht recht. Warum ist sie jetzt überall drin? Was macht sie? Nicht, dass sie mir hier negativ auffallen würde, aber eben auch nicht positiv. Mein Duschvorhang war aber nicht so sehr begeistert von der schwarzen Kohle.

Was meinst du? Findest du Aktivkohle gut in der Hautpflege? Tut dir der Inhaltsstoff gut? Würdest du also die neuen Balea-Produkte mit Aktivkohle testen oder bleibst du lieber bei bewährter Hautreinigung? Wenn ja, was nutzt du?

Weitere Beiträge von mir:

Advertisements

29 Kommentare zu „Review: Balea Tuchmaske, Nosestrips und Waschgel mit Aktivkohle

  1. Liebe Lieselotte,

    vielen Dank für Deine ausführliche und ehrliche Review😊
    Ich habe auch getestet und fand die Nosestrips ebenfalls sehr gut👍
    Tuchmasken mag ich allgemein nicht, aber das ist ja auch persönliche Meinung 😊

    Liebe Grüße

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe unreine Mischhaut und Aktivkohle ist für mich tatsächlich etwas Gutes. Da ich Tuchmasken sehr gerne verwende und das auch regelmäßig, werde ich mir diese sicher auch mal kaufen, momentan habe ich aber noch einen größeren Vorrat an koreanischen Tuchmasken, die müssen erst mal bissel weniger werden. Von diesen Nosestrips halte ich persönlich nicht viel, aber sie scheinen ja dennoch gute Arbeit zu leisten. Danke für die ausführliche und sehr informative Review, liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Andrea,

      vielen Dank für die Erklärung. Freut mich, dass dir und deiner Haut Aktivkohle gut tut :)
      Koreanische Kosmetik soll ja wirklich toll sein, die meisten dieser Produkte, die es in Deutschland zu kaufen gibt, werden aber auch dort hergestellt. Ob es dann da trotzdem große Unterschiede gibt?!
      Was tust du denn gegen Mitesser? Ich finde, die Pflaster sind noch die einfachste und angenehmste Art, was gegen die fiesen Dinger zu tun, obwohl mir irgendwie alles aussichtslos erscheint ;)

      Liebe Grüße,
      Lieselotte
      <3

      Gefällt mir

  3. Das war der erste blogeintrag und ehrlich gesagt auch letzter den ich von dir lese.
    Der Schreibstil ist der einer 12 jährigen aus der Pampa.

    Zudem wäre es sicher sinnvoll die Augenbrauen Mal richtig in Form zu zupfen und nicht wie ein brückenbogen.

    Informiere dich zudem vorher besser über die Inhaltsstoffe und Vorallem die mit denen geworben wird um besser aufzuklären.

    Leider alles nicht sehr aussagekräftig

    Gefällt mir

    1. Tina,
      ich danke dir für deine ehrlichen Worte. Beleidigen musst du mich aber nicht. Denn wenn sich dann jemand wie 12 verhält, dann derjenige, der nicht konstruktiv mit seiner Kritik bleibt, oder? Dass du meinen Schreibstil nicht magst, ist dein gutes Recht, mir gefällt dafür deine nicht vorhandene Kommasetzung nicht – naja, so hat jeder seine Prioritäten.
      Vielleicht solltest du dir weniger Mühe geben, fies zu anderen zu sein, und lieber erklären, was genau du meinst mit „über Inhaltsstoffe informieren“. Das wäre nämlich wirklich hilfreich gewesen. Und damit das Gegenteil deines Kommentars.

      Lieselotte

      Gefällt mir

      1. Herzlichen Glückwunsch! Du hast deinen ersten Troll und stehst nun auf gleicher Ebene wie die Facebookauftritte von Welt, die sich mit Reichsbürgern herumschlagen muss (Danke Merkel!!!!1!!!11) und dem dm, der die Menstruationstassenmafia und besserwisserische Muttis an der Backe hat!

        Anders kann ich mir diese eklatante Missachtung von jeglichen orthographischen und grammatikalischen Grundsätzen in Kombination mit einfallslosen Beleidigungen auf Pöbelniveau zumindest nicht erklären :-D

        Bin mal gespannt, ob nun meine Beiträge getrollt werden ;-)

        Und bevor ich nun ganz Off-Topic werde: Da meine Haut eher trocken ist, sind diese Produkte nichts für mich. Vielleicht teste ich aber mal diese Nosestrips aus (an der Nase hat vermutlich jeder Unreinheiten).

        Wünsche die was :-)

        Gefällt 1 Person

        1. Danke für die Glückwünsche :) Bin geehrt. Oder auch nicht. Denk ich noch drüber nach ;)
          Ja, probiere mal Nosestrips und mach ein Foto hihi. Und du wirst staunen, was da alles aus den Poren kommt. Es ist so herrlich eklig ;)

          <3

          Gefällt mir

  4. Hallo Lieselotte,
    schade, dass du Tuchmasken generell nicht gerne magst. Für mich sind sie der heilige Gral in der „Wohlfühlroutine“.
    Mir hat die schwarze Maske von Balea allerdings auch nicht gefallen. Da gibt es bessere, die auch halten was sie versprechen. Die anderen neuen Aktiv-Kohle-Produkte habe ich noch nicht getestet. Ich halte auch nicht viel von Kohle in der Hautpflege. Ich habe lieber Tonerde :-)
    Liebe Grüße
    Regina
    http://www.reloves.de

    Gefällt 1 Person

  5. Interessantes Reviewe. Mich haben die Produkte auch nicht so wirklich überzeugt. Die Nosestrips haben beii mir kaum was gebracht und das reden/lachen problem hab ich mit der Tuchmaske leider auch erlebt…Bei mir hat sie sich um die Mundpartie ständig gelöst, nur weil ich mit dem Kopf leicht geneigt gesessen habe um am Laptop zu arbeiten.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Tama,
      danke für deinen Kommentar :) Ja, stimmt, ich musste die Maske auch festhalten, wenn ich gesprochen habe… Die Nosestrips habe ich gestern nochmal verwendet und fand sie wieder richtig gut – sie kleben unfassbar fest (empfindliche Nasen können da sicher Probleme bekommen) und haben alles wirklich super sauber gemacht. Vielleicht hast du ja einfach das Glück und hast kaum Mitesser? Dann wäre ich sehr neidisch… ;)

      Liebe Grüße,
      Lieselotte <3

      Gefällt 1 Person

  6. Ich habe mich in den letzten Tagen einmal komplett kreuz und quer durch deinen Blog gelesen und finde ihn wunderbar!

    Zugegebenermaßen habe ich die meisten Kosmetikreviews nur überflogen, dafür aber sämtliche Einträge über Cremes, Bodylotions, Shampoos und Co. verschlungen.

    Warum?
    Weil ich als wieder frisch in den Job eingestiegene Mama eines kleinen Sonnenscheins kaum Zeit zum schminken habe, dafür aber natürlich immer auf gute Basics angewiesen bin.

    Also vielen Dank für die tollen Info’s, ich lese in Zukunft gern mit ;)

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Sissi,
      vielen Dank für deinen Kommentar und das Lob :) Es freut mich sehr, dass du meinen Blog gefunden hast und er dir gefällt!
      Genau, lies das, was zu dir und deinem Leben passt, so soll es sein, dafür versuche ich ja, eine große Bandbreite an Produkten abzudecken :)

      Ich freue mich auch in Zukunft auf deine Meinung, Anregungen, Lob und Kritik – immer her damit. Und Willkommen!

      Liebe Grüße,
      Lieselotte <3

      Gefällt mir

  7. Immer diese seltsamen Trends. Warum muss etwas, das für eine Anwendung entdeckt wird immer in alle Produkte? Wie mit dem Arganöl, Kokosöl, jetzt Aktivkohle und irgendwelche Körner (Quinoa?)…… Muss ich prinzipiell nicht haben, auch wenn ich die Nosestrips mal ausprobieren möchte.

    Gefällt 1 Person

    1. Becca, du bist ja heute on fiiiiire, wie man so schön auf Deutsch sagt, mit deinen Kommentaren, die haust du ja nur so raus :)
      Zu deinem Kommentar kann ich eigentlich nur sagen: ‚Tja, Trends…‘ Ich verstehe es ja auch nicht. Gibt es Pflege mit Quinoa?! Haha geil :D
      Klar, immer ausprobiert! Aber: Da du ja sehr sensible Haut hast, solltest du mit den Strips vorsichtig sein, die kleben wirklich SEHR fest und können dadurch die Haut durchaus irritieren.

      <3

      Gefällt mir

Hier ist Platz für deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s